Wie befeuchtet man die Haut meines Hundes?

Siehe Hundedateien

Wenn wir ausschließen, dass es sich um eine Krankheit handelt, können wir einige Tricks anwenden, um die Haut des Hundes mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es ist immer vorzuziehen, natürliche Heilmittel zu verwenden, da chemische Verbindungen Nebenwirkungen haben können.

Einige von Fachleuten hergestellte Produkte können jedoch bei der wirksamen Behandlung von Trockenheit eine große Hilfe sein. Denken Sie daran, dass es sehr wichtig ist, festzustellen, warum unser Hund eine trockene Haut hat, bevor Sie mit einer Behandlung zu Hause beginnen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Haut Ihres Hundes effektiv mit Feuchtigkeit versorgen können.

Richtige Fütterung

Der erste Rat wird sein, Ihre Ernährung vorübergehend zu ändern, um die natürliche Fettschicht der Haut besser zu produzieren. Futter, das Fisch, ein paar Tropfen Öl dreimal pro Woche und Ei einmal pro Woche verwendet, hilft Ihnen dabei, Ihre Haut auf natürliche Weise zu regenerieren und ein glänzendes Fell zu zeigen.

Sie können auch Ihren Tierarzt um die Verabreichung von Omega-3-Omega-6- ätherischen Ölen bitten. Denken Sie daran, dass sehr minderwertige Futtermittel und Pasteten eine schlechte Verdauung und andere Probleme im Zusammenhang mit der Tiergesundheit verursachen können.

Entsprechend Ihrer Ernährung können Sie für Hunde zu Hause einige wunderbare Gemüsesnacks aus Karotten, Süßkartoffeln oder Kürbis herstellen. Erfahren Sie in unserem Video Schritt für Schritt, wie es geht.

Hautstimulation

Obwohl es ein nützlicher Rat ist, ist die Wahrheit, dass das Streicheln Ihres Hundes die Dermis und damit die Produktion seiner natürlichen Fettschicht stimuliert . Zusätzlich zu dem Versuch, Ihr Problem zu lindern, stärken Sie Ihre Beziehung und sorgen dafür, dass Sie einige zusätzliche Mimitos genießen.

Schützen Sie sich vor der Kälte

Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hund vor Kälte zittert, wenn Sie mit ihm ausgehen, wird es wahrscheinlich kalt, eine der Ursachen für Trockenheit . Vermeiden Sie diese Situation mit einem Hundemantel.

Finden Sie in Milanospettacoli.com einige Ideen für Hundekleidung, die Sie für Ihr Haustier verwenden können. Derzeit gibt es sehr originelle und kreative Kleidungsstücke.

Shampoo für Hunde mit trockener Haut

Der Missbrauch des Badezimmers kann die Haut Ihres Hundes austrocknen lassen. Das liegt daran, dass wir Ihren natürlichen Hautschutz aufheben. Sie sollten sich über die Zeit informieren, die Sie zwischen Bad und Bad lassen sollten und es nie übertreiben. Darüber hinaus sollten Sie ein spezielles Shampoo für Hunde mit trockener Haut verwenden .

Sie können auch ein Shampoo für Hunde mit trockener Haut zu Hause mit Haferflocken herstellen, einem beruhigenden Produkt, das häufig für die Pflege von Dermis verwendet wird. Entdecken Sie das Einfache Schritt für Schritt und setzen Sie es in die Praxis um, um den Stich Ihres Hundes zu lindern.

Conditioner für Hunde mit trockener Haut

Wie die Produkte, die für das Haar von Menschen verwendet werden, finden wir auf dem Markt Conditioner, die das Haar unseres Hundes mit Feuchtigkeit versorgen und ihm etwas mehr verleihen. Sie können sie in jedem Geschäft finden und nach dem Waschen anwenden .

Die meisten Conditioner sollten mindestens 15 Minuten stehengelassen werden . Dann müssen Sie viel Wasser einfüllen, um alle verbleibenden Rückstände zu entfernen.

Regelmäßige Pflege des Mantels

Offensichtlich macht der Gebrauch der anderen Mittel keinen Sinn, wenn wir dem Fell des Hundes keine besondere Aufmerksamkeit schenken. Pinsel regelmäßig, um die Ansammlung von Staub, Schmutz und das Auftreten von Schuppen zu vermeiden.

Olivenöl in der betroffenen Region

Das Auftragen von Olivenöl auf trockener Haut ist kein Problem, da es ein Produkt natürlichen Ursprungs mit stark feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ist. Die Verwendung kann jedoch Ölflecken auf Ihrem Bett, auf dem Boden und sogar an den Wänden verursachen.

Frisches Wasser

Obwohl es offensichtlich sein mag, dass Ihr Hund viel frisches Wasser trinken kann, hilft er dabei, sein inneres Gewebe mit Feuchtigkeit zu versorgen, was sich auch auf seine Haut auswirkt.

Begrenzen Sie Ihre Sonneneinstrahlung

Obwohl die Sonne der Gesundheit von Tieren sehr zuträglich ist, kann eine übermäßige Exposition zu Verbrennungen und Reizungen führen. Unbehaarte Hunde sind die ersten, die leiden, wenn sie im Sommer an den Strand gehen. Besser in den kühleren Stunden.

Wenden Sie sich an den Tierarzt

Jedes Hautproblem kann eine spezifische Behandlung erfordern, abhängig von dem Hund, der das Problem hat. Der oben aufgeführte Rat ist ein Zusatz für die Pflege Ihrer Haut. Um dieses Problem jedoch wirksam zu behandeln, wenden Sie sich am besten an einen Spezialisten .

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten, wie Sie die Haut meines Hundes mit Feuchtigkeit versorgen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch in unserer Rubrik Hautpflege.

Empfohlen

Wie man zu Hause Ingwer züchtet
2019
Warum kratzt meine Katze an den Möbeln?
2019
Notoedrische Räude bei Katzen (Notoedres cati) - Symptome und Behandlung
2019