Warum der Mond scheint, wenn er kein eigenes Licht hat

Der Mond ist einer der am meisten untersuchten Himmelskörper von Wissenschaftlern. Heute wissen wir, dass es sich um einen undurchsichtigen Satelliten handelt, der kein eigenes Licht aussenden kann. Aber warum scheint der Mond dann, wenn er kein eigenes Licht hat? . Natürlich ist es ein höchst merkwürdiges Phänomen, und viele Menschen fragen sich, warum es manchmal so intensiv leuchtet.

Daher wird die Antwort auf diese Frage in diesem Artikel von gegeben. Darüber hinaus nennen wir Ihnen weitere Details, die dieses Phänomen beeinflussen, z. B. die Zusammensetzung des Mondes, seine Umlaufbahn und die Mondphase.

Warum der Mond scheint

Die Oberfläche des Mondes reflektiert das Sonnenlicht, das er empfängt, und deshalb nehmen wir es mit Helligkeit wahr, aber obwohl es manchmal viel zu scheinen scheint (besonders während des Vollmonds), reflektiert es wirklich nur zwischen 3% und 12% des Sonnenlichts sonne Dieser Prozentsatz wird von Wissenschaftlern mithilfe einer als Albedo bezeichneten Messung berechnet. Dabei handelt es sich um den Prozentsatz der Strahlung, die von einer Oberfläche reflektiert wird, bezogen auf die Gesamtstrahlung, die auf sie fällt. Zum Beispiel hat der Schnee eine Albedo von 0, 95 oder 95% der Gesamtsumme, die er erhält (weshalb wir ihn weiß sehen), stattdessen berechnet der Mond eine Albedo von 0, 07 oder 7% der Gesamtsumme, die er erhält. Obwohl der prozentuale Anteil der vom Mond reflektierten Strahlung nicht zu hoch ist, sehen wir den Mond aufgrund seiner Nähe zur Erde mit einer großen Helligkeit .

Darüber hinaus ist der Ton, mit dem wir den Mond normalerweise wahrnehmen, leicht silbern, was auch daran liegt, dass er einen Teil des Lichts empfängt, das die Erde von der Sonne reflektiert, da unser Planet auch ein undurchsichtiger Himmelskörper mit der Fähigkeit ist, das Licht zu reflektieren Solar (seine Albedo ist 0, 38).

Warum der Mond eine Erklärung für Kinder ist

Um den Kindern dieses merkwürdige Phänomen zu erklären, kann man sagen, dass der Mond nicht von selbst scheint, er hat kein eigenes Licht, aber der Mond scheint, weil er ihm Sonnenlicht gibt . In der Nacht, wenn wir den Mond sehen, ist die Sonne dahinter und aus diesem Grund kommt das Licht so intensiv, dass die Sonne selbst es hat. Auf diese Weise scheint der Mond dank des Sonnenlichts, und wir sehen ihn bei Vollmond weißer und heller, wenn er größer ist.

Die Zusammensetzung des Mondes lässt ihn mehr scheinen

Die Oberfläche des Mondes hat einen dunkelgrauen Farbton. Es wird von Mineralien gebildet, die aus dem Zerfall von Basaltgesteinen, Anortosites (einem magmatischen Gestein) und Mondstaub (der aus dem Beschuss von Wasserstoff durch den Sonnenwind und dem Vorhandensein von Eisen in metallischer Form stammt) resultieren.

Die Zusammensetzung des Mondes ist wichtig, da die Mondzusammensetzung uns hilft, den Mond mit einer größeren Helligkeit zu beobachten, als er reflektiert. Das von der Sonne kommende Licht, die Röntgenstrahlung und die ultraviolette Strahlung erzeugen in den Materialien der Mondoberfläche Veränderungen im Zustand ihrer Elektronen und bewirken, dass ihre Oberfläche eine größere positive Ladung annimmt. Diese Tatsache führt dazu, dass die kleinsten Partikel des Mondstaubs in den Weltraum gelangen (in einer Umlaufbahn von wenigen Metern bis zu mehreren Kilometern). Die Bewegung der Teilchen um den Mond bewirkt letztendlich, dass eine größere Intensität des Lichts reflektiert wird.

Die Umlaufbahn und die Mondphase beeinflussen die Helligkeit des Mondes

Die Helligkeit, die wir auf dem Mond beobachten, hängt hauptsächlich vom Moment seiner Umlaufbahn um unseren Planeten ab. Wir werden vom Planeten aus nur die erleuchtete Mondhälfte von der Sonne beobachten können. Die Umlaufbahn, die den Mond um die Erde beschreibt, ist in etwa 29, 5 Tagen abgeschlossen und wird an verschiedenen Punkten ihres Weges von der Sonne aus verschiedenen Winkeln beleuchtet .

Es ist die Kombination der Mondumlaufbahn um die Erde mit der Erdumlaufbahn um die Sonne, die die verschiedenen Mondphasen erzeugt, die wir kennen: Neumond, Halbmond, Halbmond, Halbmond, Vollmond, Mond abnehmender Gibbous, abnehmendes Viertel, abnehmender Mond und schwarzer Mond. Zu jedem Zeitpunkt in dieser Mondumlaufbahn befindet sich nur die Hälfte vor der Sonne und wird daher beleuchtet, während sich die andere Hälfte im Schatten befindet und für Menschen nicht sichtbar ist.

Der hellste Punkt in seiner Karriere ist, wenn er aus unserer Sicht etwa 180 Grad beträgt. Moment, in dem die Hälfte der Oberfläche der Sonne zugewandt ist und vollständig leuchtet und von der Erde aus vollständig sichtbar ist. Das Phänomen des Vollmonds ist also, wenn der Mond heller scheint .

Im Gegenteil, während der Phase des Neumonds ist der Mond von der Erde aus nicht sichtbar, da sich der Mond an diesem Punkt seiner Bahn zwischen der Sonne und der Erde und der reflektierenden Seite des Sonnenlichts befindet Der Mond steht mit dem Rücken zur Erde

Was hellt die Sonne oder den Mond auf?

Dies ist ein weiterer häufiger Zweifel, insbesondere unter denjenigen, die immer noch nicht wissen, dass der Mond kein eigenes Licht hat und nicht nur für Rätsel verwendet wird.

Nach dem, was wir bereits erklärt haben, scheint die Antwort auf die Frage, was die Sonne oder der Mond am meisten scheint, ziemlich klar zu sein. In der Tat scheint die Sonne heller als der Mond, da sie ihr eigenes Licht hat und der natürliche Satellit der Erde dies nicht tut. Eine einfache Möglichkeit, dies selbst zu überprüfen, besteht darin, beide direkt zu betrachten. Sie werden feststellen, dass Sie viel länger auf den Mond blicken können, ohne von Ihren Augen gestört zu werden, während Sie in der Sonne einige Sekunden lang kaum direkt darauf blicken können, da er Sie zum Leuchten verblüfft mehr.

Nachdem Sie die Antworten auf diese Kuriositäten gefunden haben, könnten Sie auch daran interessiert sein, die Bedeutung des Mondes auf der Erde zu kennen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten wie Warum der Mond scheint, wenn er kein eigenes Licht hat, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie der Kuriositäten der Erde und des Universums einzusteigen.

Empfohlen

Bringen Sie meinem Hund bei, Schritt für Schritt ohne Leine zu gehen
2019
Was fressen Kamele? - Kamelfütterung
2019
Verwendung von Pflanzen in der bioklimatischen Architektur
2019