Wie Technologie die Umwelt beeinflusst

Die veränderten Lebensbedingungen, die Zunahme der Bevölkerung, die Zunahme des Energieverbrauchs, die Notwendigkeit, die Produktion von Nahrungsmitteln oder Konsumgütern zu steigern, haben zu großen technologischen Fortschritten in der heutigen Gesellschaft geführt. Die Folgen sind große Umweltprobleme wie Umweltverschmutzung, Holzeinschlag oder Verstädterung des Landes.

Wir können es uns alle vorstellen, aber wissen wir wirklich, wie sich Technologie auf die Umwelt auswirkt ? Im folgenden Artikel erklären wir es Ihnen.

Technologie und Umwelt

Die überwiegende Mehrheit der in unserem Alltag üblichen Aktivitäten verursacht Umweltverschmutzung, sei es durch Schall, Licht oder Atmosphäre, deren Endempfänger die Umwelt ist. Jedes Mal, wenn wir Elektrizität, Transportmittel, Medikamente, Reinigungsmittel, Erhitzen oder Erhitzen von Lebensmitteln verwenden, erzeugen wir, wenn auch nicht direkt, umweltschädlichen Abfall.

Die Verschmutzung variiert je nach einer Reihe von Faktoren wie Bevölkerungswachstum, Verstädterungsgrad, industrieller Entwicklung, Mechanisierung der Landwirtschaft oder Nutzung natürlicher Ressourcen. Bei allen Arten ist die Luftverschmutzung besonders wichtig. Diese Verschmutzung kommt in der Regel von den Verkehrsmitteln, Industrieemissionen oder Emissionen aus der Stadt oder vom Land.

Diese Faktoren wirken sich in vielerlei Hinsicht auf die Umwelt aus.

  • Versalzung, Versauerung, Verdichtung, Erosion oder Wüstenbildung von Böden .
  • Beitrag zum Klimawandel und zur Erzeugung von umweltschädlichem Nebel über Städten ( Smog ).
  • Beeinträchtigung der biologischen Vielfalt, wodurch die genetische Variabilität abnimmt.
  • Verschmutzung und Sedimentation von Wasser .
  • Abholzung der Wälder .
  • Abfalldeponien : Manchmal wissen diejenigen, die die Industrie leiten, nicht, wie sie diese Abfälle entsorgen sollen, so dass sie in den ärmsten Ländern deponiert werden, was sich negativ auf Flora, Fauna und Umwelt auswirkt.

Einige Daten zur Luftverschmutzung

Es ist erwiesen, dass die atmosphärische Konzentration von Treibhausgasen seit der industriellen Revolution stark zugenommen hat. So wurde festgestellt, dass die durchschnittliche Kohlendioxidkonzentration von 275 ppm vor der industriellen Revolution auf 361 ppm im Jahr 1996 angestiegen ist. Auch der Methangehalt hat sich im letzten Jahrhundert von 1, 8 verdoppelt ppm bis 17 ppm im Jahr 1992.

Eine wichtige Kohlendioxidquelle ist die Verbrennung großer Vegetationsmassen zur Erweiterung des Ackerlandes oder die weitgehende Nutzung fossiler Brennstoffe zur Energiegewinnung, obwohl als Hauptquelle Kohlendioxid, Stickstoffmonoxid oder Kohlenwasserstoffe emittiert werden Transportmittel Diese und andere chlorierte Gase tragen nicht nur zur globalen Erwärmung bei, sondern vergrößern auch das Loch (die Ausdünnung) der Ozonschicht.

Der Ozongehalt auf Kontinenten wie der Antarktis hat bereits seinen niedrigsten Stand erreicht, wodurch ein Großteil der Gletscher unseres Planeten schmilzt und globale Klimaveränderungen verursacht. Diese Veränderungen bedeuten, dass sie mit Arbeiten zur Eindämmung des Meeres, Wanderungen von Menschen oder Arten, Veränderungen der Ernte, Wirbelstürmen, starken Regenfällen oder extremen Temperaturen zu tun haben.

Vorteile der Umwelttechnik

Technologie wirkt sich jedoch nicht nur negativ auf die Umwelt aus, sondern kann auch zu deren Verbesserung beitragen. Eine gute Nutzung kann ein wichtiges Instrument für den Umweltschutz sein. Einige Beispiele können sein:

  • Recycling : Durch die Weiterentwicklung der Technologie konnten die Recyclingprozesse für Abfälle, die bei verschiedenen Tätigkeiten anfallen, gesteigert werden. In diesem Bereich sind weitere Innovationen möglich
  • Die Technologie ermöglicht ein größeres technisches und wissenschaftliches Wissen über die Umwelt und trägt dazu bei, Waren oder Dienstleistungen zu entwerfen und zu schaffen, die die Erhaltung der Umwelt fördern.
  • Entwicklung neuer umweltfreundlicher Energieformen wie Sonnen- oder Windenergie
  • Transportmittel entwickeln, die umweltfreundlichere Kraftstoffe verwenden
  • Entwicklung von Systemen zur umweltfreundlichen Entsorgung chemischer Abfälle
  • Entwickeln Sie Systeme, die den Energieverbrauch zu Hause oder am Arbeitsplatz steuern

Viele dieser Vorschläge müssen noch entwickelt und untersucht werden, aber die Technologie kann auch ein Verbündeter sein, um die mit der Abnahme der Ozonschicht oder des CO2-Fußabdrucks verbundenen Risiken zu verringern.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie sich Technologie auf die Umwelt auswirkt, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Grüne Technologie" einzusteigen.

Empfohlen

Wissenschaftliche Kuriositäten über das Universum
2019
Namen für Katzen auf Englisch und ihre Bedeutung - Männer und Frauen
2019
5 Symptome einer schlechten Verdauung bei Hunden
2019