Tricks, um einer Katze Tropfen ins Ohr zu stecken

Siehe Cats-Dateien

Milben, Ohrenentzündungen oder andere Probleme im Ohr einer Katze können Probleme verursachen, die, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden, Sie sogar taub machen können. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Haustier zum Tierarzt bringen, um das Problem zu diagnostizieren, und, falls erforderlich, ein paar Tropfen verschreiben, um es zu heilen, wenn Sie ein Problem bemerken.

Das Problem, das viele Menschen finden, ist, dass ihre Katzen nicht aufhören, die vom Tierarzt verschriebenen Tropfen zu verabreichen, weil sie Angst bekommen und fliehen oder versuchen, sie zu kratzen. In diesem Artikel von milanospettacoli.com geben wir Ihnen einige Tricks, um Tropfen in ein Katzenohr zu setzen, die Ihnen diese Aufgabe erleichtern, wenn Sie müssen.

Symptome von Ohrproblemen

Wenn Ihre Katze eines der folgenden Symptome aufweist , sollten Sie es zum Tierarzt bringen, da möglicherweise Tropfen verschrieben werden müssen, um Ihr Problem zu beheben:

  • Ihre Ohren eitern oder riechen unangenehm.
  • Wenn Sie überschüssiges Wachs haben. In diesem Fall sehen Sie, dass es viele schwarze Flecken in den Ohren hat. Dies kann durch Milben verursacht werden.
  • Wenn Sie Gleichgewichtsstörungen haben. Dies kann durch einen medizinischen Zustand des Trommelfells verursacht werden.
  • Wenn Sie sich hartnäckig an den Ohren kratzen oder den Kopf ständig zur Seite neigen. Dies kann ein Symptom für den Beginn einer Otitis sein.

Habe alles zur Hand

Sobald der Tierarzt das Problem diagnostiziert und die Tropfen verschrieben hat, die Ihre Katze benötigt, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen. Um Überraschungen zu vermeiden, ist das Ideal, dass Sie alles Material vorbereitet haben, das Sie benötigen:

  • Ein verlängertes Handtuch
  • Eine sterile Gaze
  • Tropfen

Wenn Sie alles fertig haben, wird es Zeit, Ihren pelzigen Freund zu suchen. Einer der besten Tricks, um Tropfen in das Ohr einer Katze zu setzen, ist zu warten, bis die Katze ruhig ist . Nutzen Sie den Vorteil, wenn Sie müde sind oder wenn er kommt, um Sie zu finden, ihn zu streicheln und zu entspannen. Es ist besser, wenn Sie ihn nicht überraschen, sonst hat er Angst.

Sie können jemanden bitten, Ihnen beim Halten zu helfen, obwohl es am besten ist, es mit einer Decke oder einem Handtuch aufzurollen. Wie ein Burrito, der nur den Kopf frei lässt und fest genug ist, dass er nicht entkommen kann (übertreiben Sie es nicht, Sie müssen nicht den Atem unterbrechen) und ihn an den Ort bringen, den Sie zuvor vorbereitet haben. Dieser Schritt ist wichtig für nervöse Katzen oder für Katzen, die zum Kratzen neigen.

Wie man die Tropfen einer Katze gibt

Wenn die Katze in der Decke oder im Handtuch gefesselt ist, können wir die Tropfen fallen lassen, ohne dass die Gefahr eines Entkommens besteht oder wir versuchen zu kratzen. Die folgenden Schritte sind zu befolgen:

  1. Wir reinigen Ihre Ohren, bevor Sie überschüssiges Wachs oder Eiter entfernen, das den Durchtritt der Tropfen behindert. Dies kann mit einem speziellen Katzenohrreiniger erfolgen, den Sie in jeder Zoohandlung oder beim Tierarzt kaufen können. Wenn Sie jedoch keinen speziellen Reiniger zur Hand haben, können Sie sterile Gaze verwenden und mit Hilfe Ihrer Finger die Innenseite der Kavität leicht reiben.
  2. Wenn Ihre Ohren sauber sind, legen Sie Ihren Kopf zur Seite und tragen Sie die vom Tierarzt empfohlenen Tropfen auf. Wenn Sie sie rausgeworfen haben, können Sie eine sanfte Massage in das Ohr geben, um sicherzustellen, dass sie gut auf den Boden passen.
  3. Wenn Sie sicher sind, dass die Tropfen gut in das Ohr eingedrungen sind, massieren Sie es sanft, drehen Sie die Katze um und wiederholen Sie die Operation am anderen Ohr.

Wenn Sie die vom Tierarzt verordnete Behandlung einhalten, sollte die Krankheit nach einer Weile abklingen. Andernfalls müssen Sie zurückkehren, um herauszufinden, wo das Problem liegt.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die Tricks zum Einsetzen von Tropfen in das Ohr einer Katze ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unseren Abschnitt Andere Gesundheitsprobleme zu wechseln.

Empfohlen

Uveitis bei Katzen - Ursachen und Behandlung
2019
Arten von Weichtieren - Merkmale und Beispiele
2019
Was essen Hühner? - Alles über Hühnerfütterung
2019