Warum beißt mich meine Katze, wenn ich sie streichle?

Siehe Cats-Dateien

So sehr die Vorstellung erweitert wird, dass Katzen sehr unabhängig sind, stellen wir uns immer vor, dass diese Katzen auf unserem Schoß schnurren und unsere Liebkosungen gerne annehmen. Die Realität kann jedoch sehr unterschiedlich sein, und daher ist es für uns nicht schwierig, Katzen zu begegnen, die fliehen und / oder unsere Liebesbeweise ablehnen .

Manchmal ist es sogar möglich, dass sie uns beißen, auch wenn sie sich uns näherten und anscheinend um Liebkosungen baten. Deshalb erklären wir in diesem Artikel von milanospettacoli.com, warum unsere Katze uns beißt, wenn wir sie streicheln .

Warum beißt mich meine Katze?

Die Bisse sind Teil der katzenartigen Natur. Wenn sie jedoch zu stark sind, treten sie auf, wenn dies vorher angekündigt wird, oder wenn sie während einer entspannenden Liebkosungssitzung durchgeführt werden, die viele Lehrer fürchten. Sprechen wir über katzenartige Aggression oder ein einfaches Spiel?

Angst ist einer der wichtigsten Faktoren, die dieses Verhalten erklären, aber es gibt auch andere Faktoren wie genetische Veranlagung und Probleme in der Sozialisationsphase der Welpen-Katze. Wenn wir uns auf die Sozialisation konzentrieren, sollten wir wissen, dass eine Katze, die vorzeitig von ihren Eltern und Geschwistern getrennt wurde, mit größerer Wahrscheinlichkeit überproportional beißt, obwohl dies nicht bedeutet, dass sie aggressiv ist. Wenn Sie nicht lernen, mit dem Biss richtig umzugehen, werden Sie sehr wahrscheinlich nicht bemerken, dass es weh tut.

Es kann auch durch Lernen erzeugt werden, wobei unser eigenes Verhalten als Verstärkung fungiert. Es ist sehr häufig bei Welpen-Katzen, wenn die kleinen Knabbereien und die Hausmeister lachen und weiter mit ihm spielen, anstatt das Spiel zu unterbrechen. Auf diese Weise lernt die Katze, dass das Beißen etwas völlig Normales und Akzeptables ist und dies auch im Erwachsenenstadium tut.

Schließlich ist zu beachten, dass Katzen bestimmte Körperteile nicht gerne streicheln. Zum Beispiel möchten die meisten Katzen nicht, dass wir ihren Bauch berühren, da dies für sie ein sehr gefährdeter Bereich ist. Dann können sie als Warnsignal beißen. Wenn sie ignoriert werden, erhöhen sie die Intensität des Bisses oder Kratzers.

Wie wir gesehen haben, gibt es viele Gründe, die erklären können, warum Katzen beißen, aber tatsächlich herausfinden, welche Motivation der Biss für die Arbeit und das Vermeiden des Bissens ausschlaggebend ist.

Beim Beißen handelt es sich um ein Spiel

Wie wir wissen, jagen Katzen Tiere und entwickeln bereits in jungen Jahren Verhaltensweisen, die darauf abzielen, ein perfektes Raubtier zu werden . Zu diesen Aktivitäten zählen Bisse im Rahmen der Entwicklung ihres üblichen Jagdverhaltens. Die Kätzchen werden miteinander spielen, um Beute und Raubtiere zu werden.

Diese ersten Lebenswochen sind der Schlüssel zur Geselligkeit, weshalb es so wichtig ist, dass sie zumindest in den ersten beiden Lebensmonaten in Gesellschaft von Mutter und Geschwistern verbracht werden. Die Spiele zwischen ihnen und die Korrekturen der Mutterkatze werden der Katze helfen zu lernen, wie weit sie gehen kann und welche Stärke sie für ihre Bisse drucken kann.

Wenn das Kätzchen zufällig bei uns lebt, möchte es diese Spiele möglicherweise wiederholen. Dies erklärt möglicherweise, warum die Katze uns beißt, wenn wir ihn streicheln, da für ihn der "Jagdspiel" -Modus aktiviert wird. In diesem Fall sollten wir ihre Aufmerksamkeit ablenken und immer Spielzeug verwenden, um mit ihm zu interagieren. Auf diese Weise vermeiden wir, dass wir unsere Hände, Finger, Füße oder sogar Beine als potenzielle Beute ansehen.

Beißen Sie als Warnung

In anderen Fällen begrüßt uns unsere Katze und nähert sich uns, indem sie ihren Kopf gegen unseren Körper reibt und / oder schnurrt. Unsere normale Reaktion wird sein, die Liebkosungen zurückzugeben, und deshalb überrascht es jede Bezugsperson und ist die übliche Frage, warum die Katze uns beißt, wenn wir sie streicheln.

Sie müssen wissen, dass unsere Katze zwar um Liebkosungen bittet, Sie sie jedoch sofort satt haben können und Ihre Art zu sagen, dass sie uns mit einem Biss, normalerweise klein, der Warnung stoppen wird. Ein anderes Mal stoppt er uns mit seinem Bein, stoppt unsere Hand oder gibt uns einen leichten Schlag. Obwohl wir ein beunruhigendes Verhalten feststellen, ist die Wahrheit, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass unsere Katze uns angewiesen hat, mit unseren Liebkosungen aufzuhören, aber wir haben ihre Anzeichen nicht identifiziert .

Einige können die folgenden sein:

  • Die Ohren sind nach hinten gefaltet, wie der Rest des Kopfes, der sich von unserem Kontakt wegbewegt.
  • Unruhige Schwanzbewegung, die erhöht wird.
  • Versuchen Sie, uns loszuwerden.
  • In der Regel Beschwerden, unsere Katze wird nicht entspannt sein, sondern sein Zustand wird wachsam sein.

Wenn wir eines dieser Verhaltensweisen beobachten, müssen wir aufhören, es zu streicheln, da wir, wenn es anhält, einen Warnungsbiss oder einen Schlag bekommen. Mal sehen, in welchen Körperteilen es sicherer ist, eine Katze zu streicheln.

Streichelbereich

Erstens müssen wir weder bei einer Katze noch bei einem anderen Tier die Reibung erzwingen. Lassen wir immer die Tiere auf uns zukommen . Sie zu zwingen kann erklären, warum die Katze beißt, wenn ich sie streichle.

Wenn Sie sich diese Katzen ansehen, ist es leicht zu sehen, dass sie uns ihre Liebe zeigen, indem sie sich an uns reiben, insbesondere an den Seiten des Kopfes. Auf diese Weise werden "beruhigende" Hormone freigesetzt, die ein angenehmes Gefühl vermitteln. Dies wird Ihr Lieblingsort der Liebkosungen sein.

Der Rest des Körpers verhält sich wie folgt:

  • Oberer Teil von Kopf und Nacken: Dieser Bereich ist wie die Seiten des Gesichts sehr empfänglich für Liebkosungen. Unsere Katze wird den Kontakt gerne annehmen, ja, wir müssen beim ersten Symptom von Unbehagen aufhören.
  • Lende: Die Liebkosungen, die durch die Wirbelsäule laufen, kommen auch gut an, besonders wenn wir den Bereich des Schwanzes sanft abkratzen.
  • Pfoten: Katzen möchten normalerweise nicht, dass ihre Füße oder Füße berührt werden. Vermeiden Sie es besser, wenn wir den Pussycat nicht kennen.
  • Bauch: Gefahrenzone . Selbst die kuscheligste Katze kann sich rühren, wenn wir darauf bestehen, diesen Teil zu streicheln, da er besonders anfällig ist. Das Berühren ihres Bauches ist mit ziemlicher Sicherheit ein Biss, auch wenn dies nur zur Warnung ist.

Daher respektieren wir diese Hinweise, insbesondere wenn es sich um eine unbekannte Katze oder einen Neuling handelt. Wir müssen uns beide nach und nach daran gewöhnen, und natürlich müssen wir aufhören, es zu berühren, wenn sich das erste Mal Unbehagen bemerkbar macht.

Der Liebesbiss

Aber manchmal gibt es Katzen, die den Biss als eine andere Form der "liebevollen" Kommunikation verwenden . Die Antwort darauf, warum unsere Katze uns beißt, wenn wir sie streicheln, könnte einfach sein, dass sie ihre Zuneigung zeigt . In diesen Fällen wird der Biss "ohne Zähne" gemacht, das heißt, es wäre eher so, dass unsere Katze unseren Mund, unsere Finger oder sogar unsere Nase sanft und zart "nimmt", ohne sich selbst zu verletzen. Ihre Haltung wird entspannt und freundlich sein .

Wie kann ich verhindern, dass meine Katze mich beißt?

In einigen Fällen können wir erklären, warum meine Katze mich beißt, wenn ich sie als Ergebnis eines Angriffs direkt streichle. Diese Katzen tolerieren keine Streicheleinheiten und reagieren mit Bissen, insbesondere wenn sie nicht entkommen und sich verstecken können, wie es ihre erste Wahl wäre.

Diese Situation spiegelt oftmals die große Angst wider, die die Katze vor den Menschen hat und die das Ergebnis einer schlechten Sozialisation oder einer schlechten Erfahrung sein könnte . Deshalb haben wir gesagt, dass es wichtig ist, die Entfernungen zu respektieren, die die Katze ihm auferlegen wird, und ihn niemals zu Kontakten zu zwingen oder ihn zu schelten, wenn er uns infolgedessen beißt.

In diesen Fällen müssen wir ruhig anfangen, wenn wir die Katze streicheln wollen. Führen Sie die folgenden Schritte als Richtlinie aus:

  • Lass die Katze diejenige sein, die sich uns nähert, dafür können wir mit einem Preis helfen, wie zum Beispiel einem Futter, das du besonders magst, oder einem Spielzeug.
  • Vorsichtig und langsam, ohne plötzliche Bewegungen, die Seiten oder die Oberseite des Kopfes nur ein paar Mal streicheln. Wenn die Katze empfänglich ist, was wir sehen können, wenn sie ruhig bleibt, werden wir die Zeit der Liebkosungen Tag für Tag schrittweise erhöhen, ohne Eile und ohne Zwang.
  • Sobald der vorherige Schritt akzeptiert ist, können wir ihn weiter streicheln, indem wir die Handfläche über die Wirbelsäule schieben und die Wirbelsäule kreuzen.
  • Denken Sie daran, dass eine Katze vielleicht auf unserem Schoß schlafen möchte und dennoch kein Streicheln akzeptiert. Lass es uns respektieren.

Was kann ich tun, wenn meine Katze mich beißt, wenn ich sie streichle?

Wenn im Gegenteil ein Angriff ausgelöst wird, müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  1. Wenn die Katze unsere Hand oder unseren Arm gefangen hat, müssen wir fest aber ohne Abrupt loslassen, da ein heftiger Zug einen weiteren Angriff auslösen kann. Gleichzeitig können wir beruhigt "nein" sagen.
  2. Wir dürfen die Katze niemals angreifen. Sie ist nicht nur ein unerträglicher Missbrauch, sondern kann auch kontraproduktiv sein und zu einem weiteren Angriff führen. Wir werden Ihnen auch beibringen, dass wir nicht zuverlässig sind, was die Lösung des Problems erschwert.
  3. In schweren Fällen, in denen der oben beschriebene Ansatz nicht möglich ist, sollten wir professionelle Hilfe in Anspruch nehmen und einen spezialisierten Tierarzt oder einen Ethologen konsultieren, der der Fachmann ist, der das Verhalten von Tieren untersucht. Vor jedem Versuch, das Verhalten zu ändern, müssen wir die Katze einer tierärztlichen Untersuchung unterziehen, da manchmal eine unentdeckte Krankheit Schmerzen verursachen kann, die die Katze durch Aggressivität zum Ausdruck bringt.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Warum beißt mich meine Katze, wenn ich sie streichle? empfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Verhaltensprobleme zu wechseln.

Empfohlen

Wie erziehe ich einen deutschen Schäferhund?
2019
Frühe Stimulationsübungen für Welpen
2019
Die Entwicklung der Entwaldung in den letzten Jahrhunderten
2019