Was ist radikaler Umweltschutz?

Das Konzept des radikalen Umweltschutzes ist vielen unbekannt. Dies sind die Handlungen, die von einer nichtkonformen Ökologie ausgeführt werden, die den Richtlinien einer Naturschutzökologie folgen und zu Ökozentrismus neigen (eine Tendenz, die verteidigt, dass Gedanken und Handlungen sich vor allem auf die Umwelt konzentrieren sollten). Aber manchmal wird es als Grundlage für Ökoterrorismus verwendet.

In diesem Artikel zeigen wir auf, was radikale Ökologie ist, und erläutern einige Beispiele für Organisationen und Verbände, die innerhalb dieser Art von Ökologie agieren.

Radikaler Umweltschutz und seine Eigenschaften

Radikaler Umweltschutz bringt direkte Handlungspraktiken und Organisationen mit sich, die diese Art von Aktivität in Gruppen fördern, die sich für diese Art von Ökologie interessieren. Zu diesen Aktivitäten gehören Vorschläge der Gemeinschaft wie :

  • Bioregionen oder Ökoregionen: Sie sind geografische Einheiten, die eine charakteristische Flora, Fauna und Ökosysteme aufweisen. Bioregionen sind Abteilungen von biogeografischen Regionen, berücksichtigen jedoch ökologische Prozesse und Umweltdynamiken.
  • Ökodörfer: Gemeinden, die eine alternative und nachhaltige Lebensweise anstreben, unter anderem durch Energie und Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln. In diesem anderen Artikel erklären wir Ihnen, was Ökodörfer sind.
  • Ökologische Ökonomie: Es handelt sich um eine Reihe alternativer ökonomischer Modelle, die ökologische und soziale Variablen berücksichtigen.

In bestimmten Fällen schlägt radikaler Umweltschutz auch eine nachhaltige Entwicklung durch selbstverwaltete Rahmenbedingungen vor. In der radikalen Ökologie lassen sich folgende Trends feststellen:

  • Ökofeminismus: Bewegung, die die Unterdrückung von Frauen mit der Ausbeutung und Verschlechterung der natürlichen Umwelt in Verbindung bringt.
  • Deep Ecology: Bewegung, die den Menschen als Mitglied seiner Umwelt betrachtet und Aktionen ausführt, die beides fördern. Weitere Informationen zu Was ist Tiefenökologie? Finden Sie in diesem anderen Artikel von.
  • Animalismus: Bewegung, die für Tierrechte kämpfen will.
  • Neopaganismus: Bewegungen, die von Religionen vor dem Christentum inspiriert und eng mit der Natur verbunden sind.
  • Ecoanarquismo: eine anarchistische Ideologiebewegung, die Umweltfragen berücksichtigt.

Organisationen des radikalen Umweltschutzes

Viele internationale Aktionsorganisationen sind von radikalem Umweltschutz geprägt. Einige der bekanntesten Organisationen dieser Art sind die folgenden:

  • Sea Sheperd Conservation Society (SSCS)
  • Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren (PETA)
  • Tierbefreiungsfront (ALF)

Sicher kennen einige von ihnen sie bereits. Als nächstes erklären wir einige Details von jedem, damit Sie besser wissen, was jeder ist, seine Eigenschaften, Ziele und Aktionen.

Sea Shepherd Conservation Society (SSCS)

Diese Organisation wurde 1977 vom kanadischen Umweltschützer Paul Watson, ebenfalls Mitbegründer von Greenpeace, gegründet, wurde jedoch aufgrund seiner übermäßig aggressiven Techniken gegen sowjetische Walfänger ausgewiesen. Die Sea Shepard Conservation Society erweist sich als sehr radikal, wenn es darum geht, ihre aktivistischen Behauptungen durchzusetzen. Ein Beispiel ist die Verwendung von Flaschen, die mit Buttersäure (einer übelriechenden Substanz, die Augen-, Haut- und Atemwegsreizungen verursacht) gefüllt sind, um die Arbeiter für die Kontamination von verarbeitetem Fleisch zu bekämpfen, weshalb einige Regierungen wie Japan und Kanada oder sogar eine andere Organisation wie Greenpeace hat sie als Terroristen, Piraten oder Agitatoren beschrieben. Darüber hinaus hat die Sea Shepherd Conservation Society Regierungen wie Japan oder Kanada und Organisationen wie Greenpeace als mittelmäßige Pazifisten beschuldigt, die keine konkreten Maßnahmen und direkten Maßnahmen zur Bekämpfung des menschlichen Missbrauchs der Ozeane ergreifen.

Derzeit werden Kampagnen gegen den Walfang in Japan, die Robbenjagd in Kanada, die von der chinesischen und japanischen Regierung finanzierte Haifischjagd oder die Erhaltung der Galapagosinseln durchgeführt.

Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren (PETA)

Es ist die größte internationale Organisation für die Wahrung der Rechte und Freiheiten von Tieren . Diese Organisation fördert eine vegetarische Ernährung, die Ablehnung jeglichen Tiermissbrauchs, der Spezies und jeglicher Art der Ausbeutung von Tieren. Die Organisation hat ungefähr zweieinhalb Millionen Mitglieder und hat ihren Sitz in den Vereinigten Staaten.

Ein Beispiel für die Art von Maßnahmen, die sie ergreifen, ist die im folgenden Bild gezeigte, in der wir eine friedliche Handlung als Protest gegen die Verwendung von Tierfellen für Mode würdigen können.

Tierbefreiungsfront (ALF)

Auf Spanisch Animal Liberation Front . Sie fördern die Befreiung der Tiere durch direkte Handlungen und zivilen Ungehorsam. Zu seinen Aktionen gehören Sabotage, Durchführung von Bränden mit Brandgeräten und Bomben, Auslösen und andere Techniken, wie das Versenden von Bombenbriefen.

Die Gruppe ist in Zellen organisiert, jedoch ohne Chefs oder Leiter. Es handelt sich jedoch um unabhängige Zellen, und jeder, der die Richtlinien der Organisation erfüllt, kann ein Teil davon sein. Die ALF-Organisation wird vom FBI als gefährliche Gruppe des sogenannten häuslichen Terrorismus und des Ökoterrorismus angesehen .

Der Zweck dieser Organisation besteht nicht darin, Tierbetreibern körperlichen Schaden zuzufügen, sondern den wirtschaftlichen Gewinn derjenigen zu vermeiden, die Tierausbeutung betreiben. Eine weitere damit verbundene Organisation ist die ELF (Earth Liberation Front), die sich durch gewalttätige Aktionen für die Verteidigung der Umwelt und der Erde einsetzt, beispielsweise für die Erhaltung der Wälder oder den Kampf gegen die Industrialisierung.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel zu What is radical ecology lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Other ecology einzutreten.

Empfohlen

Warum fressen Hunde Kot?
2019
Füttern für Hunde mit Nierenversagen
2019
Fettiges Haar bei Katzen - Ursachen und Hausmittel
2019