Wie passt man ein Haus an Katzen an?

Siehe Cats-Dateien

In diesem Artikel von milanospettacoli.com erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Haus an eine Katze anpassen können . Unabhängig davon, ob wir mit einer erwachsenen Katze oder einem Kätzchen leben, können wir eine Reihe allgemeiner Empfehlungen befolgen, die uns helfen, unser Zuhause zu einem komfortablen Ort für unseren neuen Partner zu machen.

Wenn wir ein Haus für die Ankunft eines Kätzchens anpassen, müssen wir berücksichtigen, dass Katzen im Gegensatz zu Hunden vertikal leben, dh in beträchtliche Höhen aufsteigen können, was uns dazu zwingt, dies zu berücksichtigen Dimension, wenn wir Ihr neues Zuhause vorbereiten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie ein Haus an Katzen anpassen können .

Sorgen Sie für eine sichere Umgebung für Ihre Katze

Wenn wir wissen wollen, wie wir unser Haus an Katzen anpassen können, müssen wir zuerst über deren Sicherheit nachdenken. Dazu müssen wir folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Wenn wir in einer bestimmten Höhe leben, müssen alle unsere Fenster Moskitonetze haben, damit die Katze nicht herunterfällt. Das sogenannte Fallschirmjäger-Katzensyndrom ist sehr verbreitet, da Katzen beim Gehen auf der Fensterbank häufig das Gleichgewicht verlieren oder sogar ungeachtet ihrer Körpergröße springen. Daher ist es wichtig, diesen Schutz zu haben.
  • Da sie in der Lage sind, die Möbel zu besteigen und große Höhen zu erreichen, sollten wir keine Gegenstände fallen lassen, die in Reichweite brechen können, damit es nicht zu Unfällen kommt. Daher ist es vorzuziehen, die Vasen oder Porzellanfiguren in Vitrinen oder Höhen aufzubewahren, bei denen wir überprüft haben, dass die Katze nicht ankommt.
  • Pflanzen könnten versucht sein, an ihnen zu knabbern, daher müssen wir sicherstellen, dass sie für sie nicht giftig sind oder sie außer Reichweite lassen. Andere Katzen können von Blumenerde angezogen werden und diese als Sandkasten verwenden. Schauen Sie sich unseren Artikel "Giftpflanzen für Katzen" an.
  • Obwohl Katzen normalerweise nicht dazu neigen, Gegenstände oder Substanzen aufzunehmen, können sie Fäden verschlucken oder sich berauschen, wenn das Fell mit einem Produkt befleckt und zum Reinigen geleckt wird. Deshalb müssen wir auch Reinigungsmittel, Medikamente, Näherinnen oder gar Futter sicher aufbewahren, da nicht alle für Katzen geeignet sind.
  • Darüber hinaus neigen Katzen dazu, sehr still zu sein und nach Orten zu suchen, an denen sie sich verstecken können . So können sie leicht nach Löchern in Schränken, unter Betten, in der Waschmaschine oder hinter Möbeln suchen. Es ist eine gute Idee, diese Bereiche frei zu halten und die Schränke geschlossen zu halten, um zu vermeiden, dass wir in unserer Abwesenheit eingeklemmt werden. Es ist auch ratsam, die Waschmaschine vor dem Waschen und die Balkone oder Terrassen vor dem Verlassen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Katze dort nicht isoliert ist.

Das unentbehrliche Zubehör für Katzen

Bei der Anpassung des Hauses an eine Katze müssen wir auch das grundlegende Zubehör berücksichtigen, das Sie benötigen, wie z.

  • Feeder und Trinker, die leicht zu reinigen sein sollen. Wir können sie in die Küche oder in eine Höhe stellen, immer auf der Suche nach dem Komfort der Katze.
  • Sandkasten und Schaufel, auch leicht zu reinigen und zu schleifen. Es ist sehr wichtig, dass wir es an einem ruhigen Ort, abseits von Verkehr und Lärm, mit guter Belüftung, wie einem Balkon oder einem Badezimmer, aufstellen.
  • Transport für Reisen, die wir zumindest zum Tierarzt bringen müssen. Es kann aus Kunststoff oder Stoff bestehen. Einige Katzen benutzen es zum Schlafen und es kann eine gute Idee sein, es in ihrer Reichweite zu lassen, damit es nicht ungewöhnlich ist, wenn Sie es benutzen müssen.
  • Bett für strategische Orte, da Katzen, obwohl sie schlafen, wo sie wollen, es normalerweise nicht ablehnen, an einem guten Ort zu schlafen, beispielsweise in der Nähe eines Heizkörpers. Auf dem Markt finden wir eine Vielzahl von Modellen, wie zum Beispiel die neue Kollektion von Heimtierprodukten von Maisons du Monde . Die Körbe sind sehr vielseitig, da sie zerkratzt werden können, als hängende Betten dienen und die Katze sich darin verstecken kann. Sie sollten leicht zu waschen sein.
  • Decke für Bett, Transport oder zum Schutz der Sofas vor Haaren.
  • Schaber, unerlässlich für die Katze zu markieren. Gegenwärtig gibt es alle Arten von Modellen, von einfachen Stangen bis zu Abstreifern unterschiedlicher Höhe, einschließlich Betten und Spielen, wobei letzteres am meisten empfohlen wird.
  • Körperpflegeprodukte wie Nagelknipser, Bürste oder Shampoo sowie ein Set mit dem Nötigsten wie Thermometer, Einweghandschuhe, Gaze, Pinzette usw.
  • Wir werden im nächsten Abschnitt über Spielzeug sprechen.

Bieten Sie Ihrer Katze ein reichhaltiges Umfeld

Um zu verhindern, dass unsere Katze fett oder gelangweilt wird, müssen wir bei der Anpassung des Hauses an unsere Katze unbedingt die sogenannte Umweltanreicherung berücksichtigen, dh eine Umgebung bieten, in der die Katze körperliche und geistige Aktivitäten ausführen kann Vermeiden Sie Probleme mit Übergewicht oder Stress. Einige Ideen, um diese Umgebung zu erreichen, sind die folgenden:

  • Wir können eine Vielzahl von Spielzeugen zum Verkauf finden oder sie sogar selbst herstellen. Diejenigen, die mit Futter gefüllt werden können, sind interessant, so dass die Katze sie manipulieren muss, um zu gehen. Es ist auch wichtig, dass wir jeden Tag ein paar Minuten mit ihm spielen.
  • Es ist unerlässlich, ihnen verschiedene Orte zum Verstecken oder Erkunden anzubieten. Wir haben die Möglichkeit, auf Kartons, Schubladen oder Iglubetten zurückzugreifen.
  • Katzen lieben Höhen, deshalb ist es wichtig, dass wir die Möglichkeit zum Klettern bieten, damit wir Schaber in verschiedenen Höhen, Möbeln oder Regalen verwenden können, die als Kreis an der Wand angeordnet sind.
  • Manche Katzen lieben Katzenminze . Wir können es direkt oder durch damit aromatisiertes Spielzeug geben.
  • Wenn unsere Katze Anpassungsschwierigkeiten hat, wird dringend empfohlen, sich an einen Experten zu wenden.

Eine schlechte oder nicht angereicherte Umgebung kann dazu führen, dass sich das Tier langweilt oder gestresst wird, was unerwünschte Verhaltensweisen auslöst, z. B. Möbel kratzen oder Gegenstände auf den Boden werfen. Aus diesem Grund müssen wir bei der Vorbereitung eines Hauses für eine Katze auch berücksichtigen, dass es sich um ein Tier handelt, das sehr anfällig für Veränderungen ist. Daher müssen Änderungen in seiner Routine oder in der Umwelt schrittweise vorgenommen werden. Auch wenn die Katze trotz einer angereicherten Umgebung die Möbel zerkratzt, empfehlen wir Ihnen, Ihre Nägel zu überprüfen oder synthetische Pheromone zu verwenden. Verpassen Sie für weitere Informationen nicht unseren Artikel "Tricks, damit Ihre Katze nicht an den Möbeln kratzt."

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, wie man ein Haus an Katzen anpasst? Wir empfehlen Ihnen, unseren Abschnitt Was Sie wissen müssen aufzurufen.

Empfohlen

Pflege für einen Monat Katzen
2019
8 Tiere, die sich in der Natur tarnen
2019
Mein Hund ist aggressiv gegenüber Kindern. Was soll ich tun?
2019