Wie erstelle ich einen Keimapparat?

Die Vorbereitung eines Keimgeräts kann sowohl für Kinder als auch für Erwachsene eine sehr interessante Erfahrung sein. Wenn Sie entschieden haben, dass Sie wissen möchten, wie Sie einen Keimapparat erstellen, um Ihre Pflanzen aus dem Samen zu gewinnen und sie dann erfolgreich zum Gedeihen zu bringen, lesen Sie diesen Artikel, in dem wir Ihnen erklären, wie Sie eine selbstgemachte Pflanze für Ihr Zuhause herstellen können Sehen Sie, wie eine Pflanze keimt.

Wie man einen selbstgemachten Keimapparat macht

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um einen selbstgemachten Samenkeimapparat sehr einfach und effektiv herzustellen :

  1. Legen Sie Löschpapier oder Baumwolle als Zylinder ein und legen Sie es so in die transparente Glasflasche, dass es die gesamte Kontur bedeckt.
  2. Füllen Sie die mittleren Stellen des Glases mit etwas Sand.
  3. Legen Sie die Samen in das Löschpapier oder die Baumwolle in einer Höhe, die ungefähr in der Mitte des Gefäßes liegt.
  4. Lassen Sie den Keimapparat an einem Ort, an dem er morgens dem Sonnenlicht ausgesetzt ist.
  5. Halten Sie den Sand oder die Baumwolle feucht, indem Sie vor dem Trocknen Wasser hinzufügen. Denken Sie daran, dass überschüssiges Wasser schlecht ist, da die Samen verrotten und daher nicht keimen.
  6. Drehen Sie den Keimapparat alle zwei Tage, damit alle Samen die gleichen Lichtbedingungen haben, die zum Keimen erforderlich sind.
  7. Sobald die Samen gekeimt sind, können Sie den Keimapparat als Dekorationselement verwenden.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie " So erstellen Sie einen Keimapparat", empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Anbau und Pflanzenpflege" zu wechseln.

Empfohlen

Ist kristallin gut für Hunde?
2019
Warum wiehern Pferde?
2019
5 gute Zwecke, um den Planeten zu pflegen
2019