Wie gewöhnt man einen erwachsenen Hund daran, allein zu sein?

Siehe Hundedateien

Unseren Hund alleine zu Hause zu lassen sollte kein Problem sein, wenn wir unsere Abreise gut vorbereitet und alles Nötige zur Verfügung gestellt haben. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass sich der Hund an einen neuen Zeitplan anpassen muss, der ihn zwingt, viele Stunden allein zu bleiben, oder dass Verhaltensprobleme im Zusammenhang mit der Trennung auftreten, wie z. B. Bellen, Weinen oder destruktives Verhalten.

Wenn dies Ihr Fall ist und Sie nicht wissen, wie Sie einen erwachsenen Hund daran gewöhnen können, allein zu sein, werden wir Sie in diesem Artikel von milanospettacoli.com anleiten, damit Sie lernen, das Haus richtig vorzubereiten und zu handeln, bevor verschiedene unerwünschte Verhaltensweisen auftreten. Lesen Sie weiter!

Ein passendes Umfeld für unseren Hund

Vielen Besitzern ist nicht bewusst, dass die Umwelt eine fundamentale Rolle für das Wohlergehen des Hundes sowie für die Art und Weise spielt, wie er mit der Einsamkeit umgeht. Eine verarmte Umgebung oder umgekehrt eine Umgebung mit übermäßigen Reizen kann beim Hund Stress und Angst erzeugen, was das Auftreten von Verhaltensproblemen stark begünstigt.

In einer geeigneten Umgebung muss der Hund jederzeit freien Zugang zu allen Räumen des Hauses haben, frisches und sauberes Wasser, ein Bett oder Nest sowie verschiedene Arten von Spielzeug zur Verfügung haben. Es ist auch wichtig, dass Sie eine stabile Temperatur genießen und sich nicht in der Nähe von übermäßigem Lärm und gefährlichen Gegenständen befinden.

Glauben Sie jedoch, dass dies ausreicht, um sechs oder acht Stunden am Tag zu verbringen? Rundweg nein. Im Gegensatz zu uns kann der Hund kein gutes Buch genießen, seine Lieblingsradiosendung hören oder einen Film sehen. Hunde müssen riechen, knabbern und zuhören.

Es gibt verschiedene Werkzeuge, mit denen wir einen Hund alleine zu Hause unterhalten können, wie Geruchsspiele, langlebige Knochen, Lebensmittelautomaten und wir können sogar mit klassischer Musik eine angenehme Atmosphäre schaffen. Die Auswahl der Art der Unterhaltung hängt vom Geschmack und den Bedürfnissen des Hundes ab.

Die Spaziergänge und körperliche Bewegung

Bevor wir unseren Hund allein zu Hause lassen, müssen wir nicht nur eine angereicherte Umgebung vorbereiten, sondern auch sicherstellen, dass er alle seine Bedürfnisse erfüllt . Wir sprechen nicht nur über Stuhlgang, ein guter Gang, bei dem unser Hund schnüffeln, neue Reize entdecken oder körperliche Aktivitäten ausführen kann, ist eine wesentliche Voraussetzung, um körperlich und geistig müde zu werden.

Wenn Sie nach dem Spaziergang nach Hause kommen, kann es auch interessant sein, eine Entspannungsübung durchzuführen, die die erforderliche Ruhezeit fördert und gleichzeitig die Übererregung und den Stress vermeidet, die Ihr Gang mit sich bringen kann.

Gewöhnen Sie den Hund daran, Schritt für Schritt allein zu sein

Sich daran zu gewöhnen, dass ein Hund allein zu Hause ist, ist nicht immer einfach und manchmal dauert es Tage oder sogar Wochen. Dies hängt vom Einzelfall, den Bedürfnissen des Hundes, den möglichen auftretenden Verhaltensproblemen sowie unserer Verfügbarkeit und Arbeitsbereitschaft ab.

Denken Sie daran, dass Konstanz und die Verwendung einer positiven Verstärkung der Schlüssel zur Lösung eines Problems sind. So bringen Sie einem Hund bei, Schritt für Schritt allein zu Hause zu bleiben :

  1. Einige Hunde sind sehr gestresst, wenn sie verstehen, dass ihre Besitzer das Haus verlassen, und wir führen unabsichtlich bestimmte Routinen durch, die uns verraten: Schminken, unsere Kleidung wechseln, die Schlüssel nehmen, eine Jacke anziehen ... Aus diesem Grund können Sie Seien Sie interessant, dass wir die gleichen Aktionen ausführen, ohne das Haus zu verlassen. Auf diese Weise wird der Hund diese Routinen nicht negativ assoziieren und wird nicht ängstlich sein, wenn wir gehen. Wir werden während des gesamten Prozesses "falsche Abweichungen" machen.
  2. Wir werden sehr kurze Abfahrten von zu Hause aus machen, zwischen 2 und 5 Minuten. Vergessen Sie nicht, dass der Hund in dieser Zeit unterhalten werden muss, daher kann eine schnelle Aussaat eine gute Idee sein. Vergessen Sie nicht, die Zeit mit einer Uhr zu berechnen und den Fortschritt in einem kleinen Folgetagebuch festzuhalten.
  3. Wenn wir bei der Ankunft feststellen, dass alles in Ordnung ist und das Tier ruhig und stabil ist, werden wir Ihnen gratulieren. Im Gegenteil, wenn Sie eine übermäßig euphorische Haltung zeigen oder einen Gegenstand zerbrochen haben, werden wir ihn vollständig ignorieren. Denken Sie daran, dass in einer negativen Situation die Bestrafung den Stresspegel erhöht und im Allgemeinen die Entwicklung der Arbeit verschlechtert.
  4. Erhöhen Sie die Austrittszeit schrittweise, damit Ihr Hund lernt, mit seiner Einsamkeit umzugehen. Es kann interessant sein, es aufzuzeichnen, um später sein Verhalten zu beobachten, wenn Sie nicht da sind, und so den Arbeitsrhythmus, das Spielzeug oder die Zeit anzupassen.

Verhaltensprobleme, die auftreten, wenn der Hund alleine ist

Während dieses Prozesses kann es vorkommen, dass unser Hund bestimmte Verhaltensprobleme zeigt, die direkt mit unserem Gang zusammenhängen. Wir sprechen über Verhaltensprobleme im Zusammenhang mit der Trennung. Es ist jedoch zu beachten, dass sie sich nur in Abwesenheit des Eigentümers und niemals in dessen Gegenwart manifestieren dürfen.

Die Symptome trennungsbedingter Störungen sind:

  • Bellen
  • Weinen
  • Heult
  • Destruktiv
  • Urin
  • Hocker

Verhaltensprobleme im Zusammenhang mit der Trennung werden durch den Stress verursacht, unter dem das Tier leidet, wenn es seinen Bezug oder seine Führung zu uns verliert. Trotzdem kann es auch durch eine schlechte Umgebung oder mangelnde positive Gewohnheiten in der Routine des Hundes verschlimmert oder verursacht werden.

Im Falle eines schwerwiegenden Verhaltensproblems, das mit den oben genannten Richtlinien nicht gelöst werden kann, kann es interessant sein, sich an einen Spezialisten wie einen Ethologen, Hundepädagogen oder Trainer zu wenden, der auf Verhaltensänderungen spezialisiert ist, um eine korrekte Diagnose zu stellen und die Richtlinien zu erhalten, die gemäß den Richtlinien anzuwenden sind Fall.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, wie man einen erwachsenen Hund daran gewöhnt, allein zu sein? empfehlen wir Ihnen, in unsere Sektion der Grundbildung einzusteigen.

Empfohlen

Mein Hund hat eine transparente Strömung - Hauptursachen
2019
Wie werden Haie geboren?
2019
Avocado oder Avocado keimen lassen: wie es geht
2019