Zitronensamen keimen lassen: wie es geht und pflegen

Citrus x Lemon, allgemein Zitronenbaum genannt, ist ein Obstbaum, den wir alle für seine leckeren und aromatischen Früchte kennen: Zitronen. Dieser in Asien beheimatete Baum kann in den meisten mediterranen oder tropischen Klimazonen problemlos an Land oder sogar im Topf angebaut werden.

Wenn Sie also diese frischen und biologischen Zitrusfrüchte zu Hause genießen möchten, müssen Sie zuerst lernen, wie Zitronensamen und ihre Pflege keimen . Wenn Sie an einem einfachen Gartenführer zu diesem Thema interessiert sind, nehmen Sie an diesem Artikel von teil.

Wie man Zitronensamen Schritt für Schritt keimt

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Zitronen zu keimen :

  1. Bereiten Sie einen Topf oder ein Saatbeet mit Saatgutsubstrat vor, wenn möglich pasteurisiertem Boden, um zu verhindern, dass die Samen von Bakterien befallen werden. Sie können etwas Kokosfaser hinzufügen, um die Mischung gut abtropfen zu lassen. In diesem anderen Artikel erklären wir Ihnen, wie man Kokosfasern für Pflanzen und deren Eigenschaften herstellt.
  2. Entfernen Sie die Erde mit Ihrer Hand, während Sie sie wässern, um sie anzufeuchten. Es ist wichtig, dass es nicht überflutet bleibt, sondern nur nass ist.
  3. Egal, ob Sie einen Topf oder ein Saatbett verwenden, Sie müssen Drainagelöcher haben.
  4. Machen Sie mit Ihrem Finger kleine Löcher von etwas mehr als einem Zentimeter in den Boden. In ihnen werden die Samen gehen.
  5. Sie benötigen Samen einer Bio-Zitrone, damit sie keimen können. Die Meyer sind eine gute Option. Waschen Sie den Samen sorgfältig, um alle Spuren von organischem Material und seiner klebrigen Hülle zu entfernen. Zu diesem Zweck können Sie sie über Nacht in warmem Wasser einweichen lassen.
  6. Platzieren Sie den Samen oder mehrere Samen in den zuvor vorbereiteten Löchern im Boden. Es ist vorzuziehen, mehrere zu pflanzen, falls einige nicht wachsen.
  7. Decken Sie den Topf oder das Saatbett mit einer dünnen Schicht durchsichtigen Plastiks oder Folie ab, in die Sie kleine Löcher gemacht haben, um Feuchtigkeit und Schweiß fernzuhalten.
  8. Lassen Sie den Topf an einem warmen Ort, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung.
  9. Wasser, wenn Sie das trockene Substrat bemerken und Sie werden sehen, dass sie wachsen werden.

Wie man Zitronensamen in Wasser keimt

Es ist auch möglich, die Zitronensamen in der ersten Phase in Wasser zu keimen . Der Prozess ist sehr einfach, wenn auch etwas weniger sicher als der vorherige.

  1. Geben Sie den Samen wie in der vorherigen Methode in Wasser ein, nachdem er vollständig gereinigt wurde.
  2. In diesem Fall können Sie es in ein kleines Glas oder ein Glas Wasser geben und jeden Tag wechseln, um das Risiko schädlicher Bakterien zu minimieren.
  3. In ungefähr einer Woche sollten Sie sehen, wie der Samen viel Volumen gewonnen hat und bereit ist, seinen ersten Sprössling zu nehmen.
  4. Zu diesem Zeitpunkt pflanzen Sie es in einen Topf oder ein Saatbett und es wird nicht lange dauern, bis der Sämling auftaucht.

Wie man schrittweise einen Zitronenbaum pflanzt

Sobald die Zitronenbaumsämlinge etwa 7 cm lange Wurzeln haben, ist es Zeit, sie an ihren endgültigen Standort zu verpflanzen. Idealerweise zwischen März und September.

  1. Sie können Ihren Zitronenbaum im Garten pflanzen oder einen eingetopften Zitronenbaum vorbereiten. In beiden Fällen bereiten Sie diesmal jedoch einen warmen und sonnigen Standort für sie vor. Es ist wichtig, dass sie diesmal etwas Sonne bekommen. Wenn Sie jedoch in einem Gebiet mit sehr sonnigem Klima leben, finden Sie einen halbschattigen Standort.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Boden gut drainiert ist, bevor Sie den kleinen Zitronenbaum platzieren.
  3. Führen Sie die Transplantation durch. Achten Sie dabei darauf, dass die Wurzeln des Zitronenbaums nicht beschädigt werden und bedecken Sie ihn gut mit Erde. Fixieren Sie den Sämling so, dass er gerade und fest ist und die Wurzeln gut bedeckt sind.
  4. Gießen Sie nach der Transplantation und setzen Sie dies fort, wenn Sie das trockene Substrat bemerken, etwa zwei- oder dreimal pro Woche.
  5. Wenn die Setzlinge bereits 4 volle und entwickelte Blätter haben, gießen Sie sie ein wenig aus.

Falls Sie sich entschieden haben, die Setzlinge in einen Topf zu legen, empfehlen wir diesen anderen Gartenführer über Topfzitrone: wie man sie anpflanzt, Pflege und Krankheiten.

Zitronenpflege - Basisanleitung

Nachdem Sie gelernt haben, Zitronensamen zu keimen und die Sämlinge an ihren endgültigen Standort zu verpflanzen, finden Sie hier einen praktischen Leitfaden für die Pflege des Zitronenbaums, damit er Früchte tragen kann:

Licht und Bewässerung des Zitronenbaums

Dieser Baum braucht Licht und Feuchtigkeit, aber es ist wichtig, es nicht mit Wasser zu übertreiben, sonst könnten Pilze Ihre Pflanze angreifen. Bei der Pflege eines Zitronenbaums ist es wichtig zu wissen, wie man die richtige Menge gießt. Sie können helfen, indem Sie Ihren Finger in den Boden senken: Wenn Sie bemerken, dass es trocken ist, ist es Zeit zu gießen, aber wenn Sie etwas Feuchtigkeit bemerken, können Sie noch einen Tag warten, bevor Sie gießen. Ebenso hilft ein Land mit guter Drainage, Probleme mit übermäßiger Feuchtigkeit zu vermeiden.

Ideale Temperatur

Diese Pflanze ist auch dankbar, jeden Tag eine gute Menge Sonne zu erhalten, obwohl in sehr trockenen oder heißen Klimazonen ein wenig Schatten eine gute Idee sein kann. Die ideale Temperatur für den Zitronenbaum liegt zwischen 17 ° C und 28 ° C.

Zitronenschnitt

In jedem Frühjahr ist es ratsam, den Zitronenbaum ab seinem 2. oder 3. Lebensjahr zu beschneiden. Es ist ein schonender Schnitt, der nicht aggressiv sein darf, dessen Ziel es ist, die Pflanze von trockenen Ästen zu reinigen. In diesem anderen Gartenführer erklären wir alles darüber, wann und wie man einen Zitronenbaum beschneidet.

Wann man Zitronen erntet

Zitronen sollten gepflückt werden, wenn sie eine hellgelbe Farbe zeigen . Wenn Zitronen also immer noch Grüntöne zeigen, sind sie nicht reif genug. Der Zitronenbaum kann mehrmals im Jahr blühen und Früchte tragen, aber es ist üblich, zwischen Herbst und Winter Zitronen zu ernten .

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel zu Germinate lemon seeds lesen möchten : Wie es geht und wie man es pflegt, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Anbau und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

3 Haarschnitte für einen Cockerspaniel
2019
Kann ich meinem Hund Antibiotika geben?
2019
Ethanol, der am wenigsten umweltschädliche Kraftstoff
2019