Urlaubspflanzen: wie man sie gießt

Wenn Sie einer der Glücklichen sind, der eine Urlaubsreise bereithält, gratulieren wir Ihnen, aber haben Sie darüber nachgedacht, was Sie mit Ihren Pflanzen machen werden? Mehrere Tage oder sogar Wochen von zu Hause entfernt zu sein, kann eine Katastrophe für unsere Pflanzen bedeuten, da es je nach Art tödlich sein kann, so lange ohne Bewässerung oder Pflege zu sein, insbesondere in den heißen Sommermonaten und in den kälteren Monaten des Winters

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Pflanzen im Urlaub gießen, damit Sie nicht jemanden bitten müssen, sie für Sie zu besuchen.

Pflanzen im Urlaub gießen - 3 effektive Methoden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Pflanzen zu gießen, ohne anwesend zu sein. Einige von ihnen sind selbstbewässernde Töpfe, Tropfkegel oder geliertes Wasser, obwohl wir uns in den Ferien auf Bewässerungssysteme für die Bewässerung von Pflanzen konzentrieren werden, die leicht verwendet werden können. Wir werden uns auf diese drei konzentrieren, um die praktischsten zu sein.

  • Cord Spülung
  • Home Tropfbewässerung
  • Bewässerung mit umgedrehter Flasche

Wie man die Pflanzen im Urlaub mit einer Schnur gießt

Bewässerung von Pflanzen mit Wolle oder Schnur ist einer der bekanntesten und am häufigsten verwendeten Tricks für diese Art von Situation und darüber hinaus ist es sehr einfach zuzubereiten. Sie müssen nur diese Schritte befolgen:

  1. Stellen Sie einen Behälter mit Wasser in die Nähe der Pflanzen, die Sie gießen möchten. Es ist wichtig, dass sich der Behälter über den Pflanzgefäßen befindet, damit Sie ihn auf eine Stütze stellen können, die ihn hoch hält.
  2. Nehmen Sie Schnürsenkel oder lange Schnur- oder Wollstücke und legen Sie das Ende der Schnürsenkel in das Wasser, wobei Sie versuchen, den Boden des Behälters zu erreichen die Wurzeln
  3. Das Kabel nimmt Feuchtigkeit auf, die von der Erde in der von jeder Pflanze benötigten Menge aufgenommen wird.
  4. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Gummischlauchs oder -schlauchs, wie im Hauptbild dieses Artikels dargestellt.

Home Tropfbewässerung

Eine weitere Bewässerungsmöglichkeit für Ferienpflanzen ist die bekannte Tropfbewässerung . Befolgen Sie diese Anweisungen und Sie werden sehen, dass es sehr einfach zu erreichen ist:

  1. Nehmen Sie eine große Plastikflasche oder einen Plastikbehälter und bohren Sie ein paar sehr kleine Löcher in eine der Seiten. Es müssen Löcher sein, die die Größe des Kopfes einer feinen Nadel haben, also können Sie eines verwenden, um sie herzustellen.
  2. Jetzt müssen Sie nur noch die Flasche neben der Pflanze, die Sie gießen möchten, mit den Löchern nach oben vergraben. Lassen Sie es voll mit Wasser und es wird die Erde durch die Löcher tropfenweise einweichen.
  3. Wenn die zu bewässernde Pflanze keine großen Mengen Wasser benötigt, können Sie den gebohrten Behälter auch einfach auf den Boden stellen, ohne ihn zu vergraben. Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall die Tropfen einfach auf den Boden gleiten und Sie die Löcher üben müssen die Basis

In diesem anderen Artikel zeigen wir Ihnen mehr darüber, wie Sie ein Tropfbewässerungssystem für zu Hause herstellen.

Umgedrehte Flasche zum Gießen der Pflanzen

Wenn Ihre Pflanzen viel Wasser benötigen oder gut feuchtigkeitsbeständig sind und Sie viele Tage nicht unterwegs sind, können Sie auch das umgekehrte Flaschensystem zur Bewässerung verwenden :

  1. Wählen Sie eine Enghalsflasche.
  2. Fülle es mit Wasser.
  3. Lege es kopfüber in den Topf, um es zu gießen, und versuche, genug Teile zu begraben, damit es festsitzt.

Denken Sie daran, dass die Verwendung dieses Systems bedeutet, dass das Land eine größere Menge Wasser erhält, sodass die Bewässerung früher ausgeht und das Land ziemlich nass wird. Daher ist es nicht ratsam, das Umkehrflaschensystem bei Pflanzen zu verwenden, die durch übermäßige Feuchtigkeit anfällig für Pilzbefall sind.

Pflanzenpflege im Urlaub - Tipps

Es gibt andere Maßnahmen, die Sie berücksichtigen können, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen bei Ihrer Rückkehr in der besten Position sind. Befolgen Sie diese Tipps, um Pflanzen im Urlaub zu pflegen :

  • Eines der wichtigsten ist es, alle Pflanzen in einem Raum zu sammeln, in einem Bereich, in dem Sie die Pflanzen vor übermäßiger Kälte und Hitze schützen können. Hierfür wird ein trockener Raum empfohlen, in dem die blinde Hälfte angehoben ist, damit etwas Licht eintritt, aber kein direkter Einfall erfolgt. Versuchen Sie, keine starken Luftströmungen zu erzeugen, die für einige Arten sehr schädlich sind.
  • Natürlich ist es auch sehr empfehlenswert, Ihre Pflanzen in einem Zustand zu belassen, der so optimal wie möglich ist. Entfernen Sie daher alle Spuren von getrockneten Blättern oder Stängeln. Sie können sogar ein kleines Hygieneschneiden durchführen, um den Wasserverbrauch Ihrer Pflanzen zu senken.
  • Darüber hinaus kann eine vorbeugende Insektizidbehandlung Ihnen bei Ihrer Rückkehr Angst ersparen. Wenn eine Ihrer Pflanzen von einem bestimmten Schädling befallen wird, ergreifen Sie Maßnahmen, bevor dies geschieht, oder wenn Sie zurückkommen, kann es zu spät sein. Die meisten Schädlinge können mit organischen und biologischen Mitteln bekämpft werden, sodass Sie möglicherweise nicht auf Chemikalien zurückgreifen müssen. In diesem anderen Beitrag über Wie man natürliche Insektizide für Pflanzen herstellt, können Sie Optionen sehen, die Sie zu Hause herstellen können.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die Pflanzen im Urlaub ähneln : Wie man sie gießt, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Anbau und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Ist kristallin gut für Hunde?
2019
Warum wiehern Pferde?
2019
5 gute Zwecke, um den Planeten zu pflegen
2019