Rezepte mit Bio-Produkten

Das Kochen mit Bio-Produkten ähnelt dem konventionellen Kochen, und es werden nicht einmal spezielle Rezepte benötigt, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Es wird ausreichen, den Anweisungen zu folgen, das heißt, es wird ausreichen, die Zutaten zu beschaffen und zu versuchen, sie alle oder die meisten biologisch zu machen und den Schritten zu folgen, oder sich einfach von ihnen inspirieren zu lassen, um unser eigenes Gericht zu kreieren.

In diesem Beitrag haben wir drei einfache Rezepte ausgewählt, die den biologischen Inhaltsstoffen genau wegen dieser Einfachheit den Vorrang geben. Bei klassischen Bratäpfeln werden sie ganz gekocht, und das Gleiche gilt für gefüllte Tomaten. Daher nutzen wir das Minimum an Pestiziden in der Schale.

Gebratene Äpfel

Gebratene Äpfel benötigen nur eine Viertelstunde Zubereitung und 30 Minuten Backen bei 180 ° C, zehn Minuten vorgewärmt. Die Zutaten: 4 Bio-Äpfel (zum Beispiel Reinettes), 40 Gramm Bio-Butter, Nüsse und Bio-Sesam, Apfelsirup oder Honig, auch Bio.

Nachdem Sie einen Löffel Butter auf ein Backblech gestrichen haben - vermeiden Sie die mit Antihaft-Materialien beschichteten, wählen Sie Glas, Keramik oder Edelstahl - setzen Sie die zuvor gewaschenen und getrockneten Äpfel ohne zu schälen ein.

Wir können den oberen Teil auch als Hut abschneiden und, falls gewünscht, das Herz entfernen und mit Nüssen füllen oder andererseits für Kompost geeignet. In der hohlen inta. Vor dem Servieren mit Sirup oder Honig einweichen und mit Sesam bestreuen.

Eier in Kokotte

Das Rezept für Eier in Kokotte ist ebenfalls unkompliziert und sehr reichhaltig, es benötigt nur einen Quarz Vorbereitungszeit und 8 bis 10 Minuten Garzeit. Für zwei Personen bereiten wir folgende Zutaten zu: 250 g Spinat, Zucchini oder anderes Bio-Gemüse, eine Knoblauchzehe, 2 Bio-Eier, ein halbes Glas Bio-Sojacreme, ein paar Scheiben Bio-Brot, ein Spritzer Öl Oliven-, Salz- und Pfefferpulver. Nach dem Waschen des ausgewählten Gemüses, außer wenn es gefroren ist, fügen wir den gut zerkleinerten Knoblauch hinzu und braten ihn in der Pfanne mit etwas Olivenöl an. Warten Sie, bis die Brühe verschwunden ist, und geben Sie Salz und Pfeffer hinzu.

Bevor wir den Ofen auf 240 ° vorgeheizt haben, geben wir die Gemüsepaste in den Boden der beiden Formen und zerbrechen jeweils ein Ei. Zum Schluss werden wir sie mit der mild gewürzten Sojacreme bedecken und etwa zehn Minuten im Wasserbad backen. In der gleichen Form und mit Toast servieren.

Gefüllte Tomaten

Bio- Tomaten sind köstlich gefüllt mit sehr unterschiedlichen Zutaten, sodass sie auch leicht eine vegane Version zulassen, nur indem sie Hackfleisch ausschließen. Die Zubereitung dauert ca. 40 Minuten und die folgenden Zutaten für zwei Personen: 4 Bio-Tomaten, Bio-Hackfleisch, eine halbe Bio-Zwiebel, Bio-Naturjoghurt, Bio-Olivenöl, Knoblauch, Petersilie und Salz.

Wenn wir die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Haut nutzen wollen, müssen wir sie nicht schälen. Nach dem Waschen und Trocknen schneiden wir die Basis ab und leeren sie vorsichtig, um sie nicht zu verderben. Als nächstes bereiten wir die Füllung mit Tomatenmark, zerquetschten Zwiebeln, Fleisch und Salz nach Geschmack vor. Nach dem Anbraten fügen wir den Joghurt hinzu, füllen die Tomaten mit der Pasta und dekorieren sie mit Petersilie. Sofort servieren oder, falls gewünscht, vorbereiten und kalt trinken.

Schlussfolgerungen

Cocotte-Eier, das zweite der Rezepte, sind eine gute Möglichkeit, die enormen kulinarischen Möglichkeiten dieses Produkts mit hohem Nährwert zu nutzen. In Anbetracht dessen, dass die Bio-Eier viel teurer sind als die herkömmlichen, werden wir sie besser ausnutzen, indem wir sie für ein erstes oder zweites Gericht kochen, das diesmal auch verschiedene Versionen zulässt, wenn sie das eine oder andere Gemüse verwenden möchten.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel zu Rezepte mit Bio-Produkten lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Gesunde Ernährung einzusteigen.

Empfohlen

Mein Hund hat eine transparente Strömung - Hauptursachen
2019
Wie werden Haie geboren?
2019
Avocado oder Avocado keimen lassen: wie es geht
2019