Köstliche Adam- oder Monstera-Rippenpflanzen: Pflege

Die köstliche Monstera, auch Adam's Rib, Cerimán oder Skeleton Plant genannt, ist eine Art der Philodendron- Gattung, die aufgrund ihrer schönen und großen Blätter, die eine Rippe zu simulieren scheinen, in der Inneneinrichtung sehr beliebt ist. Die Früchte der Rippenpflanze von Adam können ungefähr nach einem Jahr Reifung verzehrt werden. Sie sind länglich und von beträchtlicher Größe, obwohl es sehr wichtig ist, sicherzustellen, dass sie 100% reif sind, oder sie können schädlich und schädlich sein.

Wenn Sie alles über diese Pflanze erfahren möchten, nehmen Sie an diesem Artikel teil, in dem wir Ihnen einen praktischen Leitfaden für die köstlichen Rippen von Adam oder Monstera anbieten.

Pflege der köstlichen Rippenpflanze von Adam oder Monstera

Diese üppige tropische Pflanze stammt aus Südamerika und ist eine der sogenannten resistenten Zimmerpflanzen, da sie wenig Pflege benötigt und daher für Anfänger geeignet ist. Mal sehen, was Ihre Bedürfnisse sind:

Temperatur

Adams Rippe hält als tropische Pflanze sehr niedrigen Temperaturen nicht stand. Es hält kalten Jahreszeiten von kurzer Dauer und Intensität stand, aber Temperaturen unter 0 ° C beenden die Pflanze.

Das köstliche Monstera gießen

Die köstliche Monstera benötigt keine große Menge Bewässerung, da sie in ihrem natürlichen Lebensraum eher geschützt ist. Normalerweise ist in den kalten Monaten eine einmal wöchentliche Bewässerung erforderlich, in den heißen Monaten bis zu zwei, insbesondere in sehr trockenen oder heißen Umgebungen. Es ist wichtig, den Boden nach jeder Bewässerung richtig abtropfen zu lassen, um sicherzustellen, dass kein Wasser auf dem Teller oder im Topf verbleibt oder sich dort ansammelt.

In diesem anderen Artikel erklären wir, wann die Pflanzen zu gießen sind.

Licht und Ort

Dies ist eine der Zimmerpflanzen, die wenig Licht benötigen, was bedeutet, dass es in Innenräumen ausreicht, sie in einem hellen Raum zu platzieren. Aus diesem Grund und wegen seines Aussehens ist es eine der am häufigsten verwendeten Pflanzen für die Innenausstattung. Im Freien ist es jedoch notwendig, die köstliche Monstera im Schatten aufzustellen, da sie viele Stunden lang keine direkte Sonneneinstrahlung verträgt. Ebenso ist es wichtig, dass das Gerät nicht in der Nähe von Wärmequellen oder Klimaanlagen aufgestellt wird, da diese es übermäßig austrocknen würden.

Beschneiden von Adams Rippenpflanze

Die köstliche Monstera-Pflanze wird normalerweise beschnitten, um ein Überwachsen und einen zu großen Platzbedarf zu vermeiden, insbesondere in Innenräumen. Was Sie tun sollten, ist, mit einer richtig sterilisierten Schere den sich entwickelnden Stiel einzuklemmen, um die Höhe zu verringern. Außerdem kann der geschnittene Stiel zur Reproduktion verwendet werden.

Stecklinge von Adams Rippenpflanze

Die Vermehrung der köstlichen Mosntera durch Stecklinge ist dank der von der Pflanze erzeugten Luftwurzeln sehr einfach. Diese sind sehr widerstandsfähig und halten sowohl einem breiten Temperaturbereich als auch einer geringen Luftfeuchtigkeit stand. Um einen Schnitt von Adams Rippe zu machen, folge einfach diesen Schritten:

  1. Schneiden Sie einen Stiel unterhalb des Punktes, an dem die Pflanze ihre Luftwurzeln erzeugt hat. Es ist wichtig, dass das Schneidmesser mindestens eine gute Größe hat.
  2. Bereiten Sie einen Topf mit einem leichten Substrat vor, wie wir es normalerweise für Setzlinge auf der Basis von Kokosfaser und Regenwurmhumus verwenden.
  3. Pflanzen Sie bis zu zwei Stecklinge pro Topf zusammen und achten Sie darauf, dass ihre Wurzeln gut im Substrat vergraben sind.
  4. Nach dem Pflanzen der Stecklinge wässern und den Topf in einem beleuchteten Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung stehen lassen.

Warum hat die Rippenpflanze meines Adams gelbe Blätter?

Es gibt zwei mögliche Ursachen für gelbe Blätter an Adams Rippenpflanzen :

  • Wenn die Blätter vollständig gelb werden, bedeutet dies, dass Sie Ihre Pflanze im Übermaß gießen . In diesen Fällen erscheinen zusätzlich die ersten gelben Blätter normalerweise im unteren Teil der Pflanze. Sie sollten die Gießdosen reduzieren, damit das Substrat trocknen und weniger wässern kann, bis Sie feststellen, dass die Pflanze einen gesünderen Grünton erhält.
  • Wenn die Blätter hingegen nur kleine gelbe Flecken aufweisen, die sich anschließend braun färben, bedeutet dies nicht, dass Sie zu viel gießen, sondern dass die Umgebungsfeuchtigkeit sehr niedrig ist oder dass die Sonne sie zu direkt und / oder für viele Stunden abgibt . Wechseln Sie in diesem Fall die Pflanze an einen geeigneteren Ort und sprühen Sie regelmäßig etwas Wasser auf die Blätter der Pflanze, um die Luftfeuchtigkeit um die Pflanze herum zu erhöhen.

Ist Adams Rippenpflanze giftig?

In der Tat ist die köstliche Monstera wegen ihres hohen Gehalts an Oxalsäure giftig, die auch in Früchten vorhanden ist, die noch nicht vollständig gereift sind. Diese Pflanze ist jedoch nur dann giftig, wenn sie aufgenommen wird, und nichts passiert, wenn sie berührt wird oder sich in der Nähe befindet.

In diesem Sinne ist es für Erwachsene überhaupt nicht gefährlich, aber es kann für kleine Kinder oder Haustiere gefährlich sein, da sie es aus Neugier oder Irrtum knabbern könnten. Wenn Sie Kinder oder Haustiere zu Hause haben, stellen Sie Ihren Topf an einen Ort, den sie nicht erreichen können, um Unfälle zu vermeiden, und lassen Sie sie nicht allein an dem Ort, an dem sich die Pflanze befindet. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass Sie einen Teil der Pflanze eingenommen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Tierarzt und bringen Sie ihn ins Büro.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Adam's Rib Plant oder Monstera deliciosa: care lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Anbau- und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Wie gewöhnt man einen erwachsenen Hund daran, allein zu sein?
2019
Zahnfleischentzündung bei Hunden - Ursachen, Symptome und Behandlung
2019
Günstige Yogakurse in Barcelona
2019