Lächeln Hunde?

Siehe Hundedateien

Hunde können eine Vielzahl von Emotionen erleben, darunter auch Freude. Diejenigen von uns, die das Vergnügen haben, mit einem besten Hundefreund zusammen zu leben, wissen genau, dass Hunde nicht nur jeden Tag jubeln, sondern auch zu bestimmten Anlässen besonders glücklich sind, beispielsweise wenn sie spazieren gehen, mit ihren Lehrern oder mit anderen Hunden spielen Sie bekommen Zuneigung von denen, die sie mögen, genießen unter anderem ihr Lieblingsessen.

Aber lächeln Hunde? Und falls doch, warum lächeln Hunde? Hat er seinen eigenen Sinn für Humor? In diesem Artikel von milanospettacoli.com werden wir versuchen, die am häufigsten gestellten Fragen zum Hundelachen zu beantworten.

Hunde und Emotionen

Um zu wissen, ob Hunde lächeln, müssen wir zuerst fragen, wie Hunde Emotionen wie Freude, Liebe und Angst leben . Dank der Fortschritte in Wissenschaft und Technologie wissen wir heute, dass Hunde (wie viele andere Säugetiere auch) ähnlich wie Menschen grundlegende Emotionen erfahren. Dies geschieht hauptsächlich, weil unsere besten Freunde die gleichen Gehirnstrukturen wie wir haben und Emotionen in den tiefen Regionen des Gehirns "verarbeitet" werden, aus denen das limbische System besteht.

Bei Hunden und Menschen treten Emotionen durch Reizakquisition auf, sie hängen aber auch mit dem Gedächtnis zusammen. Dieser Interpretationsprozess, der es ermöglicht, Emotionen auf unterschiedliche Weise zu spüren, wie zum Beispiel Freude und Angst, beinhaltet nicht nur neuronale Aktivitäten im Gehirn, sondern führt auch zur Freisetzung von Hormonen, die einige chemische Veränderungen im Körper hervorrufen.

Glücklicherweise hat uns die Wissenschaft auch ermöglicht zu verstehen, dass Hunde, die eine bestimmte Emotion haben, chemische und hormonelle Veränderungen leben, die unseren sehr ähnlich sind. Ihr Körper produziert sogar Oxytocin, besser bekannt als " Liebeshormon ", und deshalb fühlen Hunde die Liebe zu ihren Lehrern und drücken sie in ihrem täglichen Leben auf unterschiedliche Weise aus, hauptsächlich durch ihre beispiellose Loyalität.

Logischerweise müssen wir noch viel über den Verstand und die Gefühle unserer besten Freunde lernen, und deshalb tauschen wir in milanospettacoli.com ständig neue Artikel und Kuriositäten über Hunde aus. Aber wir können bereits sagen, dass Hunde sehr komplexe Gefühle haben, sie leben sie ähnlich wie wir und sie sagen viel über ihren Lebensstil und die Umgebung aus, in der sie sich entwickeln.

Lachen Hunde, wenn sie glücklich sind?

Im Allgemeinen spüren die Tutoren, dass ihre Hunde dank der energetischen Bewegungen ihres Schwanzes glücklich sind. Unsere besten Freunde drücken ihre Freude jedoch auf verschiedene Weise durch ihre Körpersprache aus, einschließlich ihrer Körperhaltungen, Gesichtsausdrücke, Gesten und Handlungen. Und wenn Sie sich fragen, ob Hunde lächeln, lautet die Antwort: Ja! Hunde lachen, auch wenn sie nicht genau dasselbe tun wie wir.

Wie lächeln Hunde?

Es gab nur wenige Experten, die sich mit dem Lachen von Hunden und ihren Körperausdrücken befasst haben. Seine Hingabe hat es uns ermöglicht zu wissen, dass ein lachender Hund normalerweise ein offenes, entspanntes und seitlich gestrecktes Maul hat, wodurch sich sein Maul leicht kräuselt und sein Winkel ausgeprägter ist. Wir beobachten normalerweise die Ohren zurück und entspannt, Zunge in Sicht und energetischen Schwanz . Ihre Augen sind in der Regel entspannt und können als Zeichen der Entspannung verengt werden.

Während es möglich ist, Ihre Zähne durch die Öffnung Ihres Mundes zu sehen, bemerken wir deutlich den Unterschied zu einem verärgerten Hund, der die Zähne unterrichtet und eine Verteidigungshaltung einnimmt. Logischerweise sollte Ihre Körpersprache keine Anzeichen von Angst oder Aggressivität enthalten, wenn Sie eine positive Emotion wie Freude erleben. Ein Hund, der lacht und glücklich ist, ist ein stabiler und selbstbewusster Hund, der es genießt, die Aktivitäten seines Vergnügens mit seinen Lehrern, seiner Familie und seinen Hundefreunden zu teilen.

Natürlich ist die Hundesprache sehr komplex und jeder Hund ist ein einzigartiges Individuum, so dass die Art des Lächelns je nach Persönlichkeit, Stimmung, Umgebung und Kontext, in dem sie sich in jedem Moment ihres Lebens befinden, variieren kann. .

Und wie klingt Hundelachen?

Wenn etwas so lustig ist, dass es uns zum Lachen bringt, geben wir normalerweise ein charakteristisches Geräusch von sich, das von einem aufrichtigen und lang anhaltenden Lächeln begleitet wird. Und laut der interessanten Studie der Ethologin Patricia Simonet von der Universität von Nevada (USA) können Hunde auch Lachen haben, über die sie sich sehr freuen.

Um das bis dahin vorhandene Wissen über das Lachen von Hunden zu erweitern, hatte Dr. Simonet die großartige Idee, die Geräusche aufzuzeichnen, die von Hunden abgegeben wurden, als sie andere Hunde in den Parks trafen und mit ihnen spielten. Beim Anhören und Analysieren ihrer Aufnahmen haben sie und ein Forscherteam herausgefunden, dass Hunde beim Spielen auf ganz besondere Weise keuchen .

Wenn ein Hund positiv mit anderen Hunden interagiert und glücklich ist, gibt er mitten in seinem gewohnten Keuchen ein abgehacktes Geräusch von sich. Und sofort reagieren ihre Gesprächspartner und zeigen sich aufgeregter und spielwilliger, was die Spielsitzung zwischen diesen Hunden intensiviert. Laut Dr. Simonet wäre diese Art von abgehacktem Keuchen die Lautäußerung von Hundelachen, das für uns wie ein " hhuh, hhuh " klingt, wenn sein eigentümliches Geräusch verstärkt wird.

Außerdem haben sie die Aufzeichnungen in einigen Tierheimen und Tierheimen reproduziert, sodass die geretteten Hunde dort auf eine Familie warten, die ihnen zuhört. Die Resonanz auf diese Schallanregung war sehr positiv, da einige Hunde ihre Stimmung verbessert haben und die Symptome von Stress und Nervosität reduziert haben. Vielleicht ist das der Grund, warum unsere besten Freunde es immer schaffen, uns mit ihrer Freude zu infizieren und jeden unserer Tage zu verbessern.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, lesen Sie bitte Do dogs smile? Wir empfehlen Ihnen, unseren Bereich Kurioses aus der Tierwelt zu betreten.

Bibliographie
  • Simonet, O., M. Murphy, A. Lance. Lachender Hund: Lautäußerungen von Haushunden während Spielbegegnungen . Konferenz der Animal Behaviour Society. Corvallis, Oregon, 2001.
  • Susan Milius Schau jetzt nicht hin, aber lacht dieser Hund? Wissenschaftsnachrichten, Band 160, Nr. 4, 28. Juli 2001, p. 55.

Empfohlen

Warum kratzt mein Hamster viel?
2019
Was kann ich meiner Katze geben, wenn sie kein Futter hat?
2019
Tipps, um zu verhindern, dass mein Hund bellt
2019