Wie man hausgemachtes Bio-Make-up macht

Es wird mehr nach Rezepten gesucht, um jeden Tag hausgemachtes oder natürliches Make-up herzustellen. Die Hauptgründe sind mehrere: Sie helfen, den Planeten zu pflegen, ohne auf ein schönes Aussehen und die Pflege der Haut zu verzichten, und vermeiden die Verwendung von handelsüblichen Chemikalien, die auf lange Sicht die Dermis stark schädigen. Darüber hinaus ist es wirklich einfach, es zu Hause zu tun und es ist billiger.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie sich zu Hause natürlich schminken können, sind Sie hier richtig. In erklären wir Ihnen, wie Sie hausgemachtes Bio-Make-up machen, damit Sie ein schöneres und vorsichtigeres Gesicht haben und gleichzeitig die Umwelt schonen. In den folgenden Rezepten lernen Sie, wie man eine Grundierung mit Zimt, Erröten mit Erdbeeren, Eyeliner mit Kakao, Schatten mit Algen oder Safran, Mascara mit Aktivkohle und Lippenbalsam mit Sheabutter macht.

Wie man ökologische Make-up Basis macht

Immer mehr Menschen suchen nach Möglichkeiten, Make-up ohne Chemikalien zu machen, um ihre Haut besser zu pflegen, die Umwelt weniger zu verschmutzen und die Verwendung von Tieren bei den Tests und Tests zu vermeiden, die für einige Produkte vor ihrer Freigabe durchgeführt werden. Diese Option ist auch billiger als hochwertige Kosmetikprodukte und bietet hervorragende Ergebnisse, sowohl für das Finish als auch für die Gesundheit der Haut. Um zum Beispiel ein selbstgemachtes Make-up für das Gesicht oder die Basis zu machen, können wir uns für das folgende Rezept entscheiden:

Zutaten

  • 1/4 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Esslöffel roter Ton oder Kakaopulver
  • 3 Esslöffel Maisstärke

Vorbereitung

  1. Kaufen Sie die genannten Zutaten unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es sich um Produkte mit einem Umweltzeichen handeln muss, wenn Sie ein ökologisches Make-up wünschen.
  2. Wählen Sie ein Boot oder einen Krug, in dem Sie die Basis für das Gesicht behalten.
  3. Die Maisstärke oder das Maismehl in die Schüssel geben, dann den Kakao oder den roten Ton und schließlich den Zimt. Wenn der Ton mehr braun sein soll, fügen Sie mehr Kakao oder roten Ton hinzu.
  4. Mit Hilfe eines langen Zahnstochers oder eines Teelöffels die Zutaten sehr gut umrühren, bis Sie sehen, dass sie gut eingebunden sind und die resultierende Mischung homogen ist. Sie haben Ihre hausgemachten und ökologischen Make-up Basis bereit.
  5. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein hausgemachtes Creme-Make-up oder eine flüssige Make-up-Basis herstellen können, müssen Sie dieser Mischung nur einen Löffel Bio-Feuchtigkeitscreme für das Gesicht hinzufügen, entweder hausgemacht oder von Ihnen selbst hergestellt. Man muss nur sehr gut mischen, damit die Mischung perfekt integriert ist.

Jetzt, da Sie wissen, wie man ein Bio-Make-up zu Hause herstellt, können Sie sich selbst dazu ermutigen, den Rest der Make-up-Produkte wie Rouge oder Mascara zu machen.

Hausgemachte erröten oder erröten

Um weiter zu lernen, wie man Make-up auf Basis natürlicher Produkte herstellt, nachdem Sie Ihre Basis für das hausgemachte Gesicht vorbereitet haben, ist es jetzt an der Zeit, das hausgemachte Rouge oder Rouge vorzubereiten, um die Wangen hervorzuheben. Im folgenden Rezept zeigen wir Ihnen eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, Ihr Rouge selbst zuzubereiten:

Zutaten

  • 1/4 Tasse Rübenpulver
  • 1/4 Tasse natürliche Erdbeeren
  • 1/2 Teelöffel Olivenöl

Vorbereitung

  1. Kaufen Sie alle Zutaten mit Bio-Label . Wenn Sie kein Rübenpulver oder dehydriertes Rübenpulver finden, da es nicht in allen Ländern erhältlich ist, können Sie einige Stücke mit dem Mörser zerkleinern oder den Mixer direkt verwenden.
  2. Die rote Beete, die blattlosen Erdbeeren und das Olivenöl in den Mixer geben, die Zutaten verarbeiten und, wenn Sie die homogene Mischung sehen, das Rouge fertig haben.
  3. Der beste Weg, dieses hausgemachte Rouge aufzutragen, ohne es zu pudern, besteht darin, Ihre Finger oder einen feinen Pinsel zu verwenden.
  4. Bewahren Sie es in einem gut verschließbaren Gefäß an einem trockenen Ort auf. Denken Sie daran, die Bürste nach jedem Gebrauch gut zu reinigen.

Selbst gemachter Eyeliner und Lidschatten

Weitere begehrte Naturkosmetikprodukte sind Eyeliner und Lidschatten . Um sie zu Hause zu machen, befolgen Sie einfach diese Tipps und einfachen Schritte:

Selbst gemachter Eyeliner

  • Kokosöl: Die Hälfte des Fassungsvermögens des Behälters, in dem Sie den Eyeliner aufbewahren möchten.
  • Kakaopulver oder Aktivkohle: Je nachdem, ob Sie einen brauneren oder einen sehr schwarzen Farbton wünschen, benötigen Sie die Menge dieser Zutaten, die zum Füllen der anderen Hälfte des Behälters erforderlich ist.

Dazu mischen Sie einfach diese beiden Zutaten in dem gewählten Behälter, bis eine homogene Mischung mit einem Teelöffel oder einem Stab entsteht. Es ist zweckmäßig, den Applikator eines alten Gel Eyeliner oder ähnliches zu verwenden.

Wie man hausgemachte Lidschatten macht

Um Lidschatten zuzubereiten, müssen Sie nur entscheiden, welche Farbe oder welchen Ton Sie benötigen, und die Zutaten erhalten, die wir für jede von ihnen unten angeben.

  • Grüns: Algenpulver wie Spirulina.
  • Braun: Kakaopulver.
  • Orangen und rötlich: Safran.
  • Nackt und klar: Pfeilwurzel oder Stärke einer hellen Wurzel.

Sie können das Pulver einfach direkt auftragen oder versuchen, etwas zu mischen, wenn Sie einen anderen Farbton erhalten möchten. Sie können auch mehr oder weniger auf Ihre Augenlider auftragen, denn wenn Sie beispielsweise wenig Safran verwenden, haben Sie einen Orangeton, und wenn Sie mehr Menge verwenden und mit Kakaopulver mischen, haben Sie einen rötlich-braunen Ton.

Wie man hausgemachte Wimperntusche macht

Möchten Sie wissen, wie man hausgemachte Wimperntusche macht ? Beachten Sie dann dieses hausgemachte Bio-Make-up-Rezept und lernen Sie, wie Sie umweltfreundliche Wimperntusche einfach und wirtschaftlich herstellen können.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Aloe Vera oder Aloe Vera Gel
  • 3 Tropfen Vitamin E-Öl
  • 1/2 Esslöffel Aktivkohle

Schritte zu folgen

  1. Entfernen Sie das Gel von einem Aloe Vera Blatt und legen Sie es beiseite.
  2. Kaufen Sie Kapseln mit Vitamin E-Öl und stechen Sie eine davon mit einer Nadel ein oder schneiden Sie sie klein, um die erforderlichen Tropfen zu extrahieren. Gießen Sie sie direkt in den Behälter, in dem Sie Ihre hausgemachte Wimperntusche aufbewahren möchten.
  3. Wir empfehlen Ihnen, den Behälter einer handelsüblichen Wimperntusche, die Sie lange Zeit verwendet haben, wieder zu verwenden, da die längliche Form des Behälters und der Bürste sehr nützlich ist, wenn Sie ihn erst einmal gereinigt haben, um dieses hausgemachte Kosmetikum herzustellen.
  4. Geben Sie die Aktivkohle und das Aloe-Gel in das Glas.
  5. Je nach Größe der Schüssel mit einem langen Stab oder einem Löffel gut mischen, bis die Mischung homogen ist.
  6. Sie haben Ihre hausgemachte und biologische Wimperntusche bereit, solange die Zutaten mit einem Etikett gekauft werden, das ihre ökologische Herkunft bestätigt, oder Sie haben sie bereits zu Hause, wie zum Beispiel die Aloe-Pflanze.
  7. Denken Sie daran, dass Sie als völlig natürliche Inhaltsstoffe diese sehr gut aufbewahren und den Pinsel bei jedem Gebrauch reinigen müssen.

So machen Sie hausgemachten Lippenbalsam einfach

Viele Menschen verwenden Near Bee, um Lippenbalsam herzustellen, aber dies ist keine Option, die wir als wirklich ökologisch betrachten können. Daher empfehlen wir die Verwendung von pflanzlichen Produkten wie Sheabutter oder Kokosöl. Sie müssen diese Richtlinien befolgen, um Ihren hausgemachten Lippenbalsam herzustellen :

Zutaten

  • 1 Esslöffel Sheabutter oder Kakaobutter.
  • 1 Esslöffel Kokosöl, süße Mandeln oder Oliven.
  • 1 Kapsel Vitamin E.

Vorbereitung

  1. Stellen Sie einen Topf auf das Feuer, um die Sheabutter oder den Kakao im Wasserbad zusammen mit dem Öl, das Sie verwenden möchten, zu schmelzen. Mit einem Löffel umrühren, damit er leicht auseinander fällt.
  2. Wenn Sie es gut integriert sehen, entfernen Sie die Mischung von der Hitze, um etwas abzukühlen.
  3. Fügen Sie vor dem Aushärten den Inhalt einer Vitamin E-Kapsel hinzu und rühren Sie sie um, um sie zu integrieren.
  4. Gießen Sie die Mischung vor dem Aushärten in den Behälter, in dem Sie den Balsam aufbewahren möchten.
  5. Lassen Sie es mindestens 12 Stunden im offenen Behälter ruhen, bevor Sie es verwenden. So wird Ihr hausgemachter und biologischer Lippenbalsam fertig.

Wie man hausgemachten Lippenbalsam mit Farbe macht

Wenn Sie einen natürlichen und hausgemachten feuchtigkeitsspendenden Lippenstift wünschen, ist es am besten, wenn Sie einem von Ihnen hergestellten Lippenbalsam Farbe hinzufügen. In diesem Fall ist es einfach, dieses Bio-Make-up- Produkt gemäß dem vorherigen Rezept herzustellen, aber fügen Sie zum richtigen Zeitpunkt einen rötlichen, rosafarbenen oder violetten natürlichen Farbstoff wie Rübenpulver hinzu.

Sie müssen 1 Teelöffel Rübenpulver hinzufügen, nachdem Sie die Butter und das Öl gut eingerührt und integriert haben. Rühren Sie sich wieder gut um, aber wenn Sie während des Mischens den Eindruck haben, dass der Ton sehr klar ist, können Sie nach und nach mehr Rübenpulver hinzufügen, bis Sie den gewünschten Ton gefunden haben. Wenn die Mischung homogen ist, vom Herd nehmen. Dann gießen Sie die Mischung in den Behälter, fügen Vitamin E hinzu, rühren um, lassen es abkühlen und nach 12 Stunden können Sie Ihren hausgemachten Lippenbalsam mit Farbe verwenden .

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die dem Artikel Wie man ein hausgemachtes Bio-Make-up macht ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Naturheilmittel einzusteigen.

Empfohlen

Bringen Sie einer Katze bei, den Sandkasten Schritt für Schritt zu benutzen
2019
Wie erzieht man eine Katze, seit sie klein ist?
2019
Single Track - Canine Ethologie und Training
2019