Wie viele Bäume gibt es auf der Welt? Mehr als bisher gedacht

Nach dieser neuen Studie müssen wir auch über einen neuen Waldatlas sprechen und die Frage beantworten, wie viele Bäume es auf der Welt gibt. und glücklicherweise sind bäume mehr als bisher gedacht, insgesamt 1.327 millionen hektar . Dank neuer Zähltechniken, die Technologien verwenden, die es ermöglichen, den Planeten von Satelliten aus zu verfolgen. Die Zahl, die durch eine in der Zeitschrift Science veröffentlichte Studie neu geschätzt wurde, erhöht die Waldfläche des Planeten um 9 Prozent und die vorhandene um fast 50 Prozent In den Trockengebieten.

Neue Technologien, die Tuning ermöglichen

An der von der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) durchgeführten Studie nahmen mehr als zweihundert Forscher aus verschiedenen Organisationen teil.

Wichtig für die zahlreichen und qualifizierten Teilnehmer war die Möglichkeit, die erwähnten hochauflösenden Bilder, die von Satelliten der Firma DigitalGlobe gesammelt wurden und unter anderem von Google Maps verwendet wurden, zu erhalten.

Diese neue Technologie markiert ein Vorher und Nachher für unseren Zweck, da sie Sensoren mit einer Auflösung von 25 Zentimetern enthält, die die Analyse erheblich erleichtern. Oder, mit mehr Eigenverantwortung, mit Collect Earth. Eine beispiellose Gelegenheit, die die FAO unermüdlich ergriffen hat.

Was ist Erde sammeln?

Collect Earth ist ein Tool, mit dem Sie Daten über Google Earth sammeln und anschließend hochauflösende Satellitenbilder für verschiedene Zwecke analysieren können. Auf diese Weise konnten spezifische Daten erhoben werden, diesmal die Erfassung regionaler Waldinventuren auf bisher schlecht inventarisierten Flächen.

Insbesondere trockene Gebiete, mit dem Ziel, das Verständnis der in ihnen vorhandenen Elemente zu verbessern, um das Wissen über die ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen zu vertiefen und um zu wissen, welche Umweltschutzbedürfnisse bestehen.

Die "Globale Bewertung von Trockengebieten" ist eigentlich ein umfassenderes Projekt, das auch das Zählen von Weiden in Trockengebieten umfasst. Diese Bewertung wird von Collect Earth verwendet, um mehr als 200.000 Parzellen weltweit zu analysieren.

Das Ziel einer globalen Erfassung der Waldbedeckung (einschließlich Wälder, Bäume und Wiesen) wird durch eine Reihe spezifischer von der FAO entwickelter Methoden erreicht. Wie aus der Studie hervorgeht, gab es 2015 in ariden Klimazonen 1.327 Millionen Hektar Biomasse mit einem prozentualen Anteil an Waldbedeckungen von mehr als 10 Prozent.

Diese Daten sind wichtig, da es sich um den Schwellenwert handelt, den die FAO verwendet, um den Waldnamen auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern zu verwenden. Das wichtigste Ergebnis ist jedoch die Neudefinition der Karte der trockenen Landwälder. Mit den Worten von Elena María Abraham, Mitautorin der Studie:

Das Wichtigste ist, dass wir durch die Identifizierung eines größeren Trockenwaldgebiets die Karte der Trockengebiete neu zeichnen. Angesichts des Szenarios des Klimawandels und der Wüstenbildung, in dem sich Trockengebiete ausdehnen werden, ist es entscheidend, Trockenwälder zu kennen, die wichtigste Ressource, die wir haben.

Schließlich hat die FAO diese Analyse im Rahmen von zwei sich ergänzenden Projekten derselben Organisation durchgeführt, wie "Action Against Desertification" und "Global Forest Survey", in deren Durchführung Es arbeitet unter anderem mit einem Netzwerk von Regierungen, NRO und akademischen Institutionen zusammen.

Abgesehen von der guten Nachricht einer größeren Waldmasse verfolgt die Studie einen praktischen Zweck, der auf die Entwicklung in Regionen abzielt, die im Allgemeinen nur über begrenzte Ressourcen verfügen.

Schlussfolgerungen

Bis jetzt hatten sie ein Waldgebiet ignoriert, das zusammen 467 Millionen Hektar einnehmen würde oder genauso viele Bäume wie der Amazonas-Regenwald. Damit beträgt die globale Baumfläche 1.327 Millionen Hektar.

Für dieses Update wurden hochauflösende Luftbilder verwendet, die die Ergebnisse von Satelliten wie Sentinel oder Landsat verbessern. Vor allem wurde es zum Zeitpunkt der Zählung in ariden Regionen verfeinert, in denen Bäume keine Wälder bilden, die sich leicht in Bäume umwandeln lassen, und in der Summe auf einer bestimmten Waldfläche, gemessen in Hektar.

Im Gegensatz dazu sind in trockenen Gebieten die meisten Bäume verstreut. Da es sich nicht um zusammenhängende Grünflächen handelt, ist das Zählen komplizierter. Und nach den neuen Daten wurden die Zahlen in erheblichem Maße unterschätzt.

Wenn wir auch berücksichtigen, dass fast die Hälfte der Erdoberfläche von dieser Trockenheit geprägt ist, haben wir festgestellt, dass eine geringere Anzahl von Bäumen in diesem großen Raum (speziell 41, 5 Prozent davon) eine gute Anzahl ergibt .

Obwohl man zum Zeitpunkt der Zählung eine Vorstellung von diesem Mangel haben konnte, war keine Technologie erforderlich, um ihn zu beheben, und daher konnten die Umweltauswirkungen, die dies mit sich brachte, nicht auf konkrete Weise erkannt werden.

Jetzt haben sich die Dinge geändert und die Trockengebiete wurden überprüft, wobei die Bäume gezählt wurden, die zuvor ausgelassen wurden. Dies ist die bisher größte Überprüfung dieser ariden Regionen zu diesem Zweck.

"Die Verwendung von Bildern mit sehr hoher Auflösung bedeutet, dass Sie in jedem Pixel des Satellitenbildes viel spezifischer sein und die Waldmenge besser erfassen können", erklärt Javier Gódar, ein Forscher am Stockholm Environmental Institute (SEI), der dies auch tut Betonen Sie, wie wichtig es ist, diese Technologie weiterhin für die Überwachung einzusetzen, die eine Überwachung ermöglicht. Auf diese Weise könnten logischerweise zuverlässigere Daten sowohl zu Wiederaufforstungs- als auch zu Entwaldungsprozessen in diesen vergessenen Gebieten verfügbar sein.

Wenn Sie ähnliche Artikel lesen möchten, wie Wie viele Bäume gibt es auf der Welt? Mehr als bisher angenommen, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Naturkuriositäten einzusteigen.

Empfohlen

Haupthilfsmittel für Hunde mit Erbrochenem
2019
Durchfall bei Welpen - Ursachen und Behandlung
2019
Bindu Yoga
2019