Wie kann man wissen, ob mein wer mich liebt?

Siehe Cobayas-Dateien

Vielleicht kennen Sie ihn als dessen oder Meerschweinchen, vielleicht ist es für Sie ein Meerschweinchen und für andere ein einfaches Kaninchen . Die Wahrheit ist, dass Cavia porcellus als Haustier vielleicht das beliebteste Nagetier ist, da es zart, liebevoll und pflegeleicht ist .

Das ursprünglich aus Südamerika stammende pflanzenfressende Säugetier vermehrt sich extrem schnell. Derzeit ist dessen eines der domestiziertesten Tiere. Es ist jedoch möglicherweise nicht leicht zu erkennen, wann er sich bei Ihnen wohlfühlt. In milanospettacoli.com lernen Sie daher, die kleinen Signale zu erkennen, damit Sie wissen, ob Sie eines möchten .

Allgemeiner Charakter der Meerschweinchen

Erstens müssen Sie sich bewusst sein, dass diese Art nicht das gleiche Verhalten aufweist, das Sie von einem Hund erwarten würden. Meerschweinchen sind etwas zurückhaltender und beängstigender, so dass Sie beim geringsten Geräusch oder bei plötzlichen Bewegungen sofort Schutz suchen.

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Meerschweinchen sei unfreundlich mit Ihnen und egal wie sehr Sie es nehmen und ihm Zuneigung schenken, versuchen Sie, mit einem kleinen Protestton aus Ihren Händen zu entkommen, keine Sorge! Vielleicht ist es ein Teil seiner Persönlichkeit. Aber woher weißt du dann, ob dein Freund dich liebt? Halten Sie Ausschau nach den folgenden Hinweisen.

1. Beißt dir in die Schuhe oder in die Zehen

Es ist eines der häufigsten Verhaltensweisen, das Ihrem Kleinen seine Liebe und Wertschätzung zeigt. Wenn er dieses Maß an Vertrauen erreicht, ist das Knabbern an Ihnen eine Möglichkeit, seine Liebe zu zeigen oder um Essen zu bitten . Wenn Sie jemanden adoptiert haben, dessen kürzlich und Sie bemerken, dass es fern ist, und egal wie sehr Sie versuchen, es zu streicheln oder zu verwöhnen, sollten Sie die Art und Weise ändern, wie Sie damit umgehen.

Erstens ist es normal, dass das Tier etwas ängstlich ist, da es sich in einer völlig anderen Umgebung befindet, in der Gerüche, die Umgebung und Menschen für ihn neu sind. Um dies zu korrigieren und Ihnen das Vertrauen zu erleichtern, müssen Sie den Käfig offen lassen, damit er sein neues Zuhause erkunden und die Umgebung kennenlernen kann. Sie werden sehen, dass sich Ihr Kaninchen Ihnen nach einer Weile nähert.

2. erwischt werden

Da das Meerschweinchen ein äußerst ängstliches und nervöses Tier ist, bedeutet es, wenn es von Ihnen gefangen wird, dass es genügend Selbstvertrauen besitzt und Sie als Schutz- und Liebesfigur betrachtet . Es ist sehr wichtig, dass Sie nicht zu schnell versuchen, es zu laden, denn wenn Sie sich nicht sicher fühlen, werden Sie versuchen, zu fliehen und Zuflucht vor Ihnen zu suchen.

Wenn Sie bemerken, dass er vor Ihrer Anwesenheit zögert, zwingen Sie ihn nicht, nahe zu sein, und geben Sie ihm Zeit, sich anzupassen. Dies bedeutet natürlich nicht, dass Sie aufhören, auf sich zu achten, sondern dass Sie diskret prüfen, ob Sie genug frisches Essen und Wasser haben. Mit Geduld wird er sich Ihnen nähern, bis Sie ihn problemlos laden können und zeigen, dass Ihr Meerschweinchen Sie liebt.

3. Iss von deiner Hand

Es ist normal, dass es zunächst nicht so einfach ist, dass Sie deren Hand ins Koma fallen, gerade weil diese Säugetiere so ängstlich sind. Um Ihr Kaninchen zum Fressen aus der Hand zu bekommen, brauchen Sie nur ein wenig Geduld . Wir empfehlen daher, mit dem Einfachsten zu beginnen und das Futter in einem Behälter zu belassen, damit Sie frei entscheiden können, wann Sie wollen essen Mit der Zeit nähern Sie sich dem Futter und versuchen, es aus Ihrer Hand zu nehmen. Sie werden feststellen, dass das Meerschweinchen, wenn es sich wohler mit Ihnen fühlt, seine Angst verliert und ohne Probleme frisst.

Denken Sie daran, dass es sich um pflanzenfressende Tiere handelt. Daher ist das Vorhandensein von Ballaststoffen in Ihrer Ernährung äußerst wichtig. Sie können sie neben Obst und Gemüse auch mit Gras und Heu füttern, wobei Orangen Ihre Lieblingsfrüchte sind.

4. Genießen Sie mit Ihrer Firma

Woher wissen Sie, dass Ihr Meerschweinchen Sie liebt und Ihre Gesellschaft genießt? Nun, es ist einfacher als du denkst. Achten Sie einfach auf Ihr Verhalten. In diesem Sinne, wenn Sie wahrnehmen, dass Ihr pelziger Freund bei Ihnen sein will, er Sie immer im Haus verfolgt, er bei Ihnen bleibt und Sie ihn streicheln lässt, sind dies Zeichen dafür, dass er, der Sie liebt, viele von Ihnen hat Schatz und viel Spaß mit deiner Firma.

Eine andere Möglichkeit, dies zu erfahren, besteht darin, mit ihm zu sprechen, denn obwohl es wahr ist, dass er Ihnen nicht antwortet, wird er auf Sie und Ihre Stimme achten, die Sie anstarrt. Je mehr Sie Ihr Meerschweinchen schätzen, desto mehr wird Ihre Liebe zu Ihnen bemerkt.

5. Beißt dich nicht

Bisse sind normalerweise die Verteidigungsmethode des Meerschweinchens, und es ist möglicherweise normales Verhalten bei solchen Exemplaren, die in einem Haushalt neu sind. Im Laufe der Zeit werden diese harten Bisse jedoch zu kleinen Licks oder Saugern, die er mit seinem Mund macht, was seine Zuneigung und Zuneigung demonstriert.

Trotzdem ist es normal, dass es in der Hitzephase etwas ekelhafter wird. Sie sollten sich also keine Sorgen machen, wenn Sie bemerken, dass es Sie in dieser Zeit ständig beißt. Um mehr über das Verhalten von Meerschweinchen in der Hitze zu erfahren, verpassen Sie nicht den Artikel "Wie können Sie feststellen, ob Ihr Meerschweinchen in der Hitze ist?".

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie wissen, ob mein Freund mich liebt? Wir empfehlen Ihnen, unseren Bereich Kurioses aus der Tierwelt zu betreten.

Empfohlen

Das beste Pitbull Hundespielzeug
2019
Arthritis bei Hunden - Ursachen und Behandlung
2019
Was ist der Wasserfußabdruck?
2019