Meine Katze hat einen entzündeten und roten Anus

Siehe Cats-Dateien

Eines Tages wird unsere Katze mit "etwas" Rotem auf seinem Hintern konfrontiert, und die Angst ist groß, wenn es zu einem Vorfall kommt, weil wir glauben, dass eine gerötete Masse bedeutet, dass er buchstäblich "den Mut verliert". Und nein, sie sind nicht die Eingeweide, aber ein entzündeter und roter Anus bei Katzen ist ein Grund für eine tierärztliche Konsultation, da wir uns in einer Risikosituation befinden können. In diesem Artikel von milanospettacoli.com geben wir Ihnen Informationen zu den Ursachen, die erklären können, warum Ihre Katze einen entzündeten und roten Anus hat und welche Behandlung in jeder Situation am besten geeignet ist.

Was hat meine Katze im Hintern?

Kurz nachdem unser Freund den Schwanz angehoben hat, werden wir den Anus von normalem Preis, von intensiver roter Farbe und von vergrößerter Größe sehen. Manchmal werden wir sogar eine "Masse" von schleimigen Aspekten wie Eingeweiden beobachten, daher die Verwirrung vieler Leute, die denken, dass es ein Darm ist. Diese Masse ragt sogar einige Zentimeter aus dem After heraus. Daher werden wir zwei verschiedenen Zuständen gegenüberstehen, in der ersten werden wir eine Entzündung und Rötung des äußeren Gewebes haben, während wir in der zweiten vor dem Vorfall des Anus oder Rektums sein werden. Dieser letzte Fall wäre der schwerwiegendste.

Mal sehen, warum unsere Katze einen entzündeten und roten Anus hat.

Ursachen von Entzündungen, Rötungen und Analreizungen bei Katzen

Im Allgemeinen hat die Entzündung, aber auch der Prolaps, ihren Ursprung in einem starken Durchfall . Dies ist die Beseitigung zahlreicher flüssiger Stühle in einem kurzen Zeitraum. Dieser Durchfall wird normalerweise durch das Vorhandensein von Parasiten verursacht. Daher tritt er bei Kätzchen in sehr wenigen Monaten häufiger auf, und daher ist eine angemessene Entwurmung gemäß den von unserem Tierarzt empfohlenen Richtlinien erforderlich, die an das Alter und den Typ des Kätzchens angepasst werden Parasit Denken Sie daran, dass die Kätzchen ab einem Alter von 15 Tagen entwurmt werden müssen und wir immer die Katze entwurmen müssen, die nach Hause kommt.

Neben Durchfall sollte bedacht werden, dass der umgekehrte Fall, Verstopfung, auch für Entzündungen und Analprolaps bei Katzen verantwortlich sein kann, sowie für Pathologien, die Harndrang verursachen, wie Blasenentzündung, Tumore oder Hernien die Gegend Im Allgemeinen können alle diese Störungen, die das Stuhlgang- oder Wasserlassen behindern und eine Anstrengung darstellen, dieses Problem verursachen, zu dem auch Wehen gehören, die bei einigen Katzen zum Vorfall führen können. Abgesehen von Geburten ist es jedoch üblicher, Kätzchen mit "out", entzündetem und rotem After oder geriatrische Katzen zu sehen, obwohl auch zu berücksichtigen ist, dass eine gewisse individuelle Veranlagung und / oder Muskelschwäche in der Haut vorhanden zu sein scheint zone. Dies weist auch auf die Möglichkeit hin, dass sich die Episode wiederholt.

Wie wir sehen, ist es ebenso wichtig, die Hauptursache zu identifizieren und zu behandeln, daher ist es notwendig, zum Tierarzt zu gehen, um Entzündungen und Rötungen des Anus zu beheben.

Was ist zu tun, wenn meine Katze ein rotes und entzündetes Jahr hat?

Als Hauptursache für die tierärztliche Dringlichkeit sollte die Behandlung je nach Problem vom Spezialisten festgelegt werden. Sobald die Hauptursache bestimmt und behandelt ist, sollte unsere Katze Schwellungen, Rötungen und Analreizungen schnell lindern. Wir können die Heilung fördern, indem wir ein Tröpfchen eines feuchtigkeitsspendenden oder beruhigenden Produkts wie Aloe Vera oder Vaseline auftragen, wenn der Tierarzt keine andere Creme verschrieben hat (manchmal sind entzündungshemmende Mittel erforderlich). Wir können die Anwendung ein paar Mal am Tag wiederholen, bis sie sich verbessert. Es ist wichtig, dass wir es nach Möglichkeit vermeiden, geleckt zu werden, da die raue Zunge von Katzen zu Reizungen und sogar zu kleinen Wunden führen kann, die das Bild komplizieren.

Wenn wir, wie gesagt, zusätzlich zur Rötung vor einem Prolaps stehen, müssen wir sofort unseren Tierarzt aufsuchen . Wir können den Transfer, der den vorstehenden Teil bedeckt, mit einer Gaze machen, die in physiologischem Serum angefeuchtet ist, um ein Reiben und Lecken zu vermeiden und den Bereich während der Reise feucht zu halten. Es ist der Tierarzt, der durch Untersuchung feststellt, ob wir vor einem analen oder rektalen Vorfall stehen, um entsprechend zu handeln. In beiden Fällen müssen Sie sie reduzieren, dh den betroffenen Bereich an seiner Stelle im Körper einführen. Je nach Schweregrad ist eine manuelle oder chirurgische Reposition erforderlich.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Meine Katze hat einen entzündeten und roten Anus, lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unseren Abschnitt Andere Gesundheitsprobleme zu gehen.

Empfohlen

Wie man Bio-Tomaten anbaut
2019
Hausgemachte Tomaten-Fungizide
2019
Die 20 elegantesten Hunde der Welt
2019