Umweltpolitik: Was es ist und Beispiele

Umweltpolitik ist das Anliegen und die Entwicklung von Zielen zur Verbesserung der Umwelt, zur Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen und zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung. Sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich wächst das Umweltbewusstsein. In Unternehmen bescheinigen die ISO 14001- oder EMAS-Zertifikate die Verwendung von Umweltmanagementsystemen. In diesem Artikel erklären wir alles, was Umweltpolitik ist, und zeigen Beispiele, wie man die Prinzipien der Umweltpolitik beeinflusst .

Was ist Umweltpolitik und ihre Prinzipien?

Was ist die Umweltpolitik? Wie auf einfache Weise erklärt, ist die Umweltpolitik das Anliegen, die Umwelt zu verbessern und zu schützen, die natürlichen Prinzipien des Menschen zu bewahren und eine nachhaltige Entwicklung zu fördern, indem klare kurzfristige und langfristige Ziele in Bezug auf all dies festgelegt werden zusammen. Grundsätze der nachhaltigen Entwicklung für ein sauberes und ökologisches Wirtschaftswachstum:

  • Das Prinzip der Umweltverantwortung: Wir alle können unsere Umwelt verbessern.
  • Das Prinzip der Prävention : Besser vorbeugen als ökologische Katastrophen korrigieren.
  • Das Prinzip der Substitution von Gefahrstoffen durch weniger umweltschädliche Stoffe und Prozesse mit hohem Energieverbrauch durch effizientere.
  • Der Verursacher zahlt in Fällen, in denen Umweltschäden nicht verhindert werden können.
  • Das Kohärenzprinzip, das die Koordinierung der Umweltpolitik mit anderen Abteilungen und die Integration von Umweltzielen erfordert.
  • Das Prinzip der Zusammenarbeit in sozialen Gruppen, die mit Umweltverbesserungszielen und deren Verwirklichung arbeiten, ist unabdingbar.
  • Die Umweltpolitik muss immer auf den Ergebnissen wissenschaftlicher Forschung beruhen.

Wie soll die Umweltpolitik sein

Umweltpolitik ist ein Managementmodell, das von einer Einheit oder einem Unternehmen in Bezug auf die Umwelt und die natürlichen Ressourcen angewendet wird . Dies sollte mit einer Verpflichtung zum Umweltschutz beginnen, einem Dokument, das alle Aktivitäten im Unternehmen regelt und die grundlegenden Punkte der Umweltpolitik widerspiegelt.

Einige der Punkte, die in diese Verpflichtung zum Umweltschutz einbezogen werden sollten, sind:

  • Halten Sie sich immer an die Gesetze und Vorschriften des Umweltmanagements.
  • Jegliche Umweltbelastung wird so gering wie möglich gehalten.
  • Der anfallende Abfall wird so gering wie möglich gehalten.
  • Es befürwortet die Wiederverwendung und das Recycling.
  • Die Risiken auf Patrimonial-, Berufs- und Umweltebene werden verhindert.
  • Umweltaudits werden regelmäßig durchgeführt, um sicherzustellen, dass die festgelegten Punkte eingehalten werden.

Umweltpolitik: Beispiel ISO 14001

ISO 14001 2015 ist die Norm, die die Inhalte festlegt, die in der Qualitätspolitik eines Unternehmens in Umweltangelegenheiten enthalten sein müssen. Markieren Sie die Punkte, die das Management um die Umweltpolitik in Ihrem Unternehmen implementieren, pflegen und durchsetzen muss. Die Norm schreibt unter anderem Folgendes vor:

  • Der Kontext der Geschäftstätigkeit des Unternehmens und die Umweltauswirkungen, die sich aus seiner Tätigkeit ergeben können, müssen ermittelt werden.
  • Der Bezugsrahmen muss für die Ziele festgelegt werden, die auf Umweltebene festgelegt werden sollen.
  • Es muss ein Bekenntnis zum Umweltschutz enthalten, das Verschmutzung unbedingt verhindern, Ressourcen nachhaltig nutzen, den Klimawandel mildern und Ökosysteme sowie die biologische Vielfalt schützen muss.
  • Rechtliche Verpflichtungen müssen enthalten sein.
  • Eine Verpflichtung zur Verbesserung des Umweltmanagementsystems muss enthalten sein.

Darüber hinaus muss die Umweltpolitik :

  • Bleiben Sie dokumentiert.
  • Allen Mitgliedern des Unternehmens mitgeteilt werden.
  • Jeder interessierten Partei zur Verfügung stehen.

Umweltpolitik: Beispiele

Umweltpolitik muss in allen Unternehmen vorhanden sein, vom kleinsten bis zum größten multinationalen Unternehmen. Es gibt viele Aspekte, die wir berücksichtigen können, wenn wir geeignete Umweltmaßnahmen ergreifen. Hier einige Beispiele für Umweltpolitik :

  • Tauschen Sie den Fuhrpark gegen Elektrofahrzeuge wie Elektrofahrräder oder Elektroautos aus.
  • Altpapier recyceln und immer Recyclingpapier verwenden.
  • Vermeiden Sie das Drucken aller Dokumente, die nicht unbedingt erforderlich sind.
  • Mitarbeiter in ökologischer Praxis schulen, kommunizieren und schulen.
  • Fördern Sie ökologische Aktivitäten unter dem Schutz des Unternehmens, machen Sie beispielsweise Waldrodungen oder pflanzen Sie Bäume.
  • Reduzieren Sie die Umweltbelastung des Unternehmens: klimatisierte Luft, Heizung, Strom und Wasser.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die der Umweltpolitik ähneln : Was ist das und Beispiele? Wir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie der Umweltpolitik einzutreten.

Empfohlen

Warum kratzt mein Hamster viel?
2019
Was kann ich meiner Katze geben, wenn sie kein Futter hat?
2019
Tipps, um zu verhindern, dass mein Hund bellt
2019