Die schnellsten Hunde der Welt

Siehe Hundedateien

Es gibt viele Hunderassen auf der ganzen Welt mit unterschiedlichen Morphologien, Temperamenten, Eigenschaften und mit unterschiedlichen Qualitäten und Besonderheiten, die jede Rasse voneinander abwechseln. Wenn die Qualität, über die wir uns informieren möchten, Geschwindigkeit ist, sollten wir uns ohne Zweifel auf die verschiedenen Rassen von Windhunden oder Windhunden beziehen.

Die Tatsache, dass die Windhunde Dolichocephalus (schmale und längliche Köpfe) sind, anstatt wie die anderen Hunderassen Brachycephals (kurze und breite Köpfe) zu sein, war ein Hauptgrund für die Ausrichtung der Sichtungen auf Geschwindigkeit. Diese kraniale Eigenschaft bietet ihnen ein steroskopisches Sehen (hochauflösendes Sehen), das die anderen Hunderassen nicht haben.

Diese außergewöhnliche Sicht hat auch die Wölfe. Wir könnten daraus schließen, dass, wenn Sie viel hinter einem Damm herlaufen müssen, es notwendig sein wird, sehr gut zu sehen, wo Sie die nächsten Schritte machen werden, um Ihr Ziel bald zu erreichen.

Wenn Sie also die schnellsten Hunde der Welt kennenlernen möchten, finden Sie auf milanospettacoli.com Antworten auf Ihre Neugier.

Englisch Llebrel

Der englische Windhund gilt in einem kurzen Rennen als der schnellste Hund der Welt. Der englische Windhund stammt vom hispanischen Whippet und hat sich durch Kreuze zu einem großartigen und athletischen Tier entwickelt. Es kann bis zu 63 km / h erreichen .

Zuerst wurden die englischen Windhunde (wie alle anderen Hunderassen) für die Jagd von Königen verwendet. Im Laufe der Zeit sind diese Tiere in die abscheuliche Welt des Windhundrennens eingegangen, die riesige Geldsummen bewegt.

Glücklicherweise ist es zunehmend üblich, sensible Menschen zu sehen, die Windhunde als Haustiere adoptieren. Windhunde sind treue, liebevolle, sanfte und gehorsame Begleiter. Sie sind ohne Zweifel großartige Haustiere.

Spanischer Windhund

Das spanische Whippet ist eine rein einheimische Rasse der Iberischen Halbinsel. Es ist eine Ahnenrasse, die Experten zufolge von den Jagdhunden der pharaonischen Höfe des alten Ägypten stammt.

Es ist ein außergewöhnlich athletischer Hund, der mit 60 km / h rennen kann . Es ist wahrscheinlich der am weitesten verbreitete Hund in der spanischen Geographie, da er in verschiedenen Jagd- und Sportarten verwendet wird. Leider sind diese armen Hunde in dieser ländlichen spanischen Bevölkerung unerträglich.

Glücklicherweise gibt es Vereinigungen, die die Tierrechte schützen, und es kommt immer häufiger vor, dass es Familien gibt, die Hunde adoptieren, die in ihren Häusern ausgebeutet wurden.

Saluki, die Ahnenpeitsche

Saluki ist ein Hund mit großer Geschichte. Diese Rasse waren die Hunde, die die ägyptischen Pharaonen in ihren Großwildtagen verwendeten. Es ist bekannt, dass es seit 2000 Jahren vor C. Inschriften in den pharaonischen Gräbern gibt, die von dieser alten Rasse sprechen.

Experten sagen, dass Saluki von den Wölfen der Ara- Wüste abstammt . Gegenwärtig benutzen die Beduinen Saluki als Hund, um Gazellen zu jagen, und auch als Haustiere, die sie sehr schätzen. Er ist ein Vorfahr des spanischen Windhunds.

Der afghanische Windhund

Der Afghan Hound ist der Hund, der schneller zwischen den Felsen, Spalten und Hindernissen der zerklüfteten afghanischen Berge rennen kann. Abgesehen von seiner außergewöhnlichen Sicht, die eine klare Sicht auf die Umgebung erlaubt, hat der afghanische Windhund eine physikalische Eigenschaft, die ihn von anderen Hunden unterscheidet: seine Patella.

Die Struktur der Patella des Afghanen ermöglicht es dem unteren Teil seiner kräftigen Beine, sich asymmetrisch und individuell zu drehen. Auf diese Weise platziert der afghanische Windhund jedes seiner vier Beine in der besten Position auf dem Boden. Aus diesem Grund kann dieser stolze Hund die schwer fassbaren Bergziegen in den imposanten afghanischen Gebirgen bedenkenlos jagen. Es ist ein Großwildhund, dessen Einsatz im Klima und im radikalen Terrain Afghanistans hoch geschätzt wird.

In anderen Teilen der Welt wird der afghanische Windhund als "Gentleman" -Hund angesehen , während seine außergewöhnliche Schönheit und sein hervorragendes Benehmen den unerbittlichen Jäger verbergen, der er ist.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Die schnellsten Hunde der Welt lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Rubrik Die ...

Empfohlen

Kürbisse säen und pflanzen: wann und wie
2019
Schlafen Kaninchen?
2019
Das Frettchen als Haustier
2019