Tägliche Futtermenge für eine Deutsche Dogge

Siehe Hundedateien

Das Futter der Deutschen Dogge (oder der deutschen Bulldogge), ob ausgewachsen oder Welpe, muss speziell für Riesenhunde sein, und zwar unter Berücksichtigung ihrer spezifischen Ernährungsbedürfnisse sowie einiger für die Rasse nützlicher Ergänzungsmittel.

In diesem Artikel von milanospettacoli.com informieren wir Sie über das Wachstum der Rasse, die verschiedenen Futteroptionen und helfen Ihnen dabei, die tägliche Futtermenge für eine Deutsche Dogge zu ermitteln . Erfahren Sie weiter unten, wie die Ernährung einer deutschen Bulldogge aussehen sollte.

Wachstumstabelle der Deutschen Dogge

Die Deutsche Dogge gehört zu den größten Hunderassen der Welt, weshalb sie als Riesenhund gilt . Die Wachstumskurve zeigt, wie es in kurzer Zeit ein beachtliches Gewicht erreicht, was zusätzliche Arbeit für Ihre Knochen und Gelenke bedeutet.

Die rasante Entwicklung der Deutschen Dogge impliziert, dass Sie sich besonders im Welpenstadium um Ihre Ernährung kümmern müssen. In den ersten Lebensmonaten richtig zu dienen, ist für eine optimale Gesundheit unerlässlich.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Fütterung des Hundes je nach Stadium variiert und dass die Ernährungsbedürfnisse eines Welpen, eines erwachsenen Hundes oder eines alten Mannes nicht gleich sind.

Die Größe und das Gewicht eines großen erwachsenen männlichen Dänen liegt zwischen 80 und 90 cm am Kreuz und um 54 oder 90 kg, während die weiblichen etwa 72 und 84 cm am Kreuz und 45 o sind 59 kg

Bild: flickr.com/photos/brandonsneatphotos/

Hausgemachtes Essen oder?

Derzeit finden wir sehr unterschiedliche Arten von Futter für Hunde, wie zum Beispiel hausgemachte Rezepte, Futtermittel oder BARF-Diät. Es gibt auch diejenigen, die sich dafür entscheiden, eine futtermittelbasierte Ernährung mit hausgemachten Rezepten oder gelegentlichen Nassfutterdosen zu kombinieren. Es gibt keine "bessere" Wahl, alle können gültig sein.

Der Kalorienbedarf der Deutschen Dogge ist besonders hoch und liegt bei Männern bei etwa 2.480 Kilokal / Tag und bei Frauen bei 1.940 Kilokal / Tag. Aber woher wissen, welches das beste Essen für eine Deutsche Dogge ist? Wir können allgemeine Vor- und Nachteile jeder Art bewerten:

  • Selbstgemachtes Futter : Diese Art der Ernährung ist sehr vorteilhaft, da sich bei der Auswahl von Qualitätsprodukten das Fell und die Gesundheit des Hundes widerspiegeln. Außerdem hat es in der Regel eine sehr gute Akzeptanz beim Hund. Unter Berücksichtigung des Kalorienbedarfs kann diese Art der Ernährung jedoch sehr teuer sein. Alle 6 Monate sind Blutuntersuchungen erforderlich, um eventuelle Nährstoffmängel rechtzeitig festzustellen.
  • Roh- oder BARF-Diäten : Sie unterscheiden sich von hausgemachten Diäten durch das Fehlen des Kochens, obwohl es auch solche gibt, die Fleisch und Fisch leicht anbräunen, um mögliche Viren und Bakterien zu vermeiden. Der Hauptvorteil ist derselbe wie im vorherigen Fall, mit dem Zusatz, dass weniger Zeit für die Vorbereitung benötigt wird. Wie im anderen Fall ist es teuer und muss vom Tierarzt überwacht werden.
  • Ich denke : Diese Art von Futter, wann immer sie das Etikett "ernährungsphysiologisch vollständig" enthalten, gilt als auf die Bedürfnisse eines Hundes abgestimmt. Es gibt jedoch bessere oder schlechtere Qualitätsprodukte, und ich denke sogar speziell für deutsche Bulldoggen, was ein riesiger Vorteil ist. Wirtschaftlich ist es rentabler, vor allem wenn wir in großen Mengen einkaufen.
  • Nassfutter : Diese im Handel erhältliche Zubereitung könnte auch als richtig angesehen werden, wenn sie die Kennzeichnung "ernährungsphysiologisch vollständig" enthält. Der kontinuierliche Verzehr von Pasteten und Nassfutter kann jedoch zu Durchfall und Zahnsteinbildung führen.

Jeder Besitzer kann die eine oder andere Art der Ernährung frei wählen, ja, es ist nicht ratsam, Futter und andere Lebensmittel in derselben Einnahme zu mischen, da sie unterschiedliche Verdauungszeiten haben.

Futtermenge für eine Deutsche Dogge

Die täglichen Fütterungen variieren je nach Alter, da Welpen tagsüber verteilt fressen müssen, während Erwachsene mit zwei Kindern ausreichen. Nachfolgend erklären wir die ungefähre Futtermenge für eine deutsche Bulldogge.

Futtermenge für einen Welpen der Deutschen Dogge

Welpen müssen ständig gefüttert werden, besonders wenn sie sehr jung sind. Das Befolgen der Richtlinien der Schüsse ist sehr wichtig, um ein gutes Wachstum sicherzustellen und keine Gesundheitsprobleme zu verursachen.

Welpen von 2 bis 3 Monaten füttern 4-mal am Tag, solche zwischen 4 und 5 Monaten können 3-mal geschossen werden und ab 6 Monaten können sie bereits zwei- oder dreimal am Tag fressen, wie sie wollen Deine Erwachsenenbühne. Die Lebensmittelrationen können je nach gewähltem Produkt variieren. Wir empfehlen daher, immer die Herstellerangaben zu überprüfen.

Futtermenge für einen tollen erwachsenen Dänen

Um die 18 und sogar 20 Monate gilt die Deutsche Dogge bereits als junger Erwachsener, so dass sein Kalorienbedarf leicht reduziert wird. Wir bieten Ihnen weiterhin zwei oder drei Fütterungen pro Tag an und folgen hinsichtlich der Futtermenge anhand einer Nährwerttabelle erneut den Anweisungen des Herstellers, die immer auf der Produktverpackung angegeben sind.

Vergessen Sie nicht, dass die deutsche Bulldogge immer frisches und reichliches Wasser zur Verfügung haben muss, um hydratisiert zu bleiben. Wir empfehlen, Qualitätsbehälter zu verwenden und regelmäßig zu reinigen, um die Ansammlung von Schmutz und Bakterien zu vermeiden.

Lebensmittelbezogene Pflege

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Deutsche Dogge ein Hund, der sich um seine Gelenke und Knochen kümmern muss, da er anfällig für Krankheiten seiner Größe ist, wie z. B. Hüftdysplasie. Darüber hinaus kann Übergewicht dazu führen, dass diese Probleme auftreten. Daher ist es wichtig, Ihr Gewicht zu kontrollieren und nicht zu stark zu werden.

Die Wahl einer Diät, die die Pflege von Muskelmasse und Knochenstruktur fördert, ist sehr vorteilhaft. Es ist sogar ratsam, die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln in Betracht zu ziehen, wenn hausgemachte Diäten angeboten werden, wobei immer der Tierarzt zu Rate gezogen wird.

Aufgrund seiner Morphologie ist die Verdrehung des Magens ein weiteres Problem, das die Rasse beeinträchtigen kann. Daher vermeiden wir es, sie zu füttern, bevor wir spazieren gehen. Wir können diesen medizinischen Zustand feststellen, wenn wir Übelkeit, geschwollenen Bauch und Atembeschwerden beobachten.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel zu Menge des täglichen Futters für eine Deutsche Dogge lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Rubrik Ausgewogene Ernährung aufzurufen.

Bibliographie
  • Kalorienbedarf für einen durchschnittlichen gesunden erwachsenen Hund bei idealer Körperkondition, WSAVA, erhältlich unter: //www.wsava.org/WSAVA/media/Arpita-and-Emma-editorial/Calorie-Needs-for-Healthy-Adult-Dogs. pdf
  • Standard-FCI N ° 235 - Deutsche Dogge, verfügbar unter: //www.fci.be/Nomenclature/Standards/235g02-en.pdf

Empfohlen

Hüftdysplasie bei Hunden - Symptome und Behandlung
2019
Tipps, um Ihrem Papagei das Sprechen beizubringen
2019
Sprache und Kommunikation von Katzen
2019