Der beste Boden für das Pflanzenwachstum

Wenn Sie beabsichtigen, in Ihrem Garten zu pflanzen oder einen eigenen Garten für Pflanzen anzulegen, möchten Sie höchstwahrscheinlich wissen, welcher Boden für das Pflanzenwachstum am besten geeignet ist. Die Art des Bodens und die Qualität variieren je nachdem, wo Sie leben und selbst der Boden Ihres Gartens muss nicht mit dem Ihres Nachbarn identisch sein. Der Boden, der am besten für das direkte Pflanzenwachstum geeignet ist, wird in denselben Pflanzen zu sehen sein, die wachsen.

Heute möchten wir in Green Ecology mit Ihnen über Außen- und Innenböden sprechen, damit Sie die Unterschiede zwischen ihnen erkennen und selbst entscheiden können, welche die beste Sohle für das Pflanzenwachstum ist . Verliere keine Details!

Die Böden draußen

Es gibt normalerweise drei verschiedene Arten von Außenböden:

  • Sand
  • Aus Ton.
  • Schleim oder Schleim.

Der ideale Boden für die meisten Pflanzen ist der nährstoffreiche, das heißt der sandige . Aber seien Sie nicht überfordert, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Boden nicht die richtigen Bedingungen erfüllt, da Sie seine Bedingungen jederzeit ändern und sie mit etwas Dünger optimieren können.

Innenböden

Wenn Sie Pflanzen haben, die drinnen wachsen, denken Sie vielleicht, dass es eine gute Idee ist, den Boden aus dem Garten zu holen, damit Ihre Pflanzen dort wachsen, aber dies ist ein häufiger Fehler und auch eine schlechte Idee.

Gartenerde enthält wirklich Bakterien, die Ihre Zimmerpflanzen töten können. Es gibt eine andere Möglichkeit, wenn Sie den Boden nicht für Töpfe verwenden möchten, die in Geschäften verkauft werden: Sterilisieren Sie den Boden im Freien .

Boden außen sterilisieren

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Ihre Zimmerpflanzen im Freien wachsen, müssen Sie das Land im Freien sterilisieren, um Krankheiten zu beseitigen und Insekten und Unkraut zu beseitigen. Nach dem Sterilisieren des Bodens müssen Sie den Boden mit Torf und Sand modifizieren, damit Ihre Pflanzen eine ausreichende Drainage und die richtige Luft für eine gute Luftfeuchtigkeit haben.

Sie können auch wählen, Land für kommerzielle Töpfe zu kaufen, da diese sehr ähnlich sind und es für Sie angenehmer ist. Diese Länder umfassen Torfmoos und Vermiculit, was eine langsame Freisetzung von Düngemitteln ermöglicht, die für das Wachstum Ihrer Pflanzen geeignet sind.

Beide Aspekte helfen Ihren Pflanzen, mit starken Wurzeln zu wachsen, da sie Nährstoffe, Feuchtigkeit und ausreichende Belüftung erhalten können.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel zu The best soil for plant growth lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie für Anbau und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Ewiges Eis: Klima, Flora, Fauna und Bilder
2019
Warum will mein Hund nicht essen, denke ich?
2019
Nadelwälder: Merkmale, Flora und Fauna
2019