Arten von Sprossen und wie man sie macht

Sprossen oder Sprossen sind jeden Tag mehr in Mode. Und es ist normal, dass sie leicht verdaulich sind und einen hohen Nährwert haben, der oft auch einen hohen Anteil an Antioxidantien enthält.

Tatsächlich wurden gekeimte Samen von Menschen fast die ganze Zeit über konsumiert, aber jetzt sind sie sich ihrer vorteilhaften Eigenschaften bewusster, und es werden Samen gekeimt, die weniger häufig konsumiert wurden. Darüber hinaus können sie eine Alternative sein, nicht nur gesund und natürlich, sondern auch sehr billig, wenn Sie lernen, Ihre eigenen Sprossen oder Sprossen zu Hause zu machen. In diesem Artikel werden wir einige Arten von Sprossen sehen und wie man sie bei sich zu Hause herstellt.

Arten von essbaren Sprossen - das Beste

Dies sind einige der Arten von Gemminaten oder Trieben, die konsumiert werden können:

Linsen

Linsen waren schon immer ein sehr nahrhaftes Lebensmittel, aber wenn sie als Samensprossen verzehrt werden, werden ihre Proteine ​​verdauungsfördernder und müssen nicht mehr gekocht werden, ihre Nährstoffe werden nicht aufgebraucht. Linsen entwickeln sich sehr schnell und es dauert nicht länger als 4 oder 5 Tage, bis die Knospen eine gute Größe haben.

Wenn Sie diese Hülsenfrüchte mögen, können Sie hier lernen, wann und wie man Linsen zu Hause pflanzt.

Quinoa

Seit einiger Zeit ist das Wort Quinoa allgegenwärtig, wenn es um neue Küche oder gesundes Kochen geht. Was nicht jeder weiß, ist, dass Quinoa keimen kann und ein ideales Futter für Ihre Salate mit hervorragenden Nährwerteigenschaften darstellt.

Brokkoli

Sehr beliebt sind auch Brokkolisprossen oder -sprossen. Ihr charakteristischer und einzigartiger Geschmack macht sie sehr wertvoll, um Salate zu ergänzen oder um einem Wrap oder Roll einen Hauch von zusätzlichem Gemüsegeschmack zu verleihen. Darüber hinaus werden sie häufig verwendet, um einigen Gerichten eine dekorative Note zu verleihen.

Sojabohne

Es ist eines der klassischsten, aber wir könnten es nicht ohne Namen verlassen. Die Sojabohnensprossen werden häufig in Salaten verzehrt und liefern einen pflanzlichen Beitrag zu einer Vielzahl von Gerichten. Sojasprossen sind auch ein unverzichtbarer Bestandteil von Chop Suey.

Rettich

Radieschensprossen haben einen intensiven Geschmack und eine würzige Note. Sie werden häufig in Salaten und rohen veganen Gerichten verwendet und verleihen praktisch jedem Gericht eine knusprigere und interessantere Textur.

Andere Arten von Sprossen

Dies ist eine Liste anderer Arten von Sprossen oder Sprossen, die auch essbar sind und in einer Vielzahl von warmen und kalten Gerichten auf der ganzen Welt zu finden sind.

  • Alfalfa
  • Bockshornklee
  • Senf
  • Amaranth
  • Sesam
  • Erbsen
  • Brauner Reis
  • Haferflocken
  • Kürbis
  • Weizen
  • Kichererbsen

Wie man Schritt für Schritt Sprossen macht

Es ist sehr einfach, zu Hause eigene Sprossen herzustellen. Ideal ist es, sie mit einem Keimapparat herzustellen. Sie sind sehr günstig zu kaufen und halten ein Leben lang. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie sie auch mit hausgemachten Keimapparaten herstellen, wie wir Ihnen hier zeigen.

  1. Bereiten Sie ein Glas mit einer bestimmten Breite vor, damit Sie damit arbeiten können. Waschen Sie es gründlich mit etwas Essig und geben Sie Ihre Samen zum Keimen hinein, sobald Sie fertig sind. Bei einer großen Schaufel reicht es meistens aus: Denken Sie daran, dass die Samen ihr Volumen beim Keimen mehrmals vervielfachen. Wenn Sie mehrere Chargen erstellen, nehmen Sie den Punkt auf die Mengen.
  2. Füge mindestens das Dreifache des Wasservolumens als die Samen hinzu und lasse sie über Nacht einweichen.
  3. Entfernen Sie am nächsten Morgen die Samen, die schwimmen, da sie nicht keimen und nur als Quelle für unerwünschte Elemente dienen. Sobald die schlechten Samen entfernt sind, bedecken Sie die Öffnung des Behälters mit einem feinen Moskitonetz oder einem ähnlichen Material, immer mit Löchern, die dünner als die Samen selbst sind. Sie können es einfach mit einigen Gummibändern am Mund des Glases befestigen. Sobald dies erledigt ist, entfernen Sie das Wasser.
  4. Lassen Sie das Boot irgendwann kopfüber abtropfen und sorgen Sie für ausreichende Belüftung und eine konstante Temperatur von etwa 20 ° C. Versuchen Sie auch, vor Licht geschützt zu bleiben, zumindest bis die Samen zu keimen beginnen.
  5. Lassen Sie sie nachts wieder im Wasser, und spülen Sie sie am Morgen erneut ab und lassen Sie sie an Ort und Stelle abtropfen. In ein paar Tagen sollten Sie Ihre Sprossen fertig haben, obwohl es Sprossen wie Knoblauch, Zwiebeln und Lauch gibt, die mehr als eine Woche dauern können.

Dieser Vorgang kann für praktisch jede Art von Keimung wiederholt werden. Wir empfehlen den Verzehr von Trieben mit einer Mindestlänge von etwa 2 Zentimetern, obwohl es auch solche gibt, die es vorziehen, sie stärker wachsen zu lassen. Sobald die Sprossen die gewünschte Länge haben, lagern Sie sie im Kühlschrank, der mit saugfähigem Papier umwickelt ist. Der Verbrauch sollte jedoch nicht länger als eine Woche dauern.

In diesem anderen Artikel erfahren Sie mehr über die Herstellung von Linsensprossen. Die Indikationen können jedoch für eine Vielzahl von Sprossenarten verwendet werden.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den Sprossenarten und ihrer Herstellung ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie für Anbau und Pflanzenpflege einzusteigen.

Empfohlen

Unterschiede zwischen Hunden und Hündinnen
2019
Verbotenes Obst und Gemüse für Hunde
2019
Uveitis bei Katzen - Ursachen und Behandlung
2019