Überwucherung des Sittichschnabels

Siehe Sittichmarker

Wussten Sie, dass der Papageienschnabel natürlich wächst? Wenn von Zeit zu Zeit festgestellt wird, dass normale Abnutzung nicht ausreicht, sollten wir sie zum Tierarzt bringen, um sie zu trimmen oder zu schneiden, und so Schäden an unserem geflügelten Partner vermeiden.

Der Fall kleinerer Papageien ist nicht weniger und manchmal kommt es aufgrund eines Problems zu einem übermäßigen Wachstum des Wellensittichschnabels . Wenn Sie einen Sittich besitzen oder planen, einen zu haben, erfahren Sie in diesem Artikel, warum dieses übermäßige Wachstum auftritt und wie Sie es lösen können.

Warum wächst der Wellensittichschnabel zu stark?

Normalerweise reicht der natürliche Verschleiß des Schnabels aus, solange unser Sittich etwas gegen den Schnabel zu reiben hat, und wächst nicht zu stark, um Probleme zu verursachen. Einige dieser Gegenstände, mit denen unser Papagei seinen Schnabel fixiert, sind Kalziumsteine, der Knochen der Sepien und Äste, unter anderem Spielzeug, das in Reichweite sein kann. Aufgrund mehrerer Probleme kann es jedoch vorkommen, dass das Wachstum des Peaks übermäßig ist oder dass es Missbildungen gibt und dass er nicht gut schließt.

Dieses Problem ist schwerwiegender, als es auf den ersten Blick erscheinen mag, denn wenn Sie zu viel Zeit damit verbringen, kann der Schnabel so stark wachsen, dass der kleine Papagei nicht essen und am Ende verhungern kann.

Die Hauptgründe, warum dieser Sittich unserem Sittich passieren kann, sind:

  • Eine falsche Ernährung, die zu Mangelernährung führt.
  • Fehlen von Tintenfischknochen oder Kalzium kompakt, so dass sie ihren Schnabel selbst tragen.
  • Wenn die Ernährung stimmt, der Peak aber zu stark ansteigt, finden wir einige Stoffwechselerkrankungen, die die korrekte Aufnahme der notwendigen Nährstoffe und Vitamine verhindern.
  • Eine genetische Veranlagung Es gibt einige Personen, die eine Spitzenfehlbildung in ihren Genen aufweisen. Wenn diese kleinen Papageien aufgezogen werden, müssen wir daher die Reproduktion derjenigen vermeiden, die diese Probleme haben. Wir müssen davon ausgehen, dass sowohl sie selbst als auch ihre Nachkommen, die unter demselben Problem leiden, mindestens einmal monatlich einen Besuch beim Tierarzt absolvieren müssen, oder dass sie am Ende verhungern, wie wir bereits ausgeführt haben.

Wie können wir dieses Problem des Überwachens lösen?

Das Beste, was wir für unsere kleine Psittacid tun können, ist, sie zum Tierarzt zu bringen, der auf exotische Vögel spezialisiert ist, um ihren Schnabel und ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu überprüfen und auf diese Weise den Ursprung des übermäßigen Wachstums festzustellen.

Der Tierarzt muss den Schnabel gerade genug feilen oder kürzen, um den Sittich nicht zu beschädigen und die entsprechenden Instrumente zu verwenden. Darüber hinaus sollten die entsprechenden Tests durchgeführt werden, um mögliche Krankheiten, die diese Missbildung verursachen, zu erkennen und eine angemessene Behandlung zur Lösung des Problems anzubieten. Dies kann eine Änderung in der Ernährung beinhalten, da Nährstoffe oder Vitamine in der Ernährung, die wir unserem Sittich zur Verfügung stellen, möglicherweise fehlen.

Wenn wir in der Lage sind und das richtige Material haben, können wir es zu Hause tun. Dieses notwendige Material sind spezielle Feilen, kleine Zangen oder spezielle Nagelknipser, damit Tiere und Produkte nicht bluten. Wir sollten wissen, dass der optimale Schnittpunkt des oberen Teils des Peaks etwas unterhalb der Höhe liegt, in der sich der untere Teil des Peaks befindet, das heißt, dass der obere Teil des Peaks niemals auf derselben Höhe oder darüber liegen kann von unten. Es ist sehr wichtig, dass wir zu Hause Material zur Verfügung haben, um eine so kleine Blutung zu stoppen. Dieses Material muss mindestens sterile Gaze und Wasserstoffperoxid enthalten. Bei leichten Blutungen sollten wir eine sterile Gaze in Wasserstoffperoxid oder Silbernitrat einweichen, eine Weile drücken und warten, bis die Blutung aufhört.

Für den Fall, dass unser kleiner Papagei dieses Problem von übermäßigem Wachstum des Schnabels und Missbildungen aufgrund genetischer Vererbung und nicht aufgrund einer schlechten Essgewohnheit, eines Pflegeproblems oder einer Krankheit hat, sollten wir ihn mehr oder weniger in Form zu einem auf exotische Tiere spezialisierten Tierarzt bringen monatlich, damit der Gipfel geschnitten oder die für ihn notwendige und sicherste Art und Weise gekalkt wird.

Zusätzlich zu dieser Ablage oder dem Schneiden, wann immer dies erforderlich ist, und vorzugsweise beim spezialisierten Tierarzt, müssen wir sicherstellen, dass unser kleiner Papagei immer über Material verfügt, mit dem Sie den Schnabel schneiden können, wann immer Sie möchten . Wie wir wissen, gehört die Umgebung des Käfigs unseres Sittichs zur Grundversorgung dieser Vögel. Sie brauchen nicht nur einen Stock, um sich niederzulassen, sondern auch einen guten Zugang zu einer richtigen Ernährung und frischem Wasser, Spielzeug, das wir von Zeit zu Zeit wechseln müssen, und Tintenfische oder Kalziummaterialien, um den Schnabel zu tragen. Diese Materialien, die wir im vorherigen Abschnitt erwähnt haben, können in Tiergeschäften gekauft werden oder einige von ihnen können aus der Natur gekauft oder hergestellt werden.

Für die Gesundheit unseres kleinen Begleiters ist es sehr wichtig, sich vor Augen zu halten, dass ein natürlicher Ast, den wir von der Straße oder vom Berg gesammelt haben, uns sehr gut dabei helfen kann, den Schnabel auf natürliche Weise zu unterhalten und abzulegen, aber in diesen Ästen gibt es viele Mikroorganismen, die dies können mach den Sittich krank. Bevor wir sie unserem Papagei anbieten, müssen wir sie daher gründlich reinigen und desinfizieren, damit sie für den Gebrauch geeignet sind, damit der kleine und empfindliche Vogel nicht krank wird. Wir werden keine aggressiven Produkte zur Desinfektion eines Naturzweigs verwenden, da diese später unseren Sittich beschädigen können. Wir können Alkohol konsumieren, müssen aber warten, bis der Zweig sehr trocken und belüftet ist, bevor wir ihn in die Reichweite unseres kleinen Haustieres bringen.

Wir müssen auch sicherstellen, dass das Essen, das wir unserem Sittich geben, für ihn angemessen ist . Wir müssen ihnen das für sie spezifische Futter anbieten, und wenn möglich eines, das unser spezialisierter Tierarzt empfiehlt. Wir müssen Ihnen auch Obst- und Gemüsestücke anbieten, um Ihre Ernährung so vollständig und natürlich wie möglich zu gestalten.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Überwachsen des Sittichschnabels lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unseren Abschnitt Andere Gesundheitsprobleme zu gehen.

Empfohlen

Wie man zu Hause Ingwer züchtet
2019
Warum kratzt meine Katze an den Möbeln?
2019
Notoedrische Räude bei Katzen (Notoedres cati) - Symptome und Behandlung
2019