Krebstiere: Was sie sind, Arten, Eigenschaften und Beispiele

Wussten Sie, dass der schwerste terrestrische Arthropode, den wir in der Natur finden können, ein Krebstier ist? Wir sprechen von der Kokospalmenkrabbe ( Birgus latro ), einer Art von Einsiedlerkrebs, die in der Lage ist, die Kokosnüsse der Gebiete des Indischen Ozeans und des Westpazifiks zu öffnen, in denen sie mit ihren kräftigen krallenförmigen Anhängen lebt. Es ist eine der auffälligsten Arten unter den mehr als 26.000 bisher entdeckten und klassifizierten Krebstierarten. Ohne Zweifel überrascht die heterogene Gruppe der Krebstiere immer wieder diejenigen, die ihre besonderen Merkmale und Artenvielfalt kennen.

In diesem Artikel bieten wir detaillierte Informationen über Krebstiere: Was sind sie, Typen, Eigenschaften und Beispiele .

Was sind Krebstiere?

Krebstiere gehören zu der vielfältigen Gruppe von Arthropoden, die sich durch einen segmentierten Körper und zahlreiche Gelenkanhänge auszeichnen. Im Allgemeinen sind marine Krebstiere am häufigsten anzutreffen, obwohl es auch einige Arten von Süßwasser- oder Süßwasserkrebstieren sowie Landtiere gibt, obwohl sie keine besondere Anpassung an diese Umgebung aufweisen.

Krebstiere sind auch eine der charakteristischsten Gruppen innerhalb von Schalentieren, da sie die Schale von kalkhaltigen Krebstieren sind. Es bedeckt den Kopf und einen Teil des Rumpfes und bietet Schutz. Es ist üblich, dass sie den Häutungsprozess während der Entwicklungs- und Wachstumsphase durchführen. Bei einigen Krebstierarten handelt es sich um eine Muschelschale, die den gesamten Organismus schützt und als Muschel bezeichnet wird.

In diesem anderen Artikel können Sie +20 Tiere mit Panzer treffen.

Arten von Krebstieren

Die Klassifizierung von Krebstieren (einschließlich Meereskrebstieren sowie Süßwasser- und Landkrebstieren) basiert auf der Einteilung dieser großen Vielfalt von Krebstieren in 6 grundlegende Arten oder Klassen:

  1. Branchiopoden (kleine Arten, deren Kopf eine laminare Form hat).
  2. Remipedios (Organismen, denen die Sicht fehlt und die in tiefen Salzwasserhöhlen leben).
  3. Cephalocarides (umfasst nur 10 Arten von Krebstieren, die ausschließlich in benthischen Gebieten leben).
  4. Maxilopoden (sie sind klein, mit kleinen Anhängen und Bauch. Viele sind Teil des Zooplanktons).
  5. Ostrácodos (sie haben eine Muschelschale, die sie schützt. Sie sind sehr klein, manchmal mikroskopisch).
  6. Malacostraceae (es ist die zahlreichste Gruppe, es umfasst fast alle bekanntesten Krebstiere, wie die Decapod-Gruppe und die allgemein als Krill bekannten).

Krebstiereigenschaften

Die Hauptmerkmale von Krebstieren sind die folgenden:

  • Der Körper von Krebstieren ist in Segmente (zwischen 16 und 20) mit 3 verschiedenen Teilen unterteilt: Kopf (Cephalon), Thorax (Pereión) und Bauch (Pleón).
  • Auf dem Kopf befinden sich 5 Paar Gliedmaßen, darunter 2 Paar Antennen, ein Paar Kiefer und weitere 2 Paar Kiefer. Krebstieraugen können einfach oder zusammengesetzt sein.
  • Die verschiedenen Segmente für Fortbewegung, Atmung, Fütterung und Verteidigung sind im Brustkorb enthalten.
  • Der Bauch hat eine variable Anzahl von Gliedmaßen, die normalerweise schaufelförmig sind und zum Schwimmen dienen.
  • Das Herz von Krebstieren ist normalerweise lang und röhrenförmig mit einem arteriellen Kreislaufsystem.
  • Sie atmen durch Kiemen oder durch die Körperwand. In diesem anderen Beitrag sehen Sie +40 Tiere, die durch Kiemen atmen.
  • Sie verfügen über vielfältige und überraschende Sinnesorgane, mit denen sie Druckschwankungen, Wasserströme, Geräusche sowie Chemorezeptor- und Thermorezeptororgane erkennen können.
  • Krebstiere können Raubtiere, Filter oder sogar Aasfresser sein.
  • Hebt die erstaunliche Regenerationsfähigkeit vieler Krebstiere hervor.

Wie sich Krebstiere vermehren

Es gibt sowohl zweihäusige Krebstiere (mit männlichen und weiblichen Individuen) als auch zwittrige Krebstiere, dh dasselbe Individuum präsentiert sowohl männliche als auch weibliche Fortpflanzungsorgane. Hier erfahren Sie alles über zwittrige Tiere: Fortpflanzung und Beispiele.

Häufig haben männliche Individuen während der Befruchtung spezialisierte Brustanhänge für den weiblichen Griff, der immer äußerlich ist. Anschließend durchläuft die Entwicklung neuer Individuen einen Metamorphoseprozess, der mehrere Stadien von naupliusartigen Larven bis zum Erwachsenwerden durchläuft.

Beispiele für Krebstiere

Die bekanntesten Krebstiere sind in der Regel diejenigen, die wir auf Märkten und in Geschäften sehen und konsumieren. Daher wird in Spanien aus dem Fonds für die Regulierung und Organisation des Marktes für Fischereierzeugnisse und Meereskulturen (FROM) üblicherweise zwischen Krustentieren mit kurzem Körper und Krustentieren mit langem Körper unterschieden. Hier einige Beispiele für Krustentiernamen :

  • Krustentiere mit kurzem Körper: Atlantische Krabbe ( Carcinus maenas ), Seochse ( Cancer pagurus ), Seespinne ( Maja squinado ), Seepocken ( Pollicipes cornucopia ) und Nécoras ( Necora puber ).
  • Krustentiere mit langem Körper: Garnelen ( Parapenaeus longirostris ), Garnelen ( Palaemon elegans ), Garnelen ( Penaeus kerathurus ), Krebse ( Nephrops norvegicus ), Hummer ( Palinurus elephas ) und Hummer ( Homarus gammarus ).

In diesen Bildern sehen Sie die verschiedenen Arten von Krebstieren in der Reihenfolge dieser Listen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den Krustentieren ähnlich sind : Was sind sie, Typen, Merkmale und Beispiele? Wir empfehlen Ihnen, in unsere Kategorie der biologischen Vielfalt einzutreten.

Bibliographie
  • Zariquiey, R. (1996) Mediterrane Dekapodien-Krebstiere. Spanisches Institut für Mittelmeerforschung: Mediterrane Biologie, S. 126-132.
  • Pola, M. & Padilla de la Peña, MC (2012) Angewandte Zoologie: Krebstiere und Weichtiere von kommerziellem Interesse. REDUCA Online Magazine (Biology): Zoology Series, Volume 5 (3), S. 104-116.
  • Figueras, A. (02.02.2011) Etwas über Krebstiere. Online-Magazin Marine Science und andere Angelegenheiten, Foundation for Knowledge, Madrid.

Empfohlen

Unterschiede zwischen biologischen und natürlichen Lebensmitteln
2019
Wie schneidet man die Nägel einer Katze?
2019
Wie kann ich meinen Hund auf mich aufmerksam machen lassen?
2019