Die 10 schnellsten Tiere der Welt

Wenn Sie Tiere so sehr mögen wie wir bei milanospettacoli.com, haben Sie sich sicherlich jemals gefragt, welche Tiere die schnellsten der Welt sind. Deshalb haben wir hier eine Liste mit den Tieren zusammengestellt, die die ersten 10 Plätze dieses Neugierigen einnehmen Geschwindigkeitsrangliste

Sicher wissen Sie, dass der Gepard oder die Gazelle sehr schnell sind, aber wussten Sie, dass es Vögel und sogar Insekten gibt, die Geschwindigkeiten erreichen können, die Ihre Haare zu Berge stehen lassen? Wenn die Antwort Nein lautet, sehen Sie sich unsere Liste mit den 10 schnellsten Tieren der Welt an und lassen Sie sich von der wundervollen Welt des Tierreichs überraschen.

Maschinen, die auf dem Land-, See- und Luftweg Schwindelgeschwindigkeiten erreichen, um nicht verschlungen zu werden oder zu fressen und zu überleben.

Wanderfalke

Der Wanderfalke kann einen anhaltenden Flug mit etwa 96 km / h aufrechterhalten. Wenn er jedoch einen Damm sieht und angreift, stürzt dieser wunderschöne Vogel und erreicht 360 km / h! Eine Geschwindigkeit, die nicht für empfindliche Personen geeignet ist .

Der Wanderfalke ist zweifellos das schnellste Tier auf dem ganzen Planeten und deshalb das erste Tier auf unserer Liste der schnellsten Tiere der Welt. Es gibt sogar Aufzeichnungen von Exemplaren, die 389 Stundenkilometer erreicht haben, eine Zahl, die sogar noch höher ist als der Geschwindigkeitsrekord der Formel 1.

Gepard oder Gepard

Dass der Gepard auf unserer Liste der 10 schnellsten Tiere der Welt steht, ist keine Überraschung. Diese unglaubliche Katze ist berühmt für ihre Geschwindigkeit und dass sie auf kurzen Strecken zwischen 112 und 120 km / h erreichen kann!

Geparden gelten als die schnellsten Landraubtiere auf dem Planeten, und in den Savannen Afrikas und des Nahen Ostens, in denen sie leben, schleichen sie sich gern mit ihrer unglaublichen Sichtweite in die Ferne, um sich mit voller Geschwindigkeit hinter ihre Beute zu schießen.

Wenn Sie mehr über diese schöne Katze erfahren möchten, können Sie einen der folgenden Artikel von milanospettacoli.com lesen:

  • Welche Geschwindigkeit erreicht ein Gepard?
  • Unterschiede zwischen Geparden und Leoparden

Segelfisch

Jetzt gehen wir mit einem Tier, das durch das Wasser reist, es ist der beeindruckende Segelfisch, das Äquivalent zum Geparden, aber in der aquatischen Umwelt. Dieser so charakteristische Fisch erreicht 110 km / h und das Beste ist, dass Segelfische mit dieser unglaublichen Geschwindigkeit unglaubliche Sprünge aus dem Wasser machen können. Sie belegen den dritten Platz unserer Zählung mit den schnellsten Gewürzen der Tierwelt .

Obwohl Segelfische nicht zu den größten Seefischen gehören, wirken sie aufgrund ihrer Rückenflosse größer als sie sind, was potenzielle Raubtiere abwehrt und die Möglichkeit bietet, die Farbe zu ändern, um ihre Beute zu verwirren. und jagen sie leichter.

Tigerkäfer

Die Insekten sind an der Reihe, und dieser kleine Junge kann so schnell rennen, dass sich seine Sicht trübt. Der nach seinen Raubtiergewohnheiten benannte Tigerkäfer gilt als das schnellste Tier der Welt, da seine Geschwindigkeit von 2, 5 m / s im Verhältnis einem Menschen mit 810 km / h entspricht, verrückt!

Wie bereits erwähnt, bewegt sich der Tigerkäfer so schnell, dass er anhalten muss, um sich zu konzentrieren und zu sehen, wohin er fährt, da seine Augen nicht klar sehen können.

Mako-Hai

Haie sind in vielen Ranglisten vertreten und natürlich könnten sie laut milanospettacoli.com nicht von der Liste der 10 schnellsten Tiere der Welt gestrichen werden.

Der Mako-Hai bewegt sich mit 124 km / h durch die Ozeane, eine beeindruckende Geschwindigkeit, die er bei der Jagd einsetzt. Diese Art von Hai, der als der Falke der Meere bezeichnet wird und sich auf dasselbe Thema der Geschwindigkeit bezieht, gilt als gefährlich für den Menschen, da er in Fischerboote springen kann, genau wie Segelfische. Die Schwimmgeschwindigkeit verhilft diesen Fischen zu beeindruckenden Sprüngen aus dem Wasser.

Obwohl der Makohai nicht auf der Liste der 10 am stärksten gefährdeten Tiere der Welt steht, gilt seine Art aufgrund seines unkontrollierten Handels als "gefährdet".

Kolibri

Ein wunderschöner, mysteriöser Vogel, der schon immer die Aufmerksamkeit des Menschen auf sich gezogen hat und auch zu den schnellsten Tieren der Welt gehört . Diese markanten Vögel, die kaum 10 cm lang werden, erreichen Fluggeschwindigkeiten von bis zu 100 km / h.

Kolibris bewegen ihre Flügel so schnell, dass es fast unmöglich ist, sie zu sehen, und unter anderen Kuriositäten sind sie die einzigen Vögel, die rückwärts und abwärts fliegen können, regungslos in der Luft bleiben und so schnell sind, dass sie es unmöglich finden, zu gehen.

Wenn Sie von diesen Informationen überrascht waren und mehr über Kolibris erfahren möchten, können Sie unseren Artikel über Kolibriarten lesen.

Schwertfisch

Der Schwertfisch, auch als Gladiator oder Kaiserfisch bekannt, ist ein Raubtier, das eine Höhe von 4 Metern erreichen und 500 kg wiegen kann. Angesichts dieser Dimensionen sollte es uns nicht überraschen, dass der Schwertfisch zur ausgewählten Gruppe der schnellsten Tiere der Welt gehört.

Zusammen mit dem Segelfisch und dem Makohai kann dieser Korridor des Meeres 100 km / h erreichen, wenn er an seiner Beute beginnt. Die Geschwindigkeit, die der Schwertfisch erreicht, beruht auf der aerodynamischen Form seiner Schwanzflosse . Wie die anderen Fische auf dieser Liste kann auch der Schwertfisch große Sprünge aus dem Wasser machen.

Sibirischer Tiger

Der sibirische Tiger ist nicht nur imposant und majestätisch, sondern er wird auch zu unseren schnelleren Tieren gezählt, da er eine Geschwindigkeit von 90 km / h erreichen kann. In Anbetracht der Tatsache, dass sein Lebensraum Schnee ist, ist diese Geschwindigkeit auf kurzen Strecken viel!

Unter den auffälligsten Kuriositäten dieses schönen und schnellen Tieres können wir Ihnen sagen, dass der Tiger die größte der Katzen ist. Das gestreifte Fell ist einzigartig, genau wie die Fingerabdrücke eines Menschen, und tatsächlich kleben die Streifen nicht nur auf dem Fell, sondern auch auf der Haut.

Aber lassen Sie sich nicht verwirren, denn der Sibirische Tiger ist nicht gleich dem Bengalischen Tiger.

Strauß

Der Strauß ist der größte Vogel, den es heute gibt. Strauße sind wie reisende Dinosaurier! Und wenn Sie denken, dass die Größe ein Problem für diesen Vogel ist, dann irren Sie sich, denn obwohl Sie nicht fliegen und auf zwei Beinen gehen können, ist dieses unglaubliche Tier von 150 kg nicht in der Lage. Es kann bis zu 70 km / h laufen.

Was den Strauß zu einem Platz in unserer Liste der schnellsten Tiere der Welt macht, ist, dass er im Gegensatz zu anderen Mitgliedern dieser Rangliste diese Geschwindigkeit über mehrere Kilometer aufrechterhalten kann. Und unter anderem sollten Sie wissen, dass Straußenwelpen mit nur einem Monat Lebenszeit bereits mit 55 km / h laufen und schwer zu fangen sind, oder?

Wenn Sie mehr über diesen beeindruckenden Vogel erfahren möchten, lesen Sie unbedingt den Artikel des Straußes als Haustier.

Libelle

Und ja, wir haben ein anderes Insekt, aber dieses Mal eines, das Sie sicherlich gesehen haben: die Libelle. Dieses Insekt mit großen Ausmaßen kann Federn mit einer Geschwindigkeit von 7 Metern pro Sekunde erzeugen, was etwa 25 km / h entspricht. Es gibt jedoch Aufzeichnungen, dass es 100 km / h überschreiten kann. Dies ist eine Menge für ein fliegendes Insekt !

Aber warum muss dieses Tier so schnell fliegen? Nun, um die Zeit zu nutzen. Sobald der Larvenstatus beendet ist, leben die Libellen nur noch wenige Wochen, also höchstens einen Monat. Die Zeit ist also knapp.

Als merkwürdige Tatsache sagen wir Ihnen, dass Libellen im Gegensatz zu vielen Insekten ihre Flügel nicht über ihren Körper falten können.

Andere Tiere mit Schwindelgeschwindigkeiten

Wir haben unsere Liste mit den 10 schnellsten Tieren der Welt bereits abgeschlossen, möchten jedoch einige besondere Erwähnungen anbringen, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden:

  • Obwohl der gemeinsame Basilisk nicht der schnellste ist, können wir es nicht versäumen, ihn zu benennen, da diese Eidechse mit etwa 5 km / h über das Wasser rennen kann!
  • Sie hätten sicherlich nie gedacht, dass eine Schnecke in einem Geschwindigkeitsranking sein würde, aber obwohl die konische Meeresschnecke genauso langsam ist wie ihre Kongenere, greift sie so schnell an, dass sie blitzschnell ihre Harpune auf einen Damm geschossen hat, der in Sekundenschnelle sterben wird das Gift
  • Die Würmer sind die Wirbellosen ohne schnellere Beine, da sie mit 16 m / h auf dem Festland "laufen" können, was wussten Sie nicht?

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir ein Tier außerhalb unserer Liste der schnellsten Tiere gelassen haben, zögern Sie nicht, einen Kommentar abzugeben, und wenn Ihnen die Rangliste von milanospettacoli.com gefällt, sehen Sie sich unsere Liste mit den 5 intelligentesten Tieren der Welt oder den Tieren an mächtigste mythologische ... sie werden Sie überraschen!

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den 10 schnellsten Tieren der Welt ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, unseren Bereich Kuriositäten in der Tierwelt zu betreten.

Empfohlen

Haustiere zu Weihnachten geben, ist das richtig?
2019
Übung für fettleibige Katzen
2019
Die Chinchilla als Haustier
2019