Können Kaninchen Brot essen?

Siehe Kaninchenmarken

Wenn es darum geht , ein Haustier zu Hause zu haben, vergessen wir oft, dass jede Tierart ihren eigenen Nährstoffbedarf hat, zusätzlich zu einer oder mehreren Lebensmittelgruppen, die nützlich sind, im Vergleich zu anderen, die für sie streng verboten sind, weil sie kontraproduktiv sind.

Dies passiert uns mit Hunden, Katzen und sogar Kaninchen. Kaninchen ernähren sich von Pflanzen in wild lebenden Tieren, so dass es schädlich sein kann, wenn Sie so tun, als ob Sie ihnen zu Hause anderes Futter geben, egal wie sehr Sie dieses Futter mögen. Deshalb präsentiert milanospettacoli.com diesen Artikel darüber, ob Kaninchen Brot essen können oder nicht .

Ist hartes Brot gut für Kaninchen?

Mit Sicherheit wird jemand Sie empfohlen oder gelesen haben, dass das Kaninchen eine harte Oberfläche braucht, die zum Zerfressen seiner scharfen Zähne geeignet ist, und dass hartes Brot dafür ideal ist. Dies ist jedoch ein Mythos, der für Ihr Kaninchen äußerst schädlich ist . Das Brot trägt nicht nur zum Verschleiß Ihrer Zähne bei, sondern zieht auch verschiedene Gesundheitsprobleme an, darunter Fettleibigkeit und Magenverstimmung wie Durchfall, die Ihr Kaninchen aufgrund von Dehydrierung in Lebensgefahr bringen können.

Wenn Ihr pelziger Partner bereits an Durchfall leidet und Sie nicht wissen, wie Sie sich verhalten sollen, verpassen Sie nicht unseren Artikel über die Ursachen und die Behandlung von Durchfall bei Kaninchen.

Warum ist Brot für Kaninchen schlecht?

Es gibt viele Arten von Tieren und viele Arten, sie zu klassifizieren. Eine davon ist für das Essen, das sie konsumieren. Auf diese Weise gibt es Allesfresser, Fleischfresser, Pflanzenfresser, Insektenfresser, Hämatophage und vieles mehr. In dieser Klassifikation ist das Kaninchen pflanzenfressend, daher ist es besser, Kräuter, Gemüse und bestimmte Früchte sowie einige Getreidearten zu konsumieren. Brot ist vielleicht köstlich für Sie und Ihr Kaninchen mag es vielleicht sogar, aber das bedeutet nicht, dass es Ihrer Gesundheit zuträglich ist.

Es kommt vor, dass der Magen aller Tiere in der Lage ist, bestimmte Substanzen zu verarbeiten und die Anwesenheit anderer zurückzuweisen. Dies geschieht, wenn Sie Ihrem Kaninchen Brot geben: Das Brot enthält Weizen, ein Getreide, das diesen kleinen Säugetieren mit Sicherheit empfohlen wird. es enthält aber auch Stärke, die nur im Verdauungssystem des Nagetiers zu Katastrophen führt. Dies liegt daran, dass der Organismus des Kaninchens eine Substanz wie Stärke nicht richtig verarbeiten kann. Daher fermentiert es, verursacht Durchfall und beeinträchtigt den Magen, wodurch schwerwiegendere Probleme wie Geschwüre auftreten. All dies wird das Tier schnell dehydrieren, es verursacht viel Unbehagen und kann der Grund für seinen Tod werden.

Andererseits ist Fettleibigkeit bei Kaninchen eine Störung, die in direktem Zusammenhang mit der Aufnahme von Brot steht, und für jeden ist es ein Geheimnis, wie viele gesundheitliche Komplikationen das Übergewicht mit sich bringt, unabhängig von der Art.

Aus all diesen Gründen raten wir Ihnen dringend davon ab , Ihrem Kaninchen Brot jeglicher Art oder Kekse, Kuchen, Süßigkeiten oder andere Leckereien für den Menschen zu geben.

Was ist die Lösung?

Wenn Sie Ihrem Kaninchen bisher Brot zum Schutz seiner Zähne gegeben haben, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt dafür bessere Möglichkeiten. Heu wird für die Zahnpflege dieser Tiere am meisten empfohlen, da es nicht nur seine Funktion erfüllt, sondern auch gesund ist und es kein Problem gibt, die gewünschte Menge zu essen.

Bewahren Sie immer eine Portion frisches Heu im Käfig auf, damit der Hase so viel kauen kann, wie er will und wann er will. Denken Sie daran, dass die Diät aus granuliertem Futter speziell für Kaninchen bestehen sollte, das Sie mit viel frischem Gemüse, vereinzelten Fruchtstücken und viel Wasser ergänzen. Wenn es Ihnen jedoch passiert ist, dass Ihr Kaninchen begonnen hat, dieses Futter abzulehnen, und Sie sich deshalb gefragt haben, ob Kaninchen Brot essen können, empfehlen wir Ihnen, den folgenden Artikel zu lesen: "Mein Kaninchen frisst kein Heu".

Denken Sie daran, welche Lebensmittel, auch wenn sie frisch sind, für das Tier vorteilhaft und welche schädlich sind, und beobachten Sie die Reaktionen Ihres Körpers, nachdem Sie eine bestimmte Zutat eingenommen haben. Verpassen Sie dazu nicht unseren für Kaninchen empfohlenen Artikel über Obst und Gemüse.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten, können Kaninchen Brot essen? Wir empfehlen Ihnen, unseren Abschnitt über hausgemachte Diäten aufzurufen.

Empfohlen

Warum lassen Katzen ihre Bäuche nicht gerne anfassen?
2019
Vergiftung bei Katzen - Symptome und Erste Hilfe
2019
Wie wirkt sich Lichtverschmutzung auf Lebewesen aus?
2019