Wie sind Glassolarfliesen

Solarthermische Kollektoren sind zwar nicht übermäßig groß, sehen aber wie echte Mastodons neben der raffinierten Alternative aus, die Glassolardachziegel darstellt, eine revolutionäre schwedische Erfindung in ästhetischer Hinsicht, an der es keinen Zweifel gibt, und so weiter Sie können von ihnen lesen, es bietet auch gute Ergebnisse.

Aber was sind Solarglasfliesen? Vielleicht müssen wir vorher noch eine wesentlich grundlegendere Frage beantworten, da das Konzept der Solarthermie nicht dem der Photovoltaik entspricht, obwohl beide Solarenergie sind.

Solarthermie oder Solarthermie sind daher andere Systeme als Photovoltaikmodule, da sie zwar zur Umwandlung von Sonnenstrahlung in Elektrizität dienen, jedoch in der Regel dazu dienen, die Kosten für die Warmwasserbereitung und die Raumklimatisierung zu senken. Die Wahrheit ist jedoch, dass sie auch die Stromerzeugung durch Nahrungsergänzungsmittel ermöglichen.

Heizung, Warmwasser und Klimaanlage

Diese merkwürdigen Glasfliesen gehören nun ja zu dieser zweiten Art von Technologie, aber ihr Aussehen ist so ungewöhnlich, dass sie eher wie Eisdächer aussehen. Sie bringen uns jedoch einer fast traumhaften Fantasiewelt näher, in der erneuerbare Energien und architektonisches Design Hand in Hand gehen.

Abgesehen von ihren Träumen sind diese Glasfliesen eine Realität, und ihre Einsparungen sind mittelfristig nach Amortisation der Investition ein weiteres völlig irdisches Problem, das so konstant ist, wie es sich anhört. Und ist es so, dass SolTech Energy-Fliesen dank einer schwedischen Erfindung, die es ermöglicht, die Heizkosten dank dieses ungewöhnlichen Systems zu senken, das unter anderem viel schwieriger zu stehlen ist als Photovoltaik-Module oder Solarthermie-Kollektoren?

Wie bei Solarthermie - Batterien kann dieses Schiebedach auch zur Stromversorgung einer Klimaanlage verwendet werden. In diesem Fall müsste eine Absorptionsmaschine mit dem als Absorptionskühlung bekannten System aufgestellt werden. Grundsätzlich werden Absorptionskältemaschinen eingesetzt, bei denen der Kompressor durch thermische Kompression ersetzt wird.

Sie erhitzen die Luft, nicht das Wasser

Unter diesem kostbaren Glas verbirgt sich der Kern der Sache, eine schwarze Nylonbasis, die Wärme aufnimmt, um sie zwischen den Fliesen und dieser an die Luft zu leiten . Auf diese Weise wird die Luft erwärmt und gelangt in einen Wärmespeicher.

Obwohl das Klima die Leistung beeinflusst, fallen im Durchschnitt rund 350 kWh Wärme pro Quadratmeter an. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine schwedische Erfindung handelt, ist es logisch, dass ihre Leistung nicht nur von Sonnentagen abhängt, auch nicht von wichtiger Sonneneinstrahlung.

Und der Preis, ein heikles Thema, das in diesem Fall auch hoch ist, liegt bei rund 24.000 Euro für ein Dach von 6 Quadratmetern, bei dem es sich um ein Haus, ein Gewächshaus oder einen Garten handeln könnte oder zum Beispiel das Dach von zu ersetzen Ein Hallenbad. Auf der anderen Seite können wir es als Reform installieren, ohne das Haus von Grund auf neu bauen zu müssen, da es von jeglichen architektonischen Strukturen unabhängig ist. Darüber hinaus haben die Fliesen ein ähnliches Gewicht wie herkömmliche Tonfliesen, was die Struktur ebenfalls nicht überlastet.

Im Kapitel über Umweltauswirkungen der Erfindung ist es auf Landschaftsebene interessant und zweifellos weitaus wünschenswerter als Tafeln und Sammler, zumindest in den aktuellen Versionen. Im Übrigen ist Glas leicht zu recyceln, langlebig und bei seiner Herstellung entsteht kein übermäßiger CO2-Fußabdruck. Außerdem könnten sich die Straßenkätzchen bei alledem verbrühen, weil hohe Temperaturen von bis zu 80 Grad Celsius erreicht werden. Hoffentlich willst du sie nicht anfassen ...

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten wie Wie sind Glassolardachziegel, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Erneuerbare Energien einzusteigen.

Empfohlen

So desinfizieren Sie Obst und Gemüse auf ökologische Weise
2019
Nächtliche Tiere
2019
Arten von Laubbäumen
2019