Wie kann ich meine Katze dazu bringen, mir zuzuhören?

Siehe Cats-Dateien

Wenn wir nach der Erziehung der Katze fragen, denken wir, dass es eine sehr schwierige Aufgabe sein kann, aber wie Hunde können auch Katzen erzogen werden und in der Lage sein, ein gutes Verhalten und damit ein harmonisches Zusammenleben zu haben. Was wir beachten müssen, ist, dass sie sich nicht gleich verhalten. Katzen sind soziale Tiere, aber unabhängiger, die nicht daran interessiert sind, uns zu gefallen. Daher ist es wichtig zu verstehen, was sie denken, brauchen, motivieren und warum sie handeln.

In diesem Artikel von milanospettacoli.com geben wir Ihnen einige Empfehlungen, wie Sie Ihre Katze auf sich aufmerksam machen können. Bevor Sie sich jedoch mit dem Thema befassen, sollten Sie auch betonen, dass nicht alle Katzen gleich sind, dass sie auch unterschiedliche Temperamente und Persönlichkeiten haben ( Einige sind aktiv und geschäftig, andere zurückhaltend und schüchtern, es gibt sehr unabhängige und andere sehr anhänglich) und sie haben möglicherweise unangenehme Erfahrungen oder Traumata gemacht, weshalb jeder Fall ihre Zeit und ihren Einsatz benötigt.

Warum ignoriert mich meine Katze?

In Anbetracht des unterschiedlichen Verhaltens und der unterschiedlichen Persönlichkeit von Katzen können die häufigsten Ursachen, für die sie uns ignorieren und die wir berücksichtigen müssen, die folgenden sein:

  • Umweltfaktoren, die sich auf ihr Verhalten auswirken können, wenn neue Tiere oder Menschen zu Hause eingeführt werden, wodurch sie sich bedroht oder unsicherer fühlen.
  • Änderungen in der Routine, an die sie gewöhnt sind, die mit der vorherigen Ursache zusammenhängen oder aus anderen Gründen, wie z. B. einer Änderung der Essenszeiten, auftreten können.
  • Arttypischer Instinkt wie Nagel- oder Urinmarkierung, der das Tier zum Kratzen von Möbeln oder Gegenständen veranlasst. Die Markierung kann auch auf eine Beanspruchung zurückzuführen sein, die durch eine der oben genannten Ursachen hervorgerufen wird. Darüber hinaus kann Ihr Jägerinstinkt bestimmte Verhaltensweisen erklären. Daher ist es mehr als empfehlenswert, diesen Bedarf durch richtiges Spielen zu decken.
  • Körperliche Probleme wie Schmerzen, Arthritis, Trauma, Harnwegsinfekte oder verschiedene Pathologien, die zu aggressiven Einstellungen oder ungewöhnlichem Verhalten führen können, wie z. B. die Ausführung Ihrer Bedürfnisse außerhalb des Sandkastens.
  • Alter Wenn sie sehr klein sind, ist es normal, dass wir beobachten, dass die Katze sie ignoriert, da sie sich noch im Lernprozess befindet. Ebenso ist es üblich, dass sie, wenn sie sehr alt sind, eher zögern, zu gehorchen. In letzterem Fall empfehlen wir Ihnen, zum Tierarzt zu gehen, um festzustellen, ob es sich um ein körperliches Problem oder um ein altersbedingtes Verhalten handelt.

Insbesondere die ersten beiden Punkte erzeugen bei der Katze einen mehr oder weniger schweren Stresszustand, der sich auf ihr allgemeines Verhalten auswirkt und Verhaltensprobleme wie die genannten hervorruft, die die Katze natürlich ignorieren. Aus diesem Grund ist es so wichtig , die Ursache des Problems zu identifizieren und es zu behandeln .

Was soll ich tun, damit meine Katze aufmerksam wird? - Grundtechniken

Eine der Techniken, die wir berücksichtigen müssen, wenn wir wissen, wie man eine Katze aufmerksam macht, ist die positive Verstärkung, die darin besteht, das Tier entweder mit einer Liebkosung, einer Leckerei oder einem Lieblingsfutter zu belohnen, wenn wir sehen, dass es etwas tut Nun, ermutigt ihn, die gleiche Aktion zu wiederholen. Aus unserer Sicht ist es eine der Richtlinien, die uns am meisten dabei helfen, schnell und effektiv zu lernen. Es ist notwendig, konstant und aufmerksam auf das Verhalten zu sein, um es im richtigen Moment belohnen und so ein gewünschtes Verhalten erreichen zu können.

Aufzeigen, was falsch ist, ohne zu bestrafen und Alternativen anzubieten

Im Gegensatz zu dem vorherigen Punkt, an dem wir feststellen, dass er etwas tut, wonach wir uns nicht sehnen, wie zum Beispiel auf den Tisch zu kommen, müssen wir es mit einem „Nein“ in einem festen Ton markieren. Es ist wichtig, es zum richtigen Zeitpunkt zu tun, damit sie es verstehen und es mit dem Verhalten in Verbindung bringen können, das sie in genau diesem Moment haben. Die körperliche Bestrafung, oder in die Angst eingeimpft wird, funktioniert nicht, da sie es nicht verstehen und im Gegenteil, wir können einen unerwünschten Effekt wie Vertrauensverlust uns gegenüber, Angst, Stress oder Aggression erzielen.

In den Fällen, in denen ungewolltes Verhalten uns gegenüber oder ein Gegenstand wie z. B. Kratzen oder Beißen ist, ist es wichtig, die unangemessene Ressource durch eine richtige Ressource wie z. B. einen Schaber oder ein Spielzeug zu ersetzen . In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie Ihre Katze dazu bringen, Ihnen zuzuhören.

Meine Katze gehorcht mir nicht und kratzt an den Möbeln

Ein normales Verhalten bei Katzen ist es, ihre Nägel zu schärfen oder ihr Territorium mit ihnen zu markieren. Das Problem ist, wenn sie dies an ungeeigneten Orten wie Möbeln oder Sesseln tun. Damit er nicht mehr an den Möbeln kratzt, muss er sich daran gewöhnen, sie in einem Schaber oder Kofferraum zu kratzen. Wenn dies Ihrer Katze passiert und es nicht möglich ist, dass Ihre Katze Ihnen zuhört, den Schaber zu benutzen, beginnen Sie damit zu spielen, assoziieren Sie es als etwas Positives, platzieren Sie es vor dem Objekt, das Sie zuvor benutzt haben, und belohnen Sie es, wenn Sie den Schaber verwenden zum Tier

Sobald Sie den Abstreifer akzeptiert haben, können wir ihn an einer Stelle platzieren, die wir für zweckmäßiger oder angemessener halten. Wenn wir ein anderes Möbelstück zerkratzen, müssen wir es sofort (nicht abrupt) trennen und dorthin bringen, wo wir uns daran gewöhnt haben. In diesem Sinne verbessert das Vorhandensein mehrerer und unterschiedlicher Abstreifer die Umweltanreicherung und erzielt daher bessere Ergebnisse. Katzen lieben Schaber mit unterschiedlichen Höhen und schauen durch ein Fenster nach draußen. Daher kann es sehr positiv sein, einen Schaber, der diese Eigenschaften erfüllt, in Ihrem Lieblingsfenster zu platzieren.

Meine Katze ignoriert mich, beißt mich und spinnt mich

Oft versuchen Katzen zu beißen oder zu kratzen, dies kann an aggressivem Verhalten liegen, aber die meiste Zeit tun sie dies als Teil eines Spiels, aufgrund ihres räuberischen Verhaltens oder einer schlechten Erziehung von unserer Seite. Viele sind die Lehrer, die, wenn sie ein Kätzchen adoptieren, mit seinen Händen und Füßen mit ihm spielen, ohne zu bemerken, dass das Tier dies als richtig interpretiert und daher in Zukunft weiter kratzen und beißen wird, was dazu führt, dass mehr Schmerzen größer werden . Aus diesem Grund sollten wir einer Katze niemals beibringen, dass das Jagen und "Spielen" mit unseren Händen oder Füßen richtig ist.

Wenn das Tier uns kratzt oder beißt, müssen wir es mit einem "Nein" markieren und die Spielsitzung sofort unterbrechen, da Sie dann verstehen, dass Ihre Handlungen nicht korrekt sind. Wir müssen auch alle Reize vermeiden, die ein solches Verhalten auslösen können. Ebenso besteht eine andere unfehlbare Technik, um eine Katze dazu zu bringen, zu beachten und zu verstehen, dass sie nicht kratzen oder beißen darf, darin , unseren Körper durch eine geeignete Ressource wie ein Spielzeug zu ersetzen . Auf diese Weise geben wir ihm, nachdem wir "Nein" gesagt haben, ein Spielzeug und belohnen ihn damit, zu deuten, dass er diesen Gegenstand beißen kann.

Meine Katze ignoriert mich, wenn ich ihn anrufe

Befolgen Sie diese einfachen Tipps, damit Ihre Katze Ihnen zuhört, wenn Sie sie anrufen:

  1. Der erste Schritt, um mit diesem Lernen zu beginnen, besteht darin , einen Namen zu wählen, der einfach und kurz ist . Es ist wichtig, Verwirrung bei unseren Haustieren zu vermeiden, keine Diminutiven zu verwenden oder den verwendeten Ton zu ändern.
  2. Der zweite Schritt besteht darin , eine Belohnung oder ein Essen auszuwählen, das Sie sehr gerne als Belohnung verwenden. Stellen Sie sich zunächst auf kurze Distanz und rufen Sie an, bis Sie auf sie aufmerksam werden (zuerst kann es hilfreich sein, ein Spielzeug zu benutzen). Geben Sie ihm jedes Mal, wenn er sich Ihnen nähert, den Preis, den Sie ausgewählt haben, um mit etwas Positivem in Verbindung zu treten. Wiederholen Sie dies mehrmals täglich in kurzen Sessions und tun Sie es als Empfehlung vor dem Essen, damit es besser vorbereitet ist.
  3. Erhöhen Sie bei der Beantwortung Ihres Anrufs die Entfernung und wechseln Sie dann zu anderen Umgebungen im Haus. Sobald dies erreicht ist, ist es zweckmäßig, den ausgewählten Preis schrittweise zu reduzieren.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie den Anruf mit etwas Positivem verknüpfen. Verwenden Sie Ihren Namen daher nicht in negativen Situationen. Andererseits ist es viel einfacher, eine Katze dazu zu bringen, auf sich aufmerksam zu machen, wenn Sie sie anrufen, ihre Ausbildung in einem frühen Alter zu beginnen. Wenn Sie jedoch eine erwachsene Katze haben, können Sie sie auch unterrichten. Schließlich sei geduldig und sei dir dessen bewusst .

Wenn Sie seine Bedürfnisse kennen, wissen Sie, wie Sie ihn erziehen können

Es ist wichtig, Ihre Bedürfnisse zu kennen, wie zum Beispiel, dass Sie Ihren Sandkasten immer sauber halten (die Katze achtet sehr genau auf Hygiene), und zu wissen, dass Katzen nachts aktiver sind (sie schlafen den größten Teil des Tages), mit denen wir vorher spielen können um schlafen zu gehen, ihnen unterhaltsames Spielzeug zur Verfügung zu stellen, immer Essen und Wasser zur Verfügung zu haben, um zu verhindern, dass sie uns nachts mit ihren Miauen wecken. Wenn Ihre Katze nicht weiß, wie man Futter rationiert, müssen Sie einen Zeitplan für das Essen festlegen, den Sie einhalten müssen, um Übergewicht zu vermeiden.

Wir müssen verstehen, dass Katzen anders handeln als wir, dass sie ihre eigenen Instinkte haben und dass wir sie auf irgendeine Weise bedecken müssen, nicht nur um zu wissen, wie man eine Katze aufmerksam macht, sondern um das Tier glücklich und ausgeglichen leben zu lassen. Das Verstehen ihres Verhaltens erleichtert ihr Lernen.

Beständigkeit, der Schlüssel, um eine Katze zum Zuhören zu bringen

Schließlich sollte daran erinnert werden, dass wir konstant sein müssen, um Veränderungen zu erreichen. Einige sind prädisponierter und andere werden ihre Sturheit einsetzen, daher ist es wichtig, viel Geduld und eine selbstbewusste Haltung zu haben, da jede Veränderung unserer Stimmung dies bemerken wird. In sehr ernsten oder komplizierten Fällen können wir uns auch immer auf den Rat von Fachleuten mit Kenntnissen über das Verhalten von Tieren wie Katzenethologen und vertrauenswürdigen Tierärzten stützen.

Wir hoffen, dass diese Richtlinien, um Ihre Katze dazu zu bringen, Ihnen zuzuhören, hilfreich sind und nie vergessen, dass es Ihnen in jeder Ausbildung nicht an Respekt, Vertrauen und Liebe mangeln kann .

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie meine Katze dazu bringen, mir zuzuhören? empfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Verhaltensprobleme zu wechseln.

Empfohlen

Können Sie neugeborene Katzen baden?
2019
Arnica Montana
2019
Warum blutet meine Katze nach der Geburt noch?
2019