Sträucher für lebende Zäune

Der Schutz der Privatsphäre und die Förderung der Sicherheit zu Hause sind unerlässlich, wenn Sie eines dieser Häuser mit einem Garten besitzen, in dem Sie Ihr Territorium im Hinblick auf den Rest des Gemeinschaftsraums definieren müssen. Hierfür haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel das Platzieren von Wänden und Zäunen. Keiner mag Zäune, um Ihrem Garten ein charmanteres und natürlicheres Aussehen zu verleihen.

Möchten Sie einen schönen Zaun in Ihrem Garten genießen? Hier sind einige Tipps und der Name der besten Exemplare, um es zu bekommen.

Was sind Zäune und ihre Eigenschaften?

Falls Sie es immer noch nicht klar haben, ist ein Zaun eine durchgehende Reihe von Sträuchern, die eine Grenze auf unserem Land markieren oder als Windvorhang dienen sollen, der unser Zuhause davor schützt.

Wenn Sie über die Ausführung dieser natürlichen Wand nachdenken, ist es wichtig , eine Prognose zu erstellen, die die Merkmale jeder Art über ihren ästhetischen Aspekt hinaus berücksichtigt: Wenn sie das ganze Jahr über grün sein wird, wenn sie zu hoch oder zu niedrig für das ist, was wir brauchen. Welche Bedürfnisse haben sie (Bewässerung, Entwässerung, Sonne usw.) oder wenn sie zumindest den Umweltbedingungen widerstehen, die wir bieten, unter anderem.

Andere Aspekte zu berücksichtigen

Es ist besonders wichtig, die Höhe der Proben sowohl in einem ersten Stadium als auch bei der Entwicklung zu berücksichtigen, da sie sich an Ihre Bedürfnisse anpassen müssen. Wenn Sie mehrere Arten kombinieren möchten, sind Sie möglicherweise nicht an zu unterschiedlichen Höhen interessiert.

Einige der häufigsten Arten für diese Art von Räumen sind der Nandina, der Oleander, der Azarero, der Siempreviva, die Berberitze, der Buchsbaum, der Duranta, der Zimt, der Lorbeer oder der Ligustro unter vielen anderen.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Sträucher für lebende Zäune lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Gartenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Pflege von Zimmerpflanzen im Sommer
2019
Meine Katze schläft viel - ist das normal?
2019
Tollwut bei Hunden - Symptome, Ansteckung und Behandlung
2019