5 Tipps, um das Vertrauen einer Katze zu gewinnen

Siehe Cats-Dateien

Katzen sind liebevolle und gesellige Tiere, sofern sie eine gute Sozialisation erhalten haben, an einem Ort, den sie als sicher erachten und der die 5 Freiheiten des Tierschutzes einhält. Es gibt jedoch mehrere Gründe, die dazu führen können, dass die Katze uns nicht vertraut oder sie verliert.

Wenn Sie kürzlich eine Katze adoptiert haben oder mit einer Katze zusammenleben und keine sehr gute Beziehung zu ihr haben, sind Sie am richtigen Ort. In diesem Artikel von milanospettacoli.com bieten wir Ihnen 5 Tipps, um das Vertrauen einer Katze zu gewinnen . Nehmen Sie zur Kenntnis und setzen Sie sie in die Praxis um, jeder Besitzer sollte ihnen folgen!

1. Warten Sie, bis es sich angepasst hat

Immer wenn sich etwas ändert, wie ein Umzug, der Abzug eines Familienmitglieds oder eine neue Erfahrung, ist es wichtig, unserer Katze etwas Zeit zu lassen, um sich an diese Situation anzupassen . Es ist wichtig, dass wir Sie niemals zwingen, etwas zu tun, was Sie nicht wollen, dass Sie eine Website verlassen, wenn sie versteckt ist, oder dass wir Sie übermäßig unter Druck setzen.

Die Katze bewegt sich vorwärts, wenn sie sich sicher fühlt. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie ihr im Allgemeinen Zeit lassen und sie nicht drücken, um ein Blockieren zu vermeiden. Natürlich beziehen wir uns nicht auf Notsituationen oder bestimmte Momente, wie wenn Sie zum Tierarzt gehen.

2. Lassen Sie ihn Ihre Anwesenheit positiv einordnen

Ihre Katze wird mehr Lust haben, Zeit mit Ihnen zu verbringen, wenn Sie Ihre Anwesenheit positiv in Verbindung bringen. Wie? Wenn jedes Mal, wenn Sie auftauchen, gute Erfahrungen gemacht werden, erhält er Futter, Spielzeit oder Streicheleinheiten. Im Laufe der Zeit wird Ihre Katze damit in Verbindung bringen, dass bei Ihrer Ankunft nur angenehme Dinge für ihn passieren .

Im Gegenteil, wenn bei Ihrer Ankunft alles voller Geräusche und stressiger Situationen für ihn ist, wird die Assoziation, die er Ihnen gegenüber hat, eher negativ sein. Bemühen Sie sich, dass Ihre Katze jeden Tag eine gute Zeit mit Ihnen hat und Sie werden sehen, wie Sie anfangen, ihr Vertrauen zu verdienen .

3. Vermeiden Sie die Bestrafung

Die Anwendung der Bestrafung wird nicht nur dazu führen, dass Ihre Katze Sie negativ assoziiert, sondern auch, dass Sie sich unsicher oder gehemmt fühlen und dass sich Ihre Beziehung im Allgemeinen verschlechtert. Das Ideal bei der Erziehung einer Katze besteht darin, darauf zu setzen, dass positive Verhaltensweisen verstärkt werden, und bei Auftreten von Verhaltensproblemen die Ursachen und die Hilfe eines Fachmanns oder Experten auf diesem Gebiet zu suchen.

4. Führen Sie tägliche Spielsitzungen durch

Das Spiel ist eine Aktivität, die Sie täglich mit Ihrer Katze machen sollten. Es ist wichtig, Ihre Bindung zu verbessern, aber auch Ihren Geist zu stimulieren und Ihren Alltag zu bereichern . Auf dem Markt finden wir Spielzeug aller Art, wie Angelruten oder Spielzeugmäuse. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einen Schritt weiter zu gehen und nach Spielzeugen zur mentalen Stimulation, wie Kong, oder nach Spielzeugen zu suchen, die Sie zum Trainieren anregen und die sich auch verbessern Deine Reflexe

5. Biete all deine Zuneigung an

Katzen sind nicht immer dankbar für diejenigen, die sie pflegen und schützen, und manchmal können sie sich in bestimmten Situationen sehr schlecht zeigen. Zuneigung auf unbestreitbare Weise auszudrücken, sei es durch Küsse, Liebkosungen oder freundliche Worte, ist ein guter Weg, ihn dazu zu bringen, uns zu akzeptieren.

Darüber hinaus ist es unerlässlich, die katzenartige Natur selbst zu verstehen, geduldig zu sein und sich auf dieser Suche nach Freundschaft konstant zu zeigen, wenn wir die Bindung zu unserer Katze stärken und ihr Vertrauen gewinnen möchten.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die 5 Tipps ähneln, um das Vertrauen einer Katze zu gewinnen, empfehlen wir Ihnen, unseren Bereich Kuriositäten in der Tierwelt aufzurufen.

Empfohlen

Was ist die Sedimentation von Trinkwasser
2019
Reis anbauen: Tipps und Tricks
2019
Was ist eine Umweltverträglichkeitsstudie?
2019