Erziehe einen afghanischen Windhund

Tierfeile: Afghanischer Windhund

Wenn Sie das Glück haben, gelegentlich die Gesellschaft eines afghanischen Windhundes zu genießen, können Sie eines der schönsten, stolzesten, gelassensten, trägesten, klügsten, klügsten und "hunde-" Hunde-Exemplare unter allen Hunderassen beobachten.

Ich glaube, der wichtigste Faktor für die gute Ausbildung eines afghanischen Windhunds ist, dass er genug Zeit mit seiner Mutter verbringt. Auf diese Weise lernt er, sich seinem Rang unter den Caniden entsprechend zu verhalten und ein sehr solides emotionales Gleichgewicht zu haben. Es ist besser, eine zusätzliche Woche mit deiner Mutter zu verbringen, als eine Woche weniger.

Wenn Sie diesen Artikel von milanospettacoli.com lesen, erfahren Sie, wie Sie einen afghanischen Windhund am besten erziehen können .

Der raffinierte afghanische Windhunddruck

Die Art, mit dem Bauch auf dem Boden zu sitzen oder sich auszuruhen, zeigt in afghanischen Windhunden ihr vornehmes, hochmütiges, hieratisches Verhalten, das steiniger Materie ähnelt, wenn sie auf dem Boden liegt. Nur das schwache Schwingen seines anmutigen Schwanzes zeigt, dass diese tierische Sphinx nicht aus Stein ist und dass sich in ihrer imposanten Brust ein mächtiges Herz befindet.

Die Bewegungen der afghanischen Windhunde sind elektrisierend und sie können springen, ohne Schwung zu nehmen oder sogar auf dem Boden zu liegen. Wenn sie spielen, um dich zu belästigen, und dies auch in authentischen Kämpfern, dann nähern sie sich dir auf brillante Weise. Sie machen Konkurse in einem schwindelerregenden Zickzack, den weder Ihr Blick noch Ihr Verstand vorhersagen können.

Auf der ganzen Welt gilt der afghanische Windhund als sanfter und luxuriöser Hund. Nichts ist weiter von der Realität entfernt. Es ist ein furchterregender, mutiger und unerbittlicher Jäger mit seiner Beute. Wölfe, rivalisierende Leoparden und ganz allgemein die Alpenziegen der imposanten und schroffen Bergketten der Bergketten Afghanistans. Das dampfende Haar des afghanischen Windhunds verbirgt seinen faserigen Körper und lässt seine Angreifer in ihren Schlägen, Hörnern oder Bissen irren. In der westlichen Welt wird es zum Glück nicht als Jagdhund verwendet.

Die Intelligenz des Afghanen

In der Tabelle von Dr. Stanley Coren, die Experten zufolge die Intelligenz von Hunden misst, liegt der Afghane auf Platz 79 der Rangliste. Das ist der letzte Ort. In der Theorie ist es der dümmste Hund von allen. Menschen, die gerne mit einem Afghanen zusammenleben, können Ihnen versichern, dass sie kein Narrenhaar haben, ganz im Gegenteil.

Was passiert, ist, dass der afghanische Windhund sehr unabhängig ist und der Mentalität einer Katze näher ist als der einer anderen, allgemeineren Hunderasse. Der Afghane wird Ihren Befehlen gehorchen, wenn er Lust dazu hat, und wenn er keine Lust dazu hat, wird er es nicht tun. Wenn Sie die Bedeutung der Befehle verstehen, ist es in jedem Fall ein anderes Problem, ihnen Folge zu leisten.

Eine Stichprobe von Intelligenz

Das Greyhound-Rennen, ein exzellentes Geschäft, wird auf der ganzen Welt gefeiert. Der afghanische Windhund ist fast so schnell wie der englische und spanische Windhund, daher gab es Leute, die schon oft versucht haben, Rennen für afghanische Windhunde zu organisieren. Sie haben es jedoch nie geschafft, ihren Zweck mit den Afghanen zu erreichen . Kennst du den Grund? Ich sage dir:

Nach dem Start des Rennens und auf halbem Weg um den ovalen Kurs nach dem mechanischen Hasen halten die afghanischen Windhunde an. sie überqueren den kreis senkrecht und wenn der mechanische hase seine höhe erreicht, fangen sie das stofftier ohne probleme. Denken Sie diese Haltung des Mangels an Intelligenz ... oder ganz im Gegenteil?

Grundlegende Grundlagen für die Erziehung eines afghanischen Windhunds

Ich habe bereits zu Beginn dieses Artikels darauf hingewiesen: Um sicherzustellen, dass ein afghanischer Windhund wunderbar reagiert, ist es wichtig, sich für die Adoption eines Welpen zu entscheiden , der bereits zwei Monate oder länger gewachsen ist und bei der Mutter gelebt hat. Vergessen Sie winzige und zerbrechliche Welpen. Hunde müssen bis zu 2 oder 3 Monate bei ihrer Mutter sein, um mit dem Sozialisierungsprozess zu beginnen, in dem sie lernen, angemessen mit anderen Hunden umzugehen und ihre Sprache zu verstehen. Wenn Sie jedoch einen erwachsenen Hund adoptiert haben, machen Sie sich keine Sorgen, mit Geduld können Sie ihn auch erziehen.

Alle afghanischen Windhunde sind sehr hübsche Welpen oder älter. Ich rate dir, dass du ihnen direkt in die Augen schaust, wenn du eine adoptieren willst. Wo Sie die ultimative Intelligenz blitzen sehen, empfehle ich ihre Verwendung gegenüber anderen Qualitäten.

Der Afghane ist verrückt zu spielen und kann durch das Spiel alles lernen, was er mag und alles, was er für überflüssig hält, ignorieren. Beispiele: Kaum ein Afghane wird den Ball oder Stock, den Sie auf ihn werfen, angreifen, und er wird Sie auch mit einem Ausdruck ansehen, der Ihnen sagt: Gehen Sie und suchen Sie danach; wenn Sie jetzt wollen, dass sie sie vor einem Moment noch nicht geworfen hat.

Ich sage nicht, dass ich mich nicht um diesen einfachen Befehl kümmern kann, wenn Sie diesem Bedürfnis eine monumentale Zeit widmen; aber es wird Tage geben, die den Ersten gehorchen, und andere, in denen es keinen Weg geben wird. Genau so, wie es eine Katze tun würde . Sie schlafen auch ungefähr so ​​viele Stunden, wie eine Katze schläft. Daher ist es zweckmäßig, dass sie auf einer flauschigen Unterlage ruhen, da es für ihre Knochen besser ist, da sie kein Körperfett haben.

Sie sind begeistert, ihre außergewöhnlichen sportlichen Qualitäten zu zeigen. Laufen und Springen sind dein Ding . Radfahren ist möglich, aber gefährlich; Der afghanische Windhund in Sachen Laufen ist sehr konkurrenzfähig und kann versuchen, mehr als Sie zu laufen und Sie wie ein Pferd in eine Quadriga zu ziehen.

Der afghanische Windhund kann trotz der Liste von Dr. Stanley Coren problemlos Grundbestellungen für Hunde erfassen. Setzen Sie sich, legen Sie sich, rennen Sie, kommen Sie, und jede nützliche, lustige oder bequeme Bestellung wird vom afghanischen Windhund ohne Probleme erfasst. Dinge wie: Gib mir die Pfote, sie sind absurd für die afghanische Mentalität; aber trotzdem kann er ihm gehorchen.

Afghanische Windhunde sollten immer an der Leine gehen, wenn sie durch die Stadt oder durch Orte mit Verkehr fahren, da sie sehr neugierig sind, eine außergewöhnliche Aussicht haben und wenn sie etwas entdecken, das sie anzieht, schießen sie dort draußen. Wenn Sie durch die Stadt gehen, müssen Sie sich von den Tauben entfernen, da die Afghanen verkleidet gehen und, wenn sie sie fast schon überholen, eine schwindelerregende Bewegung ausführen, um sie zwischen den Zähnen einzufangen, was häufig vorkommt, wenn Sie ahnungslos werden und nicht du behältst Dann gibt es die Zahl des Loslassens des armen Vogels, während die Leute zuschauen.

Wenn Sie durch geschlossene oder sehr breite Gehege (Strände, Fußballfelder) gehen, können Sie sie fallen lassen und sie werden wie eine Rakete abgefeuert. Wenn die Gehzeit abgelaufen ist und sie kommen sollen, werden sie nicht kommen, weil sie länger laufen wollen. Wenn Sie versuchen, sie mehr und mehr von Ihnen zu vertreiben, ist es sinnlos, es auch mit Leckereien zu versuchen.

Aber es gibt einen Trick, der niemals fehlschlägt: Sie sagen seinen Namen, Sie sehen ihn sich einen Moment an und Sie drücken, um in die entgegengesetzte Richtung zu rennen. Sie werden sehen, dass sie in 5 oder 6 Sekunden an Ihrer Seite sind und Sie stolz ansehen, wie sie sagen: "Sehen Sie, ich habe Sie bereits gefangen". Es ist Zeit, eine Hand auf den Nacken oder den Rücken zu legen und den Gurt am Gurtzeug oder am Kragen zu befestigen.

Gehorsam im Afghanen

Das Geheimnis, um den Gehorsam des afghanischen Windhundes zu erlangen, ist dasselbe, das ein alter indischer Häuptling benutzt, wenn er gefragt wird, wie er es getan hat, damit sie ihm immer gehorchen. Der alte Big Boss antwortete: "Sehr einfach, ich sende dir nur , was du gerne machst ." Daher wird der Afghane immer schnell gehorchen, wenn Sie etwas bestellen, das ihm gefällt. Baden, einsteigen, kämmen, rennen, springen ... Das heißt nicht, dass es sich um einen Schoßhund handelt, ganz im Gegenteil. Er ist ein eindrucksvoller Hüter der angeborenen Form, da er normalerweise nicht mit Fremden in Kontakt kommt, obwohl er richtig sozialisiert ist.

Der afghanische Windhund bellt nicht, knurrt. Aber sein Knurren ist so höhlenartig, droht und verspricht schlimme Dinge, dass es einen Schauer in deinen Beinen verursacht und deine Haare strotzen. Diese Gewohnheit ist gegeben, weil die Genetik des afghanischen Windhunds mehr Wolfseinsatz hat als zum Beispiel ein deutscher Schäferhund. Diese "wilde" Qualität lässt es auch manchmal heulen.

Der afghanische Windhund ist ein sehr liebevoller Hund und kommt manchmal nahe, legt den Kopf auf den Schoß, wenn Sie sitzen und still bleiben. Es ist ein Zeichen, dass Sie gestreichelt werden möchten. Er liebt es, vor Ihnen auf den Wirten zu sitzen, und Sie schlagen ihm auf die Brust, während Sie ihm sagen, wie gut er aussieht. Wenn Sie traurig oder besorgt sind, bemerken Sie. Dann nähert er sich deiner Seite, um dich in den Mund zu lecken (wie es Wölfe tun) und dich zu trösten oder zu ermutigen.

Ein wichtiger Faktor für die Ausbildung des afghanischen Windhunds ist, dass Ihre Pflegekraft Ihr Führer ist. Aufgrund seiner lupoiden Genetik ist ihm die Hierarchie wichtig. Sie müssen ihn lieben und auf ihn aufpassen, aber es ist nicht bequem, ihn zu verwöhnen. Sie müssen eine ruhige und autoritäre Herrschaft über ihn ausüben, denn wenn er mit anderen Menschen zusammenlebt, schenkt er ihnen wahrscheinlich keine übermäßige Aufmerksamkeit, es sei denn, er ist interessiert, stimmt zu oder hat Spaß.

Afghanischer Windhund, Kinder und andere Haustiere

Ich erkenne, dass der afghanische Windhund kein idealer Hund ist, um mit kleinen Kindern zu leben, weil sie trotz ihres zarten, zarten Aussehens sehr unhöflich in ihrer Behandlung sind. Zum Beispiel, wenn sie etwas stört, schlagen sie es mit der Nase hart. Sie heben mit geschlossenen Mündern eine Lippe, zeigen den Eckzahn und schlagen trocken und unverblümt auf das zu, was ihnen unangenehm ist. Es hinterlässt kein Signal, tut aber sehr weh. Erinnern Sie sich an die alten (und glücklicherweise ausgestorbenen) Lehrer, die Ihre Handfläche mit einem flachen Lineal geschlagen haben.

Kinder unter 12 oder 13 Jahren sollten niemals mit einem afghanischen Windhund laufen, da sie so stark ziehen, dass sie das verängstigte Kind ziehen könnten. Das Leben mit anderen Haustieren, wenn Sie gut sozialisieren, ist nicht problematisch.

Der afghanische Windhund und die Teenager

Der afghanische Windhund ist ein idealer Hund, um mit Jungen oder Mädchen im Teenageralter zu leben . Ein Teenager ist eine Art Wesen mit seltsamen und absurden Reaktionen, die unvorhersehbaren Stimmungsschwankungen unterliegen. Aber die Anwesenheit eines Afghanen in seinem Leben beruhigt sie.

Der Afghane ist ein ebenso schöner wie eklatanter Hund, der perfekt mit jugendlichen Wesen verheiratet ist, mit denen er sich als Begleiter fühlt und keine Hierarchieprobleme hat.

Ein Afghane liebt es zu laufen und sich bewundert zu fühlen, lässt sich aber nicht gerne anfassen. Es ist wahr, dass er mit Fremden nicht umgänglich ist, aber er akzeptiert sofort die Menschen, auf die seine Bezugsperson hinweist. Daraufhin ist das Gehen mit einem majestätischen Afghanen ein Anspruch für den anspruchsvollen Teenager oder das hartnäckige Kind, wenn beide vortäuschen und Erfolg haben und den Rest der Freunde und Bekannten beeindrucken.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Educate an Afghan Greyhound lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in den Bereich Grundausbildung zu wechseln.

Empfohlen

Warum lassen Katzen ihre Bäuche nicht gerne anfassen?
2019
Vergiftung bei Katzen - Symptome und Erste Hilfe
2019
Wie wirkt sich Lichtverschmutzung auf Lebewesen aus?
2019