Heilmittel gegen Stress bei Hunden

Siehe Hundedateien

Manchmal müssen wir nach Formeln suchen, um Stress bei Hunden zu reduzieren, die sich jeder Familie anpassen. Es ist nicht dasselbe, ein Medikament zu geben, als ein natürliches Heilmittel zu geben und mit Dispersionstechniken für unsere pelzigen Begleiter zu helfen. Stress ist nach wie vor eine der häufigsten Erkrankungen bei Hunden, insbesondere wenn diese in sehr kleinen Städten oder Wohnungen leben und einen Großteil ihres Tages alleine verbringen.

Aufgrund fehlender Informationen können wir diese mit Verhaltensproblemen oder Hyperaktivität verwechseln. In milanospettacoli.com möchten wir über die Mittel sprechen, mit denen der Stress bei Hunden reduziert werden kann. Dies betrifft nicht nur die herkömmlichen, sondern auch diejenigen, von denen wir nicht hoffen, dass sie uns bei der Bekämpfung dieses Problems helfen können.

Wie kann man Stress bei Hunden reduzieren?

Um anderen zu helfen, müssen wir immer gesund sein. Das klingt einfach, aber es ist der Punkt, von dem aus wir gehen müssen, um unserem Hund zu helfen. Wenn wir selbst in der Lage sind, Stress abzubauen oder zu bewältigen, können wir unsere Lebensqualität, die unserer Umwelt und auch die unserer Lieben, in diesem Fall unseres Hundes, verbessern.

Um die Ursache zu identifizieren, die beim Hund Stress verursacht, müssen wir ihre Bedürfnisse kennen. Das Erlernen der Rasse, des Alters, der Spaziergänge oder des Essens sind einige Punkte, um anzufangen, aber um das gewünschte Gleichgewicht zu erreichen, müssen wir lernen, wie wir die Bedürfnisse von Hunden erfüllen können.

Andere Möglichkeiten, um herauszufinden, welche Ursachen Stress in unserem Hund verursachen, können darin bestehen, die 5 Freiheiten des Tierschutzes zu überprüfen, Anforderungen, die ein gesunder Hund genießen sollte. Wenn wir auch die Hundesprache lernen, können wir auch feststellen, ob unser Hund in den verschiedenen Situationen des Tages entspannt, nervös oder gestresst ist.

Manchmal ist es sehr schwierig zu verstehen, was Stress bei unserem Hund verursacht: Es kann sein, dass er einen einfachen Spaziergang von 10 Minuten pro Tag macht, wenn er wirklich 3 tägliche Spaziergänge von jeweils 40 Minuten braucht, kann es sein, dass wir während des Spaziergangs ständig an der Leine ziehen oder jedes Mal leiden, wenn er die Straße hinunter bellt. Es gibt unzählige Ursachen, die unserem besten Freund Unbehagen bereiten können, und wir sind dafür verantwortlich, zu ermitteln, was möglicherweise passiert. Denken Sie daran, dass eine Veränderung in Ihrem Leben auch Ängste hervorrufen kann, z. B. den Verlust eines Familienmitglieds oder einen Umzug.

In der Regel gelingt es, Ihnen zu Hause eine entspannte und ruhige Atmosphäre zu bieten. In anderen Fällen müssen wir Ihren Geist nur mehrmals täglich mit Intelligenz- oder Geruchsspielen unterhalten . Dies kommt bei sehr intelligenten Rassen vor, beispielsweise bei Rassen vom Typ Hirte (Border Collie, Deutscher Schäferhund ...) oder vom Typ Pinscher, die einen Beruf ausüben müssen, um geistig gesund zu sein.

Das Wichtigste ist, unseren Hund zu kennen und zu verstehen, was seinen emotionalen Zustand beeinflussen kann. Kleine Veränderungen machen oft einen Unterschied und ermöglichen es uns, auf Medikamente zu verzichten.

Traditionelle Heilmittel gegen Stress bei Hunden

Die allopathischen Mittel werden immer das Ergebnis eines Besuchs beim Tierarzt sein, und er wird uns in die für unseren Hund am besten geeignete Richtung leiten. Wir sollten unser Haustier nicht selbst behandeln, da wir uns bei der Auswahl des Arzneimittels und / oder der Dosis irren könnten.

In diesen Fällen werden oft Pheromone verwendet, da sie den Geruch Ihrer Mutter nachahmen und wir mit ihnen Erfolg haben können. Sie existieren in Form von Kragen oder Diffusoren der Umgebung, die für sie nicht so invasiv sind, und wir werden es nicht einmal bemerken. Alle notwendigen Informationen in unserem Artikel zur Wirksamkeit von Pheromonen.

Es gibt andere Medikamente für sehr akute Fälle, wie Prozac, ein Anxiolytikum für Hunde, das jedoch nicht für lange Zeit angewendet werden kann, da es andere Probleme verursachen kann, die wir später bereuen werden.

Natürliche Heilmittel gegen Stress bei Hunden

Obwohl es verschiedene Mittel zur Behandlung von Stress bei Hunden gibt, werden nachfolgend die wirksamsten natürlichen Techniken in diesen Fällen hervorgehoben:

  • Innerhalb der Hausmittel können wir Kamillentee wählen, der mit Ihrer üblichen Nahrung gemischt wird, sobald der Tee oder ein Esslöffel gekochter Hafer auch in Ihrer Mahlzeit zubereitet wird. Johanniskraut wird auch häufig zur Linderung von Angstzuständen bei Hunden und Menschen eingesetzt. Es wird üblicherweise in Tinkturen oder Kapseln verwendet, die direkt oder über die Nahrung im Mund verabreicht werden können.
  • Homöopathie hat Medikamente, die in vielen Fällen helfen und keine Nebenwirkungen haben. Sie können chronisch verwendet werden, ohne dass Abhängigkeiten entstehen. Wir haben verschiedene Möglichkeiten, um mit dem Problem umzugehen, aber das wird vom Homöopathen-Tierarzt bewertet, den wir konsultieren. Baldrian ist normalerweise die häufigste Option, und ein Tropfen Futter reicht aus, um die Veränderung zu beobachten.
  • Die Aromatherapie ist bei diesen Problemen weit verbreitet, da sie für das Tier nicht invasiv ist. Durch verschiedene Techniken können wir Ihnen dabei helfen, Ihren Gesundheitszustand zu verringern. Lavendelöl ist normalerweise sehr wirksam bei Hunden, die unter Trennungsangst, Stress oder Einsamkeit leiden. Bereits mit einem Umweltdiffusor oder dem Umwickeln des Tieres mit Decken dieses Duftes können wir Ängste oder starke Krisen besänftigen. Wir können auch ein paar Tropfen auf das Hundebett auftragen und es ist auch eine sehr wirtschaftliche Lösung.
  • Bachblüten wie Passionsblume oder Passionsblume werden am häufigsten bei emotionalen Problemen eingesetzt, die zu Stress bei Hunden führen. Das Ziel wird immer sein, die Angst zu beruhigen, um etwaige körperliche Manifestationen zu reduzieren.
  • Akupunktur ist auch in diesen Fällen eine weit verbreitete Technik mit einem der oben aufgeführten Mittel. Wir können es mit Homöopathie oder Blumen kombinieren und mit nur 1 oder 2 Sitzungen wunderbare Ergebnisse erzielen.

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel wie Remedies lesen möchten, um Stress bei Hunden zu reduzieren, empfehlen wir Ihnen, unseren Abschnitt über mentale Probleme aufzurufen.

Empfohlen

Was ist die Sedimentation von Trinkwasser
2019
Reis anbauen: Tipps und Tricks
2019
Was ist eine Umweltverträglichkeitsstudie?
2019