Säugetiere vom Aussterben bedroht

Wie viele andere Arten von Flora und Fauna gibt es Säugetiere, die vom Aussterben bedroht sind. Vielleicht aufgrund seiner Größe, seiner Schönheit oder einiger berühmter Dokumentarfilme, sind einige dieser Säugetiere zu Symbolen für die Bedeutung des Naturschutzes geworden, wie der Panda, der Eisbär, der Koala oder die großen Katzen, die in Asien leben. Afrika oder Amerika In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, welche Säugetiere vom Aussterben bedroht sind.

Katzen

Säugetiere haben zwei Massensterben auf dem Planeten überlebt. Die Frage, die gestellt werden kann, ist: Werden sie in der Lage sein, den Menschen zu überleben? Sie leben seit mehr als 200 Millionen Jahren auf diesem Planeten. Einige Wissenschaftler glauben, dass es innerhalb von Millionen von Jahren nur wenige Säugetierarten geben wird.

Unter gefährdeten Säugetieren finden wir mehrere Großkatzen. Es wird beispielsweise geschätzt, dass es nur etwas mehr als 200 Exemplare des großen weißen Tigers gibt, die meisten davon in Gefangenschaft. Sie sind eine Variation mit weißer Haut des Bengal-Tigers. Es ist sehr selten, einen weißen Tiger in freier Wildbahn zu finden. Die erste Gefangennahme des weißen Tigers erfolgte 1951.

Eine andere große Katze in Gefahr ist der Jaguar, die größte Katze in Amerika. Er lebt in einer Gegend, die von Mexiko bis nach Nordargentinien reicht. Es ist ein großes Raubtier und braucht große Flächen Land, um seine Lebensweise aufrechtzuerhalten. Die Bevölkerung ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen, insbesondere aufgrund der Zerstörung des Dschungels, seines natürlichen Lebensraums.

In Spanien wird der Iberische Luchs, die am meisten bedrohte Katze der Welt, geborgen. Ihre Bevölkerung ist verstreut und ihre Territorien sind geteilt.

Mythische Tiere

Der Koala ist ein Symbol des Landes, das Australien bewohnt. Es gibt eine Wilderei, die nach Exemplaren sucht, um ihre Haut zu bekommen. Außerdem nimmt ihr natürlicher Lebensraum, die Eukalyptuswälder, deren Blätter ihre Nahrung darstellen, ab.

Dem Eisbären gehen aufgrund des durch die globale Erwärmung verursachten Auftauens die Lebensgrundlagen aus. Seit Jahrzehnten wird es wahllos gejagt. Der Panda ist vielleicht das vom Aussterben bedrohte Tierparadigma. Im natürlichen Zustand leben sie nur etwas mehr als tausend in in China geschaffenen Reservaten.

Lemuren leben auf Madagaskar, einer Insel, die unter schrecklicher Abholzung leidet, wobei 90% der ursprünglichen Wälder verschwunden sind. Andere Ursachen, die zu ihrem Verschwinden beitragen, sind die Jagd, um ihr Fleisch zu konsumieren, zu fangen, um sie als Haustiere zu verkaufen, und der Klimawandel.

Es gibt viele andere Katzen, Primaten, Wale, Elefanten, Nashörner usw., die vom Aussterben bedroht sind. Sie alle sind für das Gleichgewicht der Ökosysteme und die Erhaltung der Artenvielfalt des Planeten von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Endangered Mammals lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Endangered Animals zu wechseln.

Empfohlen

Haupthilfsmittel für Hunde mit Erbrochenem
2019
Durchfall bei Welpen - Ursachen und Behandlung
2019
Bindu Yoga
2019