Tipps zur Adoption eines Kaninchens

Siehe Kaninchenmarken

Es ist weit verbreitet, über die Adoption von Hunden und Katzen zu sprechen, aber es gibt auch andere Tiere, die auf der ganzen Welt ausgesetzt sind : Kaninchen.

Für all jene Pro-Animalisten wie Sie, die an der Adoption eines neuen Kaninchens interessiert sind, teilen wir heute das Bewusstsein für dieses Problem, das mehr als 600 Millionen Haustiere auf der ganzen Welt betrifft. Und es ist möglich, ein Kaninchen zu adoptieren!

Lesen Sie weiter, um sich über die Adoption von Kaninchen zu informieren.

Ursachen für das Verlassen des Kaninchens

Obwohl es uns schwerfällt zu verstehen, wie jemand eine so schöne Haarball loswerden kann wie ein Kaninchen, ist es wahr, dass es passiert. Obwohl das Kaninchen ein intelligentes, ruhiges und geselliges Tier ist, erfordert es wie jedes andere Haustier eine Reihe von Pflichten:

  • Essen und Trinken
  • Ein Käfig
  • Kontakte knüpfen
  • Ausüben

Sie müssen für Hygiene, menschliche Wärme und Spiele sorgen, um eine gesunde und glückliche Kopie zu entwickeln. Wenn Sie nicht über genügend Ressourcen verfügen, um das System zu warten, sollten Sie wissen, dass ein Abbruch keine Lösung für die Anzahl der Personen ist, die einen haben möchten.

Denken Sie immer daran, dass ein Freund nicht gekauft wird, wird begrüßt.

Die Hauptursachen für das Aufgeben sind in der Regel immer dieselben wie bei Hunden, Katzen, Schildkröten usw.:

  • Zeitmangel
  • Urlaub
  • Mangel an wirtschaftlichen Ressourcen
  • Allergien
  • Transfers
  • Geburt von Kindern

Wenn Sie sich entschlossen haben, die Verantwortung für die Adoption eines Tieres zu übernehmen, müssen Sie gleichermaßen verantwortlich sein, wenn eines dieser Probleme bei Ihnen auftritt. Deshalb müssen Sie Zeit und Energie investieren, um ein Zuhause zu finden, in dem es sich entwickelt und ein erfülltes und glückliches Leben führt. Es ist egal, ob wir nicht vorbereitet sind, wir wissen nicht, wie wir auf sie aufpassen sollen oder unser Leben hat eine unerwartete Wendung genommen, ihr kleines Herz schlägt immer noch und Sie sind die einzige Person, die sicherstellen kann, dass dies weiterhin geschieht.

Informieren Sie sich ordnungsgemäß, bevor Sie ein neues Haustier adoptieren, in diesem Fall ein Kaninchen, um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Warum sollten Sie ein Kaninchen adoptieren?

Viele Menschen widmen Zeit und Ressourcen dem Aussetzen von Tieren. Wir finden Unterstände, in denen Käfige oder Bereiche für Kaninchen verfügbar sind, während sie auf ihren Empfang warten. Wir finden auch die Unterstände, Freiwilligen, die sie behalten und in ihren Häusern pflegen, auf die sie warten Ein qualifizierter Adopter.

Viele von ihnen sind in Gärten und Parks von Städten auf der ganzen Welt anzutreffen, hungrig, allein und verletzt. Ein Kaninchen im Busch zu lassen ist ein Todesurteil, es hat keine Fähigkeit, nach einem Leben in Gefangenschaft alleine zu überleben.

Hier ist eine Liste von Gründen, warum Sie ein Kaninchen adoptieren sollten, bevor Sie eines kaufen:

  • Sie müssen adoptiert werden, sie haben kein richtiges Zuhause.
  • Sie sind sehr intelligente und verspielte Tiere, die Sie unvergessliche Momente verbringen lassen.
  • Kleine Kaninchen sind süß.
  • Erwachsene Kaninchen wissen bereits, wo sie ihre Bedürfnisse befriedigen müssen, sie haben mit Futter und allerlei verschiedenen Gegenständen experimentiert.
  • Das Kaninchen wird dich erkennen und lieben.
  • Sie können einer traurigen Geschichte ein Happy End geben .

Vergessen Sie die Vorurteile all jener Menschen, die nur "schöne" oder "kleine" Exemplare betrachten. Ein Kaninchen kann nach einem guten Bad so schön sein wie ein anderes, und ein erwachsenes Exemplar benötigt nicht die Erziehung und ständige Aufmerksamkeit eines Babys.

Adoptiere ein Kaninchen und gib ihm den Namen, den es verdient!

Wo kann ich ein Kaninchen adoptieren?

In jeder Internet-Suchmaschine können Sie " Adopt rabbit " eingeben, gefolgt von Ihrem Land oder Ihrer Stadt. Es gibt viele Vereinigungen, die sich um Nagetiere, Lagomorphe und andere kleine Säugetiere kümmern. Legen Sie Ihr Sandkorn, wenn Sie einen langohrigen Begleiter wollen, adoptieren Sie ein Kaninchen !

Sie sollten wissen, dass jedes Zentrum seine eigenen Lieferrichtlinien hat und unterschiedliche Anforderungen für die Annahme hat. An diesen Host-Standorten erhalten Sie eine geimpfte Kopie und einen Chip, die auf Ihren Namen ausgestellt sind. Suchen Sie nach offiziellen Seiten und vertrauen Sie Anzeigen von Personen, die dafür Geld verlangen, nicht. Sie können Ihren Freund für ein paar Jahre genießen.

Denken Sie auch daran, dass Sie sich freiwillig melden und Ihr Zuhause sogar als Unterschlupf für diejenigen Tiere anbieten können, die nicht das Glück haben, ein Zuhause zu haben.

Voraussetzungen, um ein Kaninchen zu adoptieren

Bevor Sie ein Kaninchen adoptieren, denken Sie daran, dass Sie eine Reihe grundlegender Anforderungen erfüllen müssen. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie diese erfüllen können, ziehen Sie in Betracht, eine andere Kopie als die zu adoptieren, um die Sie sich kümmern können:

  • Fütterung : Das Kaninchen benötigt täglich eine abwechslungsreiche Ernährung mit Futter, Heu, Obst und Gemüse.
  • Käfig : Sie müssen ausreichend und ausreichend Platz für ihn sowie grundlegende Utensilien wie eine Flasche, einen Spender oder Späne bereitstellen.
  • Hygiene : Die Fütterungsutensilien müssen täglich gereinigt werden, zusätzlich zu einer wöchentlichen Reinigung des Käfigs und der Pflege der Haare beispielsweise mit hygienischen Babytüchern (Baden wird nicht empfohlen).
  • Übung : Ihr Kaninchen sollte den Käfig mehrmals täglich verlassen, um Sport zu treiben. Sie können Führungen oder einen sicheren Ort anbieten, an dem Sie sich sicher bewegen können.
  • Gesundheit : Wie ein anderes Haustier sollte das Kaninchen seine Impfstoffe regelmäßig erhalten und zum Tierarzt gehen müssen, wenn es ein Problem hat, das wirtschaftliche Kosten verursacht.
  • Beziehung : Das Kaninchen ist ein soziales Tier, das sich traurig und apathisch fühlt, wenn es keine anderen Mitglieder seiner Spezies hat, mit denen es interagieren kann. Spiel mit ihm und stimuliere ihn.

Zum Abschluss muss man nur wissen, dass der verlassene Hase nur jemanden braucht, der ihn liebt und sich um ihn kümmert, und das Wesentliche ist, dass er nie wieder verlassen wird!

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den Tipps für die Adoption eines Kaninchens ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, den Abschnitt Was Sie wissen müssen aufzurufen.

Empfohlen

Wow Club
2019
Mein Hund bekommt Flüssigkeit aus ihren Brustwarzen - Ursachen und was zu tun ist
2019
Hämoparasiten bei Hunden - Ursachen, Symptome und Behandlung
2019