Mondphasen für Kinder

Der Mond ist nicht nur unser natürlicher Satellit, sondern auch eines der interessantesten und auffälligsten Naturphänomene, die man am Nachthimmel beobachten kann. Dies macht es zu einer Quelle der Faszination sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Bei kleinen Kindern ist es jedoch auch sehr interessant, da sich die Mondbedingungen im Laufe der Tage ändern und sich ihre Phasen ändern.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Mondphasen für Kinder erklären und zuerst verstehen, lesen Sie weiter, um den einfachsten Weg zu finden.

Erklären Sie den Kindern, was der Mond ist

Bevor wir den Kindern erklären, wie die Mondphasen funktionieren, ist es wichtig, dass sie eine mentale Karte darüber haben, was der Mond ist und in welcher Beziehung er zu den übrigen Himmelskörpern des Sonnensystems steht. In diesem Sinne ist es wichtig, dass Kinder die Struktur des Sonnensystems verstehen und auch verstehen, welche Körper Licht aussenden und welche nicht.

Um dies zu erklären, ist es am effizientesten, dies anhand eines Dioramas oder Modells des Sonnensystems zu tun, da es nicht nur ermöglicht, die Himmelskörper, sondern auch die Umlaufbahnen einiger in Bezug auf andere perfekt zu verstehen. Wenn ein mobiles Modell nicht verfügbar ist, können Sie sich immer für Buchschemata oder sogar Videos im Internet entscheiden, mit denen Sie auch die Umlaufbahnen einiger Himmelskörper um andere verstehen können.

Wenn Sie einmal besser verstanden haben, was dieser natürliche Satellit und seine Phasen sind, können Sie weitere Kuriositäten erklären, beispielsweise warum der Mond Löcher hat.

Erklären Sie die Mondphasen für Kinder mit einer Lampe

Wenn die Kinder die Grundstruktur des Sonnensystems verstanden haben, können sie ihnen erklären, wie der Mond manchmal vollständig aussieht und manchmal nicht. Am einfachsten ist es, diesen Vorgang an einer Lampe und einem Stück runder Frucht, beispielsweise einer Orange, zu erklären.

Platzieren Sie dazu einfach die Lampe, die Orange und das Kind, die in einer geraden Linie zueinander erklärt werden. Als nächstes wird der Erwachsene, der die Orange in der Hand hält, das Kind "umkreisen". Auf diese Weise beobachtet das Kind, wie sich das auf der Orange wahrgenommene Licht in Abhängigkeit von dem Winkel ändert, in dem es sich befindet. Das heißt, dasselbe passiert wie mit dem Mond. In diesem Experiment würde die Lampe die Sonne darstellen, das Kind auf dem Planeten Erde und die Orange auf dem Mond .

Die 4 Mondphasen für Kinder

Wenn das Kind die Struktur des Sonnensystems und die Funktionsweise, die hinter der Beleuchtung der Mondoberfläche liegt, verstanden hat oder nicht, kann es die Namen der einzelnen Mondphasen erklären . Obwohl jeder von ihnen erklärt werden kann, ist es am einfachsten, mit den vier wichtigsten zu beginnen, die das Kind perfekt identifizieren kann:

  • Vierter Halbmond: Diese Mondphase wird mit einem Mond identifiziert, der die helle Hälfte und die andere Hälfte dunkel zeigt. Es wird Halbmond genannt, weil es die leuchtende Seite "anwächst", die, wie es die gesehene ist, immer diejenige ist, die als Referenz genommen wird.
  • Vollmond: Es ist am einfachsten, alle Mondphasen zu identifizieren. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich der Mond in einer Position, in der von der Erde aus die gesamte vom Sonnenlicht beleuchtete Oberfläche perfekt sichtbar ist.
  • Abnehmender Raum: Diese Phase wird als die gleiche wie der wachsende Raum identifiziert, aber umgekehrt. In diesem Fall erscheint auch die Hälfte der Mondoberfläche beleuchtet und die andere Hälfte dunkel. Die Seiten sind jedoch das Gegenteil von dem, was sie in der Phase des Wachstumsraums waren, da in diesem Fall der beleuchtete Teil abnimmt.
  • Neumond: In diesem Fall ist es ein Mond, der nicht gesehen wird, da es genau das Gegenteil von dem ist, der war, als er sich in der Position eines Vollmonds befand. Auf diese Weise wird der Neumond mit einem Mond identifiziert, der nur am Himmel zu erkennen ist, da die gesamte Oberfläche, die wir von der Erde aus sehen, dem dunklen Teil des Mondes entspricht.

Vielleicht möchten Sie auch mehr über die Bedeutung des Mondes auf der Erde erfahren, um mehr über unseren natürlichen Satelliten zu erfahren.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den "Mondphasen" für Kinder ähneln, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Kuriositäten der Erde und des Universums" einzutreten.

Empfohlen

Bringen Sie meinem Hund bei, Schritt für Schritt ohne Leine zu gehen
2019
Was fressen Kamele? - Kamelfütterung
2019
Verwendung von Pflanzen in der bioklimatischen Architektur
2019