Wie man einen Zitronenbaum ohne Schädlinge hat

Wenn Sie daran denken, einen Zitronenbaum im Garten zu haben, haben Sie gerade einen gepflanzt oder haben es lange genossen, müssen Sie Strategien haben, um zu verhindern, dass er schreckliche Schädlinge hat. Zitronenschädlinge würden nur Ihre Gesundheit zerstören und Sie würden ohne ihre Schönheit und ohne ihre Zitronen zurückbleiben, besser verhindern, dass es dazu kommt! In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie Ihre Zitronenbäume vor Krankheiten schützen können, die durch Schädlinge verursacht werden, und damit wissen, wie man einen Zitronenbaum ohne Schädlinge hat .

Begleitpflanzen zur Vermeidung von Schädlingen in Ihrem Zitronenbaum

Eine ausgezeichnete Idee ist es, begleitende Landpflanzen zu pflanzen, um potenzielle Schädlinge abzuwehren. Die besten Pflanzen, die Sie in der Nähe Ihrer Zitronenbäume säen können, sind: Lavendel, Ringelblumen und Kapuzinerkressen . Sie sollten sie um jeden Zitronenbaum pflanzen. Lavendel und Ringelblume geben einen starken und charakteristischen Geruch ab, der die Schädlinge fernhält, und die Kapuzinerkresse hält sie fern.

Kontrolliere die Ameisen im Zitronenbaum

Ameisen sind ein großes Problem, weil sie sich sehr für das süße Sekret von Zitronen auf Blättern und Stielen interessieren. Wenn Sie sie nicht kontrollieren, breiten sich die Ameisen schnell überall aus. Um sie zu eliminieren, ohne ihr Leben bedrohen zu müssen (das von Natur aus wie jedes andere Lebewesen auch ist), müssen Sie die betroffenen Blätter entfernen .

Wie man Raupen im Zitronenbaum vermeidet

Manchmal haben Zitronenbäume Schädlinge an ihren Zweigen, Blättern und Früchten, die nur leicht zu sehende Raupen sind . In diesen Fällen ist es nicht erforderlich, dass Sie sich selbst betonen, sondern dass Sie sie aus dem Baum nehmen. Ziehen Sie dazu die Latexhandschuhe an und ziehen Sie sie einzeln und vorsichtig mit der Hand aus, damit sie sich nicht ausbreiten.

Chemikalien zur Beseitigung von Schädlingen im Zitronenbaum

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Zitronenbaum zu infiziert ist, müssen Sie zur nächsten Gartenstelle gehen, damit Sie ihn mit der einen oder anderen Chemikalie von den Schädlingen befreien können , um die Zitronengrasschädlinge zu beseitigen . Manchmal kommt es bei Zitronen zu einer Infektion, weil man zuvor im Blatt über der Frucht selbst entstanden ist, weil Insekten unter dem Blatt leben. Wenn dies geschieht, breitet es sich schnell aus und kann Ihren Zitronenbaum sehr negativ beeinflussen. Beim ersten Anzeichen von Insekten unter der Zitrone müssen Sie nach Maßnahmen suchen.

Wenn Sie ignorieren und woanders suchen, während Ihre Zitrone noch von Schädlingen befallen ist, ist es wahrscheinlich, dass sie irgendwann stirbt. Und denken Sie daran, wenn Sie Zweifel an Schädlingen haben oder wie Sie sie verhindern können, zögern Sie nicht, sich an einen Gartenfachmann zu wenden, um Ihren speziellen Fall zu beurteilen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie Wie man eine Zitrone ohne Schädlinge zu sich nimmt, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Anbau und Pflege von Pflanzen einzusteigen.

Empfohlen

Weißer Essig als Herbizid
2019
Suchen oder Samen bei Hunden
2019
Mandarin Diamantenzüchtung
2019