Hydrocephalus bei Hunden - Symptome, Prognose und Behandlung

Siehe Hundedateien

In diesem Artikel von milanospettacoli.com erklären wir, was Hydrozephalus bei Hunden ist. Glücklicherweise handelt es sich nicht um eine sehr häufige Pathologie, aber wir müssen dies berücksichtigen, insbesondere wenn wir Betreuer von Hunden kleiner oder brachyzephaler Rassen sind, da diese Tiere eine größere Veranlagung haben, an dieser Krankheit zu leiden. Wir werden auch lernen, Ihre Symptome zu identifizieren, da der Hydrozephalus schnelle und intensive tierärztliche Hilfe benötigt. Trotzdem bleibt die Prognose vorbehalten.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr pelziger Begleiter an dieser Krankheit leidet, entweder weil er ein Trauma erlitten hat oder weil er noch ein Welpe ist und es sich um ein angeborenes Problem handeln kann, lesen Sie weiter, um alles über Hydrozephalus bei Hunden zu erfahren .

Was ist Hydrozephalus bei Hunden?

Hydrocephalus besteht, wie der Name schon sagt, aus der Ansammlung von Liquor cerebrospinalis in sogenannten Hirnventrikeln. Dadurch vergrößern sie sich und schädigen die Großhirnrinde, indem sie sie gegen die Schädelknochen drücken. Die meisten Fälle von Hydrocephalus sind angeboren, aber es gibt andere Fälle, die durch Traumata, Infektionen, die das Gehirn betreffen, oder Tumore ausgelöst werden.

Es ist wichtig, dass wir wissen, dass einige Hunde eine größere Veranlagung haben, angeboren an dieser Störung zu leiden. So ist es der Fall von Hydrocephalus bei Chihuahua oder Hydrocephalus bei Mops, Yorkshire, Maltese, Lhasa Apso, Pomeranian usw., da es sich um kleine Rassen oder Spielzeugrassen handelt . Dasselbe passiert beim Hydrozephalus bei Bulldoggenhunden, in diesem Fall aufgrund der brachyzephalen Konformation ihres Kopfes. Das heißt, die Größe und Form des Schädels beeinflussen die Darstellung dieser Pathologie.

Hydrocephalus bei Welpenhunden, auch wenn es angeboren ist, das heißt, dass der Hund mit der Krankheit geboren wurde, kann sich erst manifestieren, wenn das Kind mehrere Monate alt ist, obwohl es im Allgemeinen vor sechs Monaten auftritt.

Anzeichen von Hydrozephalus bei Hunden

Im Allgemeinen tritt Hydrocephalus bei Hündchen häufiger auf als bei Erwachsenen, da es häufiger vorkommt, dass etwas angeboren ist. Wenn Ihr Welpe einen geschwollenen Kopf hat und Sie diese Pathologie vermuten, ist es daher wichtig, den Rest der Anzeichen zu kennen und zum Spezialisten zu gehen. Folgende Symptome sollten uns auf einen möglichen Hydrozephalus bei unserem Hund aufmerksam machen:

  • Anfälle
  • Vergrößerung des Schädelgewölbes, die den Kopf größer erscheinen lässt als normal.
  • Öffnen Sie die Fontanellen.
  • Teil- oder Vollblindheit
  • Strabismus
  • Verhaltensänderungen.
  • Wandern Sie im Kreis.
  • Unkoordination
  • Der Hund drückt den Kopf gegen Gegenstände.
  • In den schwersten Fällen ist das Tier stuporös und fällt sogar ins Koma.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass der fehlende Verschluss der Fontanellen kein diagnostisches Kriterium sein kann, da sie in Spielzeugrassen nicht selten offen bleiben. Daher ist es in diesem Fall nicht relevant zu wissen, wann die Fontanelle für Hunde geschlossen ist, was im Allgemeinen vor sechs Monaten liegt.

Andererseits ist es, da einige der Symptome des Hydrozephalus bei Hunden bei anderen Gesundheitsproblemen auftreten, notwendig, den Tierarzt so bald wie möglich aufzusuchen, um die Ursache zu ermitteln und festzustellen, ob wir tatsächlich mit diesem Problem konfrontiert sind.

In dem folgenden Video von Ricardo Medina Bugarin sehen wir einen klinischen Fall von Hydrocephalus bei einem Chihuahua-Hund und die wichtigsten Symptome.

Diagnose und Behandlung von Hydrozephalus bei Hunden

Der Tierarzt kann Hydrozephalus anhand von Röntgenaufnahmen des Schädels, Ultraschall der Ventrikel, Computertomographie oder Magnetresonanztomographie diagnostizieren. Je nach Fall wählt dieser Fachmann den am besten geeigneten Test aus. Darüber hinaus gibt es einen sogenannten subklinischen Hydrozephalus, bei dem eine Vergrößerung der Ventrikel, jedoch ohne Symptome wie die beschriebenen auftritt. Da Hydrozephalus bei Hunden eine erworbene Krankheit sein kann, müssen die entsprechenden Tests auch durchgeführt werden, um die zugrunde liegende Ursache zu finden.

Die Behandlung dieser Pathologie zielt darauf ab, den Hirndruck zu kontrollieren, die Produktion von Liquor cerebrospinalis zu verringern und die aufgetretenen Symptome zu lindern. Dazu müssen Sie den Hund stabilisieren und Medikamente wie Kortikosteroide und Diuretika verwenden. Dies impliziert normalerweise den Eintritt des Tieres. In einigen extremen Fällen kann auch eine Operation durchgeführt werden, um eine Drainage zu platzieren. Wenn keine Symptome vorliegen, kann die Behandlung zu Hause durchgeführt werden. In jedem Fall ist es auch notwendig, die Entwicklung zu verfolgen.

Hydrocephalus-Prognose bei Hunden

Es ist nicht möglich, eine Prognose für diese Krankheit abzugeben, die für alle betroffenen Hunde von Nutzen ist, da dies von den aufgetretenen Schäden und dem Beginn der Behandlung abhängt. Wird der Hund vor Auftreten einer Hirnschädigung tierärztlich betreut, ist die Prognose langfristig günstig. Natürlich können Hunde, die sich von Hydrocephalus erholen , Folgen haben . Viele von ihnen werden Koordinations- und Lernprobleme aufwerfen. Sie werden daher ungeschicktere Hunde sein, denen es schwierig ist, Grundbildungsaufträge zu erteilen.

Hunde mit angeborenem Hydrozephalus haben keine Heilung, daher ist die Prognose strenger und viele sterben, während sie noch Welpen sind. Sie werden auch behandelt, um die Symptome zu lindern und das Gleichgewicht zwischen der produzierten und der ausgeschiedenen Cerebrospinalflüssigkeit aufrechtzuerhalten.

Bild: sopitas.com

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Hydrocephalus bei Hunden lesen möchten - Symptome, Prognose und Behandlung, empfehlen wir Ihnen, in unsere Rubrik für neurologische Erkrankungen einzusteigen.

Empfohlen

Pflege für einen Monat Katzen
2019
8 Tiere, die sich in der Natur tarnen
2019
Mein Hund ist aggressiv gegenüber Kindern. Was soll ich tun?
2019