Was ist der Regen von Fischen und warum passiert es?

Bild: hondurastienedetodo.blogspot.com

Obwohl es Science-Fiction zu sein scheint, gibt es den Regen von Fischen, der an mehreren Orten passiert ist. Wie der Name schon sagt, ist es ein Sturm, in den nicht nur Wasser, sondern auch Fische fallen. Es hat nicht nur Fälle von Fischregen gegeben, sondern auch von Regen anderer Tiere wie Frösche, Spinnen, Krebstiere ...

In diesem Artikel möchten wir dieses seltsame Ereignis bekannt machen und deshalb werden wir sehen, was der Regen von Fischen ist und warum er passiert, und eine wissenschaftliche Erklärung geben.

Was ist der Regen von Fischen

Fischregen ist ein merkwürdiges, aber echtes Wetterphänomen . Es zeichnet sich durch Regen oder fallende Fische statt oder Wassertropfen daneben aus. In diesem Fall saugt ein kleiner Tornado die Fische aus ihrem Lebensraum auf und transportiert sie in eine Gewitterwolke, und dann fallen sie in Form von Regen. Viele dieser Fische überstehen den Aufprall auf den Boden nicht und einige fallen gefroren, weil sie Gebiete mit sehr niedrigen Temperaturen durchqueren.

Die Regenfälle von Fischen sind die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen, da es Regenfälle von Fröschen und anderen Tieren wie Spinnen, Garnelen und anderen Krebstieren gegeben hat. Während des Jahres 2007 fand in Alicante ein Froschregen statt, und Scientific American veröffentlichte 1877 einen Schlangenregen in Memphis. Ein weiterer Froschregen trat im Jahr 1953 in Massachusetts auf.

Erfahren Sie in diesem Artikel von mehr darüber, warum Frösche vom Himmel regnen.

Bild: elheraldo.hn

Regen von Fischen: warum es passiert

Diese Tierregen entstehen durch tropische Stürme. Wenn es heftig regnet und stürmt, werden im Meer große Throme erzeugt und im Wasser verwirbelt. Dadurch entsteht ein Tornado, der so stark im Wasser ist, dass er die dort lebenden Tiere gegen den Sturm am Himmel aufwirbelt. Wenn es also regnet, fallen die Fische. Aufgrund der Bewegung fallen diese Tiere an anderen Orten als denen, die ihren Ursprung haben, und erzeugen einen sogenannten Fischregen, selbst an Orten im Landesinneren, an denen weder Meer noch Fluss in der Nähe sind.

Die meisten dieser Fische sterben aufgrund des starken Aufpralls auf die Oberfläche, aber es gibt einige, die es schaffen, es zu überleben. Es ist auch üblich, dass viele dieser Fische gefroren zu Boden fallen, da sie beim Aufsteigen Phasen in großer Höhe durchlaufen, die bei Temperaturen unter Null liegen.

Regnerische Fälle von Fischen und anderen Tieren

Einer der auffälligsten Fälle dieses Ereignisses ist der Regen von Fischen aus Yoro (Honduras) . Tatsächlich stammen die Bilder in diesem Artikel von diesem Ort. Der Volkskultur zufolge tritt dieser Fischregen in der Stadt einmal im Jahr auf, was normalerweise in der Hochsaison der Stürme zwischen Mai und Juli der Fall ist. Nach dem ersten Blitz, Wind und Donner findet ein Fischregen statt, der einige Stunden dauert. Die Bewohner der Stadt haben sich bereits daran gewöhnt, nach dem Regen alle Fische einzusammeln und sie zum Kochen und Essen zu nutzen.

In anderen Ländern wie Sri Lanka gibt es auch ein Phänomen des Fischregens, in dem die Bewohner mit bis zu 50 kg Fisch bombardiert wurden.

Ein anderer Fall, der ursprünglich als Fleischregen eingestuft wurde, ereignete sich 1876 in den Vereinigten Staaten. Man sagt, dass eine Frau, die im Garten arbeitete, Fleischstücke vom Himmel fallen sah. Obwohl zu diesem Thema viel geforscht wurde, war es am Ende Geiererbrechen, also kein strenger Regen.

In Spanien gab es 2007 in Alicante einen Froschregen. Dies geschah, weil sich die Wolken im Cumulonimbus-Format bildeten, starke Regenfälle entstanden und heiße Luft aufstieg und einige Tiere und Insekten auf ihrem Weg einfing, wie z. B. Frösche oder Spinnen, die dann in Form von Regenfällen fallen. Ein ähnliches Ereignis ereignete sich in Ungarn. Während des Jahres 2008 gab es in Kolumbien einen Regen, der wie Blut aussah, und obwohl zunächst angenommen wurde, dass es sich um einen Blutregen handelte, stellte sich heraus, dass es sich um roten Schlamm handelte.

Diese seltsamen Tierregen in verschiedenen Regionen der Welt haben in all den Jahren viele Legenden und Mythen auf der ganzen Welt geweckt, obwohl die Wahrheit ist, dass diese Phantasien nichts mit den wahren Ursachen zu tun haben.

Bild: abriendobrecha.tv

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die ähnlich wie Was ist der Regen von Fischen und warum es passiert, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Naturkuriositäten einzusteigen.

Empfohlen

Roter Regen und Blutregen: Was sie sind und warum sie passieren
2019
Bakterien, gute Verbündete der Ökologie
2019
Wie sind Glassolarfliesen
2019