Blaue Hortensien: Pflege und Anbau

Hortensien, üblicherweise Hortensien genannt, sind eine Gattung von Pflanzen, die im Garten wegen ihrer großen Blütenstände von auffälligen Farben sehr geschätzt werden. Sie sind in Asien beheimatet und zu ihren Arten zählen Sträucher, Bäume und sogar Weinreben.

Hortensienblüten können in verschiedenen Rosa-, Weiß- und Blautönen gehalten sein. In diesem Artikel wird jedoch nur darauf eingegangen, wie man die am meisten geschätzten blauen Hortensien pflegt. Warum ist eine blaue Hortensie wertvoller als eine weiße oder rosa? Blau ist eine außerordentlich schwer zu erkennende Farbe in der Natur. Es gibt kaum Tiere oder Pflanzen, die Blautöne aufweisen, wenn man die große Artenvielfalt vergleicht, und die meisten, die dies tun, sind tatsächlich Veilchen oder verwenden Wahrnehmungstricks in ihren Strukturen. Hortensien gehören zu den wenigen Pflanzen mit der Fähigkeit, Aluminium aus sauren Böden anzusammeln, und dies verleiht ihnen den Blauton, der sie so begehrt macht.

Erfahren Sie in dieser praktischen Anleitung alles über die Pflege und den Anbau von blauen Hortensien .

Pflege von blauen Hortensien

Dies ist die Hauptgrundversorgung für blaue Hortensien .

Boden, um blaue Hortensien zu bekommen

Die Farbe der Hortensienblüten variiert je nach Säuregrad oder Alkalität des Bodens und produziert blaue Hortensien in Böden mit einem pH-Wert zwischen 4, 5 und 5, Rosen mit einem pH-Wert zwischen 6 und 6, 5 und Weiß mit einem pH-Wert um bis 8. Weitere Informationen zu Hortensiensorten finden Sie in diesem anderen Beitrag.

Vor diesem Hintergrund ist es Ihre Hauptanforderung, eine Hortensie aus blauen Blüten zu erhalten, einen ausreichend sauren Boden zu erhalten . Die Änderung des pH-Werts des Bodens ist nicht einfach oder schnell. Zusätzlich zur Messung benötigen Sie eine spezielle Ausrüstung, ein Messkit oder die Entnahme von Bodenproben durch Spezialisten. Um den Boden auf natürliche Weise anzusäuern, können Tannennadeln oder Eichenblätter verwendet werden, obwohl diese Methode viel Zeit in Anspruch nimmt.

Der Boden muss neben Säure eine gute Drainage aufweisen, die ein Überfluten und Wasseransammlungen verhindert, die die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen würden.

Dünger für blaue Hortensien

Kaffeesatz kann Ihnen auch als Dünger für blaue Hortensien helfen. Wenn Sie sich für weniger organische, aber schnellere Methoden entscheiden, sind Aluminiumsulfat, Ammoniumsulfat und elementarer Schwefel eine gute Wahl.

Lage

Als nächstes ist es wichtig, einen Platz im Garten oder zu Hause mit einer möglichst stabilen Temperatur zu finden. Die Hortensie benötigt sowohl viel natürliches Licht als auch Schatten und verträgt keine zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen. Sie sollten daher morgens nach einem kühlen, belüfteten Ort mit gutem Licht und nachmittags nach Schatten Ausschau halten.

Blaue Hortensien gießen

Zum Gießen muss das Wasser gesprüht werden, damit es immer feucht bleibt, aber niemals durchnässt. In den heißesten Monaten, besonders in heißen Klimazonen, ist es ratsam, die Blüten und Blätter der Hortensie bis zu zweimal täglich mit etwas Wasser zu besprühen, um sie abzukühlen.

Jährlicher Schnitt

Schließlich ist es sehr wichtig, die Hortensie einmal im Jahr zu beschneiden. Durch das Zurückschneiden wird das Pflanzenwachstum ausgeglichen und die Blüte stimuliert. Dies sollte zwischen Frühling und Sommer erfolgen, sobald die Blüten welken.

In diesem anderen Artikel zeigen wir Ihnen, wie und wann Sie Hortensien beschneiden müssen.

Wie man blaue Hortensien anbaut

Die einfachste Methode, um Hortensien anzubauen, sind Stecklinge. Die ideale Pflanzzeit ist im Frühling oder Herbst, daher vermeiden wir die schwierigsten Sommertage und die kältesten Monate. Beachten Sie alle oben beschriebenen Punkte, um einen geeigneten Schnittort auszuwählen, der Ihren Anforderungen an Licht und Schatten entspricht. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um blaue Hortensien zu schneiden:

  1. Bereiten Sie den Boden mit ausreichend Dünger, guter Drainage und ausreichendem Säuregehalt vor, sonst verliert die Hortensie ihre blaue Farbe. Torf ist eine sehr gute Option, um die Entwässerung zu erleichtern.
  2. Grabe ein Loch so tief wie der Hortensienwurzelballen, um zu pflanzen. Legen Sie die Pflanze hinein und gießen Sie sie, damit die Wurzeln und der Boden des Wurzelballens nass werden. Dann bedecke das Loch und gieße es erneut. Eine neu verpflanzte Pflanze benötigt tendenziell mehr Feuchtigkeit.
  3. Halten Sie die Erde in den ersten Tagen feucht, aber vermeiden Sie immer Teiche, die die Pflanze verwelken lassen.

Bedeutung von blaue Hortensien

Blauen Hortensien wird aufgrund der seltenen und auffälligen Farbe traditionell eine große Bedeutung beigemessen. Einerseits sind sie mit Schönheit, Anmut und Emotionen verbunden, andererseits gibt es diejenigen, die sie mit negativen Emotionen wie Unempfindlichkeit, Kälte oder Eitelkeit in Verbindung bringen, da es sich um eine Pflanze handelt, die Schatten und Licht braucht Luftfeuchtigkeit

Darüber hinaus kann das Verschenken von blauen Hortensien auch eine Möglichkeit sein, sich bei jemandem zu entschuldigen oder sogar eine Beziehung zu beenden. Dies steht in direktem Widerspruch zu der jüngsten Tendenz, diese Pflanzen in die Brautsträuße einzubeziehen, vielleicht um damit zu brechen alte negative Konnotationen einer so schönen Pflanze.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel zu Blue Hydrangeas: care lesen möchten und wissen möchten, wie man sie anbaut, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie für Anbau und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Ist kristallin gut für Hunde?
2019
Warum wiehern Pferde?
2019
5 gute Zwecke, um den Planeten zu pflegen
2019