Canine Brucellosis - Symptome und Behandlung

Siehe Hundedateien

Canine Brucellose ist eine bakterielle Erkrankung, die unsere Hunde betreffen kann. In diesem Artikel von milanospettacoli.com erklären wir die Symptome und die Behandlung von Brucellose bei Hunden, einer Pathologie, die Probleme wie Sterilität oder Schwangerschaftsabbruch verursachen kann .

Wir werden auch erklären, wie es übertragen wird, denn wie immer ist Vorbeugen besser als Heilen, insbesondere bei Krankheiten wie diesen, die als schwer auszurotten gelten. Wir werden auch über die Hygienemaßnahmen sprechen, die wir beachten müssen. In jedem Fall muss die Diagnose und Behandlung immer durch die Hände eines Spezialisten, dh des Tierarztes, erfolgen .

Was ist Hundebrucellose?

Die canine Brucellose ist eine Krankheit, die durch ein Bakterium namens Brucella canis verursacht wird und das Fortpflanzungssystem schädigt, beispielsweise durch spontane Abtreibung oder Sterilität. Es ist jedoch auch möglich, infizierte männliche und weibliche Hunde zu finden, die asymptomatisch sind. Darüber hinaus beeinträchtigt es nicht den Eifer der Frauen, die darunter leiden. Es hat eine weltweite Verbreitung.

Als nächstes werden wir erklären, welche Anzeichen uns in Alarmbereitschaft versetzen und das Vorhandensein dieser Krankheit vermuten sollten, die unser Tierarzt immer diagnostizieren und behandeln sollte.

Symptome der Hundebrucellose

Eines der Symptome der Brucellose wird eine spontane Abtreibung sein . Infizierte Welpen werden in der Regel etwa zwei Wochen vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin abgebrochen. Sie können jedoch auch tot oder lebend geboren werden, aber krank und sterben. Wenn dies unserem Hund passiert, sollte Brucellose eine der zu berücksichtigenden Pathologien sein.

Bei Hunden, bei denen die Infektion akut ist, können Lymphknoten, die sich im Englischen oder unter dem Kiefer befinden, vergrößert nachgewiesen werden. Bei Männern können sich die Hoden zu Beginn der Erkrankung ebenfalls entzünden, im weiteren Verlauf verkümmern sie jedoch aufgrund der Zerstörung der Spermien und der daraus resultierenden Größenverringerung. Fieber tritt normalerweise nicht auf.

Die Diagnose kann durch eine Kultur aus Blut oder abortivem Gewebe gestellt werden. Dieser Test kann uns auch sagen, ob der Hund zu einem bestimmten Zeitpunkt in seinem Leben infiziert wurde.

Behandlung der caninen Brucellose

Sobald die Infektion bestätigt ist, werden bei der Behandlung der Brucellose etwa drei Wochen lang intramuskulär und oral Antibiotika verabreicht, die jedoch nicht bei allen infizierten Hunden die Bakterien beseitigen. Daher wird seine Ausrottung als schwierig angesehen. Daher ist Prävention eine Überlegung wert, wie wir im nächsten Abschnitt sehen werden. Die Sterilisation aller betroffenen Tiere wird empfohlen, da die Krankheit auch während der Paarung übertragen werden kann.

Vorbeugung von Brucellose bei Hunden

Bei akuten Infektionen befinden sich die Bakterien im Blut, im Urin, in den Sekreten und in den abortiven Überresten. Bei solchen, die chronisch verlaufen oder im Organismus des Hundes inaktiv bleiben, können Bakterien noch gefunden und über Samen- oder Vaginalsekrete übertragen werden, daher ist die Sterilisation bei Hunden gerade die häufigste Form der Infektion Es besteht ein oraler und nasaler Kontakt mit diesen infizierten Vaginalsekreten.

Ein Mann mit Brucellose kann die Bakterien sein Leben lang in seinem Körper halten. Der Urin von Hunden mit Brucellose ist auch eine häufige Infektionsquelle. Diese Daten müssen insbesondere bei Hunden berücksichtigt werden, die in Gemeinschaften wie Zwingern oder Brutstätten leben, in denen sich die Infektion schnell ausbreiten kann.

In keinem Fall wird empfohlen, zu züchten, ohne zu wissen, ob die Tiere positiv auf dieses Bakterium reagieren oder nicht. Es handelt sich um eine zoonotische Krankheit, und obwohl Brucella canis für den Menschen im Prinzip kein Problem darstellt, wird empfohlen, beim Umgang mit Sekreten und abortiven Überresten Handschuhe zu tragen und alle Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu beachten, da eine Übertragung möglich ist .

Dieser Artikel ist lediglich informativ. Auf milanospettacoli.com.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel zu Canine Brucellosis - Symptome und Behandlung lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unseren Abschnitt über bakterielle Erkrankungen zu gehen.

Empfohlen

Wie man zu Hause Ingwer züchtet
2019
Warum kratzt meine Katze an den Möbeln?
2019
Notoedrische Räude bei Katzen (Notoedres cati) - Symptome und Behandlung
2019