Gefährdete Schildkröten

Nach Angaben der Internationalen Naturschutzunion (IUCN) besteht für eine vom Aussterben bedrohte Art eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie in freier Wildbahn verschwindet. Es ist der letzte Zustand vor dem Aussterben. Es gibt verschiedene Arten von Meeresschildkröten und Landschildkröten, die sich in dieser Situation befinden.

Deshalb möchten wir dazu beitragen, das Bewusstsein für dieses Problem zu schärfen, indem wir alles erklären, was es über gefährdete Schildkröten zu wissen gibt, die Ursachen für dieses Problem, welche Arten am stärksten gefährdet sind und wie wir ihnen helfen können.

Ursachen für die Gefahr des Aussterbens von Schildkröten

Die Hauptursache für den starken Bevölkerungsrückgang ist die Ausbeutung von Schildkröten durch Menschen, wenn wir ihre Eier einsammeln oder sie jagen, um Fleisch oder Muscheln zu erhalten. In letzter Zeit sind neue und schreckliche Probleme hinzugekommen: Beifang in der Langleinenfischerei, Wasserverschmutzung und Zerstörung ihrer Lebensräume.

Meeresschildkröten dienten traditionell als Nahrungsquelle für lokale Gemeinschaften, aber jetzt haben sie einen größeren Wert, um Touristen anzuziehen, die die Natur in ihrem wilden Zustand kennenlernen möchten, und Reisende, die mit ihnen in das kristallklare Wasser der Karibik eintauchen möchten. Es gibt auch Tausende von Menschen, die Niststrände besuchen, um das Nisten von Meeresschildkröten zu beobachten oder wenn sie ihre Eier verlassen. Daher sind Meeresschildkröten eine Quelle des wirtschaftlichen Reichtums für die lokalen Gemeinschaften, die für deren Erhaltung kämpfen sollten.

Unbewusster Tourismus richtet bei einer Vielzahl von Tierarten, wie Delfinen und Schildkröten, großen Schaden an, da viele der Touristen, die an den Strand gehen, wenn sie die Eier verlassen, beschließen, diese zu nehmen und Fotos zu machen, was wirklich schlecht für sie ist ihre Entwicklung und sogar viele sterben in diesen Momenten aus diesem Grund und nicht nur wegen der Raubtiere, denen sie begegnen, wie zum Beispiel Möwen.

Außerdem pochieren sie in vielen Ländern, um im illegalen Verkehr ihre Muscheln als Zierstücke oder ihr Fleisch und Eier als Leckerbissen für den Gaumen zu verkaufen. Das Problem ist, dass der auftretende Schaden nicht gemessen wird und sie in großen Mengen gejagt werden, so dass sie keine Zeit haben, die Bevölkerungszahl wiederherzustellen, und dies nimmt von Tag zu Tag ab.

Arten gefährdeter oder gefährdeter Schildkröten

Dies ist eine Liste mit einigen Namen gefährdeter Schildkröten, aber es gibt weitere Arten, die sich in dieser Situation befinden:

  • Grüne Schildkröte ( Chelonia mydas )
  • Bastardschildkröte, Papagei oder Lora ( Lepidochelys kempii )
  • Karettschildkröte ( Eretmochelys imbricata )
  • Lederschildkröte oder Lederschildkröte ( Dermochelys coriacea )
  • Unechte Karettschildkröte ( Caretta caretta )
  • Olivenschildkröte oder Golfina ( Lepidochelys olivacea )
  • Gestreifte Dosenschildkröte ( Cuora trifasciata )
  • Viermoorschildkröte ( Apalone ater )
  • Shanghai Softshell-Schildkröte ( Rafetus swinhoei )

Schlussfolgerungen und wie wir gefährdeten Schildkröten helfen können

Außerdem sind andere Schildkröten nicht so exrtrem gefährdet. Im Mittelmeer sind beispielsweise zwei Meeresschildkröten ( Chelonia mydas und Dermochelys coriacea ) in Gefahr. Meeresschildkröten sind eines der ältesten Lebewesen auf diesem Planeten. Sie bewohnen die Erde seit 110 Millionen Jahren. Biologen glauben, dass sie das Aussterben der Dinosaurier überlebt haben. Werden sie den Menschen überleben können?

Wenn die Küste und das Meer in gutem Zustand sind, überleben Schildkröten eher. Die meisten Arten von Meeresschildkröten ziehen an die Karibikküste, um ihre Eier abzulegen. Sie laichen nicht nur in Amerika, sondern wandern auch durch Meereskorridore und genießen große Regionen, in denen sie sich ernähren können.

Um Schildkröten zu helfen, die vom Aussterben bedroht sind, ist es daher erforderlich, dass:

  • Kümmere dich um die Ozeane und Meere sowie um die Küsten und Landgebiete, die hier leben.
  • Vermeiden Sie es, Produkte von ihnen zu konsumieren, seien es Muscheln als dekorative Elemente oder Eier oder Fleisch zum Essen, da dieser Konsum in vielen Ländern illegal ist und durch Wilderei und illegalen Handel erfolgt.
  • Eine andere Möglichkeit, ihnen zu helfen, besteht darin, der Polizei und den Verbänden, die zugunsten dieser Tiere handeln, jede illegale Handlung dieser Art anzuzeigen, die wir kennen oder miterleben.
  • Die Zusammenarbeit mit diesen Organisationen, die für den Schutz dieser Arten kämpfen, ist eine weitere Möglichkeit, ihnen zu helfen.

Schließlich können Sie in diesem Video von TED auf Spanisch einen kurzen Dokumentarfilm mit der einfachen Erklärung der vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten sehen.

Wenn Sie weitere Artikel zu vom Aussterben bedrohten Schildkröten lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie vom Aussterben bedrohte Tiere einzutreten.

Empfohlen

Wie gewöhnt man einen erwachsenen Hund daran, allein zu sein?
2019
Zahnfleischentzündung bei Hunden - Ursachen, Symptome und Behandlung
2019
Günstige Yogakurse in Barcelona
2019