Interdigitalzysten bei Hunden - Symptome und Behandlung

Siehe Hundedateien

Eine routinemäßige Überprüfung der Pads und der Interdigitalräume unserer Hunde hilft uns, die Chronifizierung und Verschlechterung von Verletzungen zu verhindern. Eine der häufigsten Läsionen sind Interdigitalzysten, die bei Hunden sehr auffällig und häufig sind, obwohl sie durch unterschiedliche Ursachen hervorgerufen werden.

Lesen Sie diesen interessanten Artikel von milanospettacoli.com, um mehr über Interdigitalzysten bei Hunden, Symptome und die Behandlung zu erfahren , die sie benötigen.

Was sind Interdigitalzysten? Was verursacht sie?

Interdigitale Zysten bei Hunden können durch verschiedene Ursachen gebildet werden, aber alle äußerlich werden als erythematöse Knötchen unterschiedlicher Konsistenz zwischen den Fingern angesehen. Diese Knötchen neigen zur Fistelbildung und können Geschwüre und ein serosanguinolentes oder eitriges Exsudat erzeugen.

Dies sind sehr schmerzhafte Läsionen, die bei unserem Hund sogar Lahmheit hervorrufen können, und das bei unserem Hund beobachtete andauernde Lecken verewigt Entzündungen und Infektionen. Für eine ordnungsgemäße Erforschung und anfängliche Heilung sollte der Hund mehrmals sediert werden, da dies für das Tier ein sehr belastender Vorgang ist.

In einer schematischen Weise werden wir die verschiedenen Ursachen aufzählen:

  • Fremdkörper : Bei Hunden, die viel auf dem Feld unterwegs sind, kommt es sehr häufig vor, dass sie in diesem und anderen Bereichen feststecken. Wenn der Dorn oder ein anderes Material eingeklemmt ist, tritt eine entzündliche Reaktion auf. Außerdem kann ein Pfad gebildet werden, der noch mehr einführt und die Extraktion erschwert.
  • Interdigitale Furunkulose : Bei Rassen von kurzen und harten Haaren wie der englischen Bulldogge führt das durch diese Haare verursachte andauernde Trauma dazu, dass sie in den Follikel tendieren und Keratin abbauen und freisetzen. Dies führt zu Entzündungen und Sekundärinfektionen.
  • Neoplasie : Das Neoplasma ist ein abnormales Wachstum des Gewebes und wird durch eine Biopsie verworfen.
  • Allergien : Einige Hunde haben eine gewisse Veranlagung, an Umwelt- oder Futterallergien zu leiden. Der Juckreiz, den sie erzeugen, führt dazu, dass der Hund sich in Bereichen wie Interdigitalräumen selbst leckt und die Knötchen verursacht.
  • Krätze : Demodektische Räude verursacht sehr juckende Läsionen und tritt normalerweise in einer lokalisierten Form auf, wie z. B. im Interdigitalraum der Pfoten des Hundes. Diese Art von Krätze wird durch Tiefenschaben und Biopsie verworfen.
  • Autoimmunerkrankungen : Sie werden durch Zytologie und Biopsie ausgeschlossen.
  • Andere weniger häufige Ursachen sind endokrine Störungen.

Bei den letzten vier Ursachen sind neben Verletzungen an anderen Körperstellen auch mehrere Gliedmaßen betroffen.

Bild: argos.portalveterinaria.com

Diagnose von Interdigitalzysten bei Hunden

Angesichts der vielfältigen Ursachen, die zur Entstehung dieser Zysten führen, ist es sehr wichtig, eine korrekte Anamnese, Anamnese und ergänzende diagnostische Tests durchzuführen, die zur endgültigen Diagnose führen .

Behandlung von Interdigitalzysten bei Hunden

Die Behandlung dieser Zysten wird sich auf ihre Ätiologie konzentrieren :

  • Bei Zysten, die durch allergische Komponenten gebildet werden, sollten zusätzlich zur Behandlung der Sekundärinfektion die zugrunde liegende Ursache und die prädisponierenden Faktoren korrigiert werden.
  • Diejenigen, die durch Fremdkörper in den interdigitalen Räumen gebildet werden, werden durch Entfernen, Kürettieren der Läsion und Einführung einer topischen Behandlung (Lösungen, Salben) und einer systemischen Behandlung (Antibiotika und entzündungshemmend) behandelt.
  • Interdigitale Forunkulose wird ähnlich wie die vorherige behandelt.
  • In den Neubildungen werden die chirurgische Entfernung und die mögliche medizinische Behandlung beurteilt.
  • Autoimmunprozesse sollten mit Immunmodulatoren behandelt werden.

Eine neuartige Therapie mit bakterizider und entzündungshemmender Wirkung ist der zunehmend eingesetzte therapeutische Laser .

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Interdigitale Zysten bei Hunden - Symptome und Behandlung lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unseren Abschnitt Andere Gesundheitsprobleme zu gehen.

Empfohlen

Uveitis bei Katzen - Ursachen und Behandlung
2019
Arten von Weichtieren - Merkmale und Beispiele
2019
Was essen Hühner? - Alles über Hühnerfütterung
2019