Warum ist mein Kaninchen traurig?

Siehe Kaninchenmarken

Kaninchen sind nicht nur wegen ihres entzückenden Aussehens, sondern auch wegen ihres lustigen und freundlichen Temperaments zu einem der beliebtesten Haustiere für Kinder geworden, das die Schaffung einer ganz besonderen Bindung zu ihren Erziehungsberechtigten begünstigt. Aber wie bei Hunden und Katzen können Kaninchen aus verschiedenen Gründen Verhaltensänderungen erfahren. Mit einiger Häufigkeit bemerken wir, dass die Tutoren besorgt darüber sind, dass ihre Kaninchen weniger energisch und trauriger als gewöhnlich sind. Und seine Sorge ist nicht ohne Grund. Üblicherweise tritt die Traurigkeit bei Kaninchen als Symptom einiger Krankheiten oder als Mangel an Nährstoffen auf, die deren optimale Gesundheit und Stoffwechsel beeinträchtigen. Diese Nagetiere können jedoch auch traurig sein, wenn sie sich allein fühlen und / oder nicht die physische und mentale Stimulation erhalten, die sie zur Aufrechterhaltung eines ausgeglichenen Verhaltens benötigen.

Wenn Sie sich fragen, warum Ihr Kaninchen traurig ist oder warum Ihr Kaninchen keine Lust zum Spielen hat, haben Sie die ideale Seite eingegeben. In diesem Artikel von milanospettacoli.com erklären wir die Hauptursachen eines traurigen Kaninchens und erklären Ihnen, was Sie tun können, um das Wohlergehen Ihres Haustieres zu verbessern.

Mehrere Rennen, verschiedene Charaktere

Wenn wir ein Kaninchen adoptieren wollen, ist es wichtig, dass wir uns die Zeit nehmen, dieses schöne Tier ein wenig besser kennenzulernen. So wie es mehrere Rassen von Hunden und Katzen gibt, gibt es auch verschiedene Rassen von Kaninchen, von denen jede sowohl in ihrem Aussehen als auch in ihrem Charakter ihre eigenen Merkmale aufweist.

Einige Rassen, wie das Rex-Kaninchen, tendieren dazu, aktiver zu sein und benötigen eine hohe Dosis täglicher Bewegung, um ein gutes Temperament aufrechtzuerhalten. Auf der anderen Seite sind Löwenkopfkaninchen ruhiger und genießen es, viele Stunden in den Armen ihrer Verwandten zu verbringen und ihre Liebkosungen zu erhalten. Daher ist es wichtig, dass Sie, bevor Sie sich an die eine oder andere Rasse wenden, besser wissen, welches Haustier für Ihren Lebensstil und Ihre Erwartungen in Bezug auf das neue Familienmitglied am besten geeignet ist .

Obwohl wir über ein generisches Verhalten für jede Rasse sprechen können, das auf Aspekten basiert, die von ihren Vertretern geteilt werden, ist die Wahrheit, dass jedes Kaninchen seine eigene Persönlichkeit besitzt . Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich jeder Erziehungsberechtigte die Zeit nimmt, sein Haustier zu treffen, um angemessene Pflege anzubieten und ein positives Verhältnis zwischen Zuneigung und Kameradschaft aufzubauen.

Mein Kaninchen ist traurig und will nicht essen - Pathologische Ursachen

Im Allgemeinen zeichnen sich Kaninchen durch sehr wache und intelligente Tiere aus, die eine bemerkenswerte Veranlagung zum Training aufweisen. Obwohl es keine einzige Ursache für ein trauriges Kaninchen gibt, ist dies normalerweise ein negatives Symptom, das ein Problem in Ihrem Körper aufdeckt. Wir erinnern uns natürlich daran, wie wichtig es ist, Ihr Kaninchen zu einem spezialisierten Tierarzt zu bringen, indem wir Veränderungen in seinem üblichen Aussehen oder Verhalten feststellen.

Kaninchen sind sehr saubere und empfindliche Tiere, daher kann ihre Gesundheit durch zahlreiche Krankheiten beeinträchtigt werden. Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie feststellen, dass Ihr Kaninchen traurig ist, sich weigert zu essen oder keine Energie zum Spielen hat, ist, es schnell zum spezialisierten Tierarzt zu bringen. In der Tierklinik kann der Fachmann den Gesundheitszustand Ihres Kaninchens überprüfen und mögliche pathologische Ursachen ausschließen.

Darüber hinaus müssen Kaninchen während ihres gesamten Lebens eine angemessene Vorsorgemedizin erhalten, um ihre Gesundheit zu erhalten. Um sich gut um Ihr Haustier zu kümmern, denken Sie daran, alle 6 Monate einen Facharzt aufzusuchen und dessen Impf- und Entwurmungsschreiben zu respektieren.

Mein Kaninchen ist traurig und will nicht spielen - Mangelernährung

Ein Kaninchen, das das Interesse am Spielen verliert und apathisch oder schwach erscheint , erhält möglicherweise nicht die wesentlichen Nährstoffe, um sein Immunsystem zu stärken und einen aktiven Stoffwechsel aufrechtzuerhalten. Mangelernährung kann die Entwicklung zahlreicher Krankheiten begünstigen und das gewohnheitsmäßige Verhalten Ihres Kaninchens verändern. Eine ausgewogene Ernährung ist daher ein entscheidender Aspekt, um die Gesundheit zu erhalten, Fettleibigkeit und das aktive Temperament Ihres Haustieres zu verhindern.

Während frisches Heu (von guter Qualität) und grünes Blattgemüse als Grundlage für eine natürlichere Ernährung für Hauskaninchen empfohlen werden, können Sie auch mäßig Obst und Gemüse anbieten, um Ihre Essroutine zu diversifizieren und Ihren Appetit anzuregen. Natürlich vermeiden wir immer verbotene Lebensmittel, die Ihrem Körper schaden.

Darüber hinaus informieren wir Sie in milanospettacoli.com über die Fütterung von Kaninchen, damit Sie Ihrem Haustier in jeder Lebensphase eine vollständige und ausgewogene Ernährung bieten können. Verirre dich nicht!

Meine Kaninchen sind traurig und still - Abnormales Zahnwachstum

Die Zähne von Kaninchen wachsen während ihres gesamten Lebens, daher muss das Tier sie tragen, um eine optimale Länge aufrechtzuerhalten. Wenn Ihre Zähne übermäßig oder ungleichmäßig wachsen, kann ein Kaninchen zahlreiche negative Symptome wie Appetit- und Gewichtsverlust, Energiemangel, Traurigkeit, Augenprobleme usw. aufweisen.

Ein abnormales Zahnwachstum bei einem Kaninchen kann auch durch ein genetisches Erbe oder durch einen Unfall oder Schlag verursacht werden. Allerdings sind Hauskaninchen, deren Ernährung auf dem Verzehr von kommerziellem Futter basiert, besonders anfällig für dieses Problem, da sie ihre Zähne mit dieser Art von Futter nicht tragen.

In ihrem natürlichen Lebensraum tragen Kaninchen ihre Zähne, indem sie faserige Pflanzen konsumieren. Aus diesem Grund ist frisches Heu (oder Futter) ein so wichtiges Element in der Ernährung von Hauskaninchen, da sie durch das Kauen einen optimalen Verschleiß ihrer Zähne aufrechterhalten können.

Meine Kaninchen sind sehr traurig - Mangel an körperlicher und geistiger Stimulation

Viele Menschen glauben zu Unrecht, dass Kaninchen nicht so viel Aufmerksamkeit benötigen wie Hunde und Katzen. Tatsächlich sind sie sehr intelligente und sensible Tiere, die Körper und Geist trainieren müssen, um eine optimale Gesundheit und ein ausgewogenes Verhalten zu gewährleisten, obwohl sie eine relativ einfache tägliche Pflege benötigen als Hunde, zum Beispiel Einsamkeit, Bewegungsmangel, Stress Langeweile (neben anderen negativen Gefühlen) kann sich auf Ihr gewöhnliches Verhalten auswirken und sich sogar auf Ihre Gesundheit auswirken.

Wenn Ihr Kaninchen traurig ist, kann es sein, dass es sich einsam fühlt und von Ihrer Gesellschaft verlangt, dass sie seine Stimmung verbessert. Reservieren Sie sich daher eine exklusive Zeit, um mit Ihrem Haustier zu spielen, es zu streicheln und sich Ihrer Pflege zu widmen. Denken Sie auch daran, Ihre Umgebung zu bereichern, damit Sie Ihre kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten in einer ruhigen und sicheren Umgebung ausüben können, auch wenn Sie das Haus verlassen müssen.

In milanospettacoli.com bringen wir Ihnen auch die Hauptpflege von Kaninchen bei, damit Sie sich gut um Ihr Haustier kümmern und viele Jahre in seiner Gesellschaft genießen können.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, warum ist mein Kaninchen traurig? Wir empfehlen Ihnen, unseren Abschnitt über psychische Probleme aufzurufen.

Empfohlen

Wie man zu Hause Ingwer züchtet
2019
Warum kratzt meine Katze an den Möbeln?
2019
Notoedrische Räude bei Katzen (Notoedres cati) - Symptome und Behandlung
2019