Die mächtigsten mythologischen Tiere

Wenn wir über mythologische Tiere sprechen, meinen wir alle fantastischen Kreaturen und Wesen, die Protagonisten der Mythen und Legenden sind, die unsere Geschichte nähren und daher Teil der Folklore unserer Kultur sind.

Als Tiere, die nicht wirklich existierten oder deren Existenz zumindest nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden konnte, ist der Ursprung dieser Wesen mit der traditionellen Mythologie jeder Kultur verbunden. Wir werden auch auf Fälle von echten Tieren stoßen, die durch Geschichten und Legenden oder als Hybriden bezeichnet werden, die eine Kombination von zwei oder mehr Tieren darstellen.

Wenn Sie dieses Konzept kennen, was erregt Ihre Aufmerksamkeit in der Welt der mythischen Tiere am meisten? ... Sicher kennen Sie bereits die berühmtesten mythologischen Tiere, aber wussten Sie, dass einige dieser Kreaturen angeblich sehr intelligent sind und gefährlich?

Lesen Sie weiter auf milanospettacoli.com und entdecken Sie die mächtigsten mythologischen Tiere und finden Sie Ihren Favoriten. Wir versichern Ihnen, dass Sie überrascht sein werden, die Eigenschaften jener Wesen im Detail zu kennen, die uns durch Literatur und Kino so fasziniert haben.

Zu befolgende Schritte: 1

Drache

Drachen sind geflügelte Reptilien, deren Größe und Eigenschaften je nach Rasse oder Herkunft variieren können. Geschichten, die so bekannt sind wie die des berühmten Zauberers Harry Potter, zeigen uns eine Vielzahl von Drachen mit erstaunlichen Fähigkeiten.

Ohne Zweifel können wir sagen, dass Drachen eines der mächtigsten bekannten mythologischen Tiere sind . In der Mythologie Europas, Asiens, Amerikas und Ozeaniens präsent, ist dieses große Wesen heute sehr berühmt, weil es in so gefeierten Serien wie dem bekannten Game of Thrones eine herausragende Rolle spielt.

Zu den mächtigsten Drachen gehören:

  • Moo-Kuna : Hawaiianischer Drache, dem die Kraft zugeschrieben wird, die Form zu ändern. Er gilt als bösartig und sehr gefährlich, obwohl er kontaktfreudig sein kann.
  • Shenlong : asiatischer Herkunft, Drache des Windes, Wasser und Wolken, der besonderen Respekt genoss, weil er die Ursache für Stürme oder Dürren war.
  • Sirrush : langhörniger Drache mit Klauen von Katzen und Vögeln. Dieser Drache, der seinen Ursprung im alten Babylon hat, galt nicht nur wegen seiner Wildheit, sondern auch wegen seiner Intelligenz als sehr gefährlich.

2

Mantikor

Der Mantikor, ähnlich der Chimäre und der Sphinx, ist eines der mythologischen Wesen, die wir als Hybriden kennen, da er einen Löwenkörper, einen menschlichen Kopf, Drachen- oder Fledermausflügel und einen Skorpion oder Drachenschwanz hat. Es wird angenommen, dass dieses riesige Tier, das Teil der europäischen Mythologie ist, in der Wüste des alten Persiens lebt.

Der Mantikor gehört aufgrund seines Rufs, Menschen zu verschlingen, zu den mächtigsten mythologischen Tieren . Auch wenn es sich nicht um eines der intelligentesten fantastischen Wesen handelt, werden Mantikoren als böse Kreaturen angesehen, und ihre Vorliebe für menschliches Fleisch macht sie äußerst gefährlich.

Als merkwürdige Tatsache sollten Sie wissen, dass sich das Wort Mantikor auch auf eine kleinere, aber ebenso bösartige Kreatur beziehen kann, wie die, die in der gefeierten Game of Thrones- Serie vorkommt . Diese Art von Mantikor ist eine Mischung aus Käfer und Skorpion, die ein sehr starkes Gift enthält, das von Alchemisten und Meistern geschätzt wird.

3

Nagas

Obwohl sie nicht so berühmt sind wie die beiden vorherigen, sind die Nagas sehr mächtige fantastische Kreaturen . Die Nagas stammen aus Indien, wo sie Teil der hinduistischen Mythologie sind. Sie sind halbgöttliche Wesen, die einen Schlangenkörper und einen menschlichen Torso haben, normalerweise eine Frau.

Obwohl sie nicht als böse gelten, sind die Nagas sehr intelligent und haben einen giftigen und tödlichen Biss. Mit einer Körpergröße von bis zu 6 Metern müssen diese fantastischen Kreaturen nicht gewalttätig handeln, da sie aufgrund ihrer zuvor erwähnten Intelligenz und Geduld äußerst weise Wesen sind.

Die Nagas leben im Meer und es gibt drei Arten:

  • Aquatische Naga
  • Guardian Naga
  • Naga Spirit

Originalfoto: Wattpad.com

4

Qilin

Hier haben wir ein weiteres sehr mächtiges mythologisches Tier, aber zum Glück ist es kein tödliches Tier, also keine Sorge. Das Qilin oder Kirin ist Teil der fantastischen Bestien Asiens . Tatsächlich ist es eines der vier heiligen Tiere des alten China (zusammen mit dem Drachen, der Schildkröte und dem Fenix) und wird auch als "chinesisches Einhorn" bezeichnet eigenartiges Aussehen.

Diese Hybride mit Hirschkörper und Hörnern, Löwen- oder Drachenkopf, Ochsenschwanz und Pferdehufen hat eine große Intelligenz und gilt als sehr geselliges Wesen. Seine Erscheinung steht in direktem Zusammenhang mit guten Omen und wird gewöhnlich von Flammen umgeben dargestellt, die er verwendet, um das Reine im Herzen zu schützen.

Die mächtigsten mythologischen Tiere sind nicht immer böse Tiere, und Sie haben zum Beispiel das Qilin, das zusätzlich zu einigen Legenden auf Wasser und Blumen gehen kann, ohne eines von ihnen zu zerdrücken.

5

Tippen Sie auf

Wenn Sie die Harry-Potter- Saga gesehen haben, kennen Sie vielleicht den berühmten Hippogriff, aber die Wahrheit ist, dass der Hahn, ein Verwandter, auch eines der mächtigsten mythologischen Tiere ist. Die Wasserhähne, halb Löwe und halb Adler, sind wilde, sehr intelligente und edle fliegende Wesen.

Diese Tiere besitzen die besten Eigenschaften von Löwen und Adlern, einen mächtigen Jäger, mit einer starken Sicht und großem Geruchssinn. Es wurde gesagt, dass die Wasserhähne Schätze im alten Mesopotamien hüteten und dass ihr Bild Teil vieler Wappen ist, hat mit ihrer Wildheit, ihrer Loyalität und ihrem Mut zu tun.

Seltsamerweise sollte man wissen, dass man glaubte, dass Wasserhähne mit Sätteln gezähmt und trainiert werden könnten, obwohl dies eine fast ausschließliche Aufgabe für wilde Elfen war. Sobald ein Hahn gezähmt ist, ist die Verbindung mit dem Fahrer lebenslang. Wenn Sie sich vorstellen möchten, wie das aussehen würde, können Sie sich den berühmten Avatar- Film ansehen, in dem diese Situation mit dem berühmten Ikram nachgebildet wird.

6

Die Liste der fantastischen Kreaturen ist sehr umfangreich und wenn Sie ein wenig nachforschen, werden Sie feststellen, dass es viel mehr gibt, als Sie denken. In milanospettacoli.com wollten wir eine Auswahl der mächtigsten mythologischen Tiere treffen und haben uns nicht nur auf ihre Gefahr, sondern auch auf ihre Intelligenz und Symbologie gestützt. Sagen Sie uns jedoch, stimmen Sie unserer Liste zu oder glauben Sie, dass wir sie nicht aufgenommen haben? eine sehr wichtige?

Zögern Sie nicht, uns Ihre Lieblingskreatur mitzuteilen! und wenn Sie mehr über erstaunliche Kreaturen erfahren möchten, aber es hat sich gezeigt, dass Sie den Artikel über prähistorische Meerestiere lesen können, eine Fotogalerie, die Sie überraschen wird.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Die mächtigsten mythologischen Tiere lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Bereich Kuriositäten in der Tierwelt zu betreten.

Empfohlen

Luftverschmutzung und Gesundheitsprobleme
2019
Abendessen
2019
Pflege des Capulín-Busches (ardisia crenata)
2019