Kanarische Pflege

Die Pflege eines Kanarienvogels ist einfach, aber sie müssen ständig überwacht werden, um sicherzustellen, dass alles richtig funktioniert und dass unser geliebtes Haustier in seinem kleinen Lebensraum gesund und vital bleibt.

Als nächstes werden wir detailliert auf Ihre kanarischen Bedürfnisse eingehen. Lesen Sie diesen Artikel auf milanospettacoli.com, um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen.

Käfig

Der Käfig des Kanarienvogels sollte geräumig und breit sein, vorzugsweise breit, damit unser Vogel richtig trainieren kann. Der Käfig ist sein Lebensraum, seine Heimat, deshalb ist es wichtig, dass er für ihn geeignet und angenehm ist.

Einige Züchter und besonders diejenigen, die an Gesangswettbewerben teilnehmen, bieten oft sehr kleine Käfige an, um das Singen zu verbessern. Meiner Meinung nach ist dies eine sehr schlechte Praxis, da dieses Verhalten bei kleinen Vögeln Stress und Unbehagen hervorruft, wodurch sich unter anderem die Lebenserwartung verringert.

Käfig-Gastwirte

Zusammen mit dem Käfig erwerben wir in der Regel einige sehr gebräuchliche Plastikwirtschaften. Obwohl es sich um eine "Grundform" handelt, ist es wichtig, dass wir natürliche Äste erwerben, da sie die Nägel abnutzen, die Beine trainieren und eine bequemere Unterstützung bieten.

Wenn Sie nicht auf dem Markt finden, können Sie Zweige eines Obstbaumes bekommen, immer ohne zu behandeln oder zu lackieren. Schneiden Sie sie so weit zu, wie es der Käfig erfordert. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass Sie die Gastwirte oder Fütterer nicht unter andere Gastwirte stellen sollten, da sonst der Kot auf sie fällt.

Hygiene

Wenn Sie im Käfig Ihrer Kanarienvögel nicht regelmäßig auf Hygiene achten, kann dies in Zukunft zu ernsthaften Erkrankungen führen. Reinigen Sie dazu den Käfig mindestens einmal pro Woche gründlich und mit einem natürlichen und ungefährlichen Desinfektionsmittel, und beziehen Sie bei der Reinigung die Zweige, Futtermittel, Trinker, Schaukeln, den Boden mit ein und überprüfen Sie sogar die Riegel.

Gefallene Lebensmittelreste wie Obst und Gemüse, die verrotten können, werden ebenfalls entfernt, obwohl diese häufiger vorkommen. Wir werden auch einmal pro Woche alle Lebensmittel im Käfig wechseln, da sie zwar Samen sind, aber anfällig für Verderb.

Essen

Die Fütterung des Kanarienvogels ist für das Wohlbefinden, die körperliche und gesundheitliche Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Hierzu ist es wichtig, Mischungen, Obst und Gemüse, Kalzium, Wasser und Nahrungsergänzungsmittel in der richtigen Größe und Vielfalt anzubieten.

Möchten Sie mehr wissen? Erfahren Sie alles über die Fütterung des Kanarienvogels.

Parasitenbekämpfung

Wie bei anderen Haustieren kann es vorkommen, dass unser Kanarienvogel von Milben oder kleinen Parasiten befallen wird. Dazu ist es ideal , zum Tierarzt zu gehen, um zu empfehlen, wie weit der Fall fortgeschritten ist, und manchmal hilft das auf dem Markt erhältliche SPRAY nicht weiter.

Wenden Sie keine Produkte an, deren Wirksamkeit oder Verwendung Sie nicht kennen.

Um Parasiten vorzubeugen, reicht es aus, alle zwei bis drei Monate einen Tropfen einer Pipette für Hunde auf unseren Kanarienvogel zu geben und ein regelmäßiges Bad sowie eine Beobachtung des Gefieders anzubieten.

Manchmal verwechseln Menschen mit wenig Erfahrung mit Vögeln die Veränderung oder jede Veränderung des Gefieders mit Parasiten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, zum Experten zu gehen.

Kanarische Umwelt

Wir platzieren unseren Kanarienvogel in einer ruhigen und entspannten Umgebung, in der Sie natürliches Licht genießen können. Im Sommer bringen wir sie geschützt und mit wenig Schatten auf den Balkon.

Vermeiden Sie Luftströmungen, sie sind sehr schädlich für Vögel und können schnell erkälten.

Der Kanarienvogel versteht den stundenlangen Prozess von Licht und Dunkelheit als Maß für den Beginn der Häutung oder Fortpflanzung. Aus diesem Grund müssen Sie, auch wenn Sie in einem Innenraum wohnen, minimal feste Zeitpläne haben, in denen Sie diesen Vorgang durchführen können.

Wenn Sie bei Sonnenuntergang bemerken, dass es sich zu entspannen beginnt und zum höchsten Ast hinaufsteigt, bedecken Sie ihn . Wenn es Sommer ist, reicht es aus, den oberen Teil des Käfigs ein wenig zu bedecken.

Bewegen Sie sich

Die Veränderung der Kanarischen Inseln entwickelt sich normalerweise am Ende des Sommers und in den meisten Fällen zeigen sie, wenn sie in einem Binnenland leben, veränderte, verlängerte oder vorzeitige Häutungen, wie im vorhergehenden Punkt erwähnt.

Wir werden versuchen, die natürliche Photoperiode der Kanaren sowie die Temperatur oder andere Umgebungsbedingungen nicht zu verändern. Befolgen Sie eine Stabilität, um Ihren Kanarienvogel glücklich zu machen .

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die denen von Canarian Care ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in den Bereich Basispflege zu wechseln.

Empfohlen

Unterschiede zwischen biologischen und natürlichen Lebensmitteln
2019
Wie schneidet man die Nägel einer Katze?
2019
Wie kann ich meinen Hund auf mich aufmerksam machen lassen?
2019